LED-Maschinenleuchte mit hoher Schutzart

LED2WORK bietet mit der TUBELED_40 II Integrated eine neue Einbauleuchte zur Erstausstattung oder Nachrüstung

LED-Maschinenleuchte mit hoher Schutzart

Die TUBELED_40 II Integrated ist eine lichtstarke, 100% CNC-geeignete LED-Einbauleuchte. (Bildquelle: @LED2WORK GmbH)

TUBELED_40 II Integrated ist eine lichtstarke Maschinenleuchte, mit hoher Schutzart. Die Varianten der LED-Einbauleuchte passen in die Einbauschächte der gängigsten Werkzeugmaschinen und sind selbst in der rauesten Produktionsumgebung resistent gegen Spanbeschuss sowie Kühl- und Schmiermittel.

In der Metallbearbeitung und Anlagentechnik ist starke, flächige Beleuchtung von Arbeitsbereichen essenziell. Für diese Bereiche bietet die LED2WORK GmbH aus Pforzheim mit der TUBELED_40 II Integrated eine lichtstarke, 100% CNC-geeignete LED-Einbauleuchte mit hoher Schutzart. Die TUBELED_40 II Integrated gibt es in verschiedenen Varianten, die sich in der Lichtleistung sowie Länge und Breite der Blende unterscheiden. Die Hochleistungs-LED-Chips liefern 100° Flächenlicht in Tageslichtweiß, welches über die Light Forming Technologie noch einmal zielgerichtet verstärkt wird. Der Farbwiedergabeindex liegt dabei im hohen Wert von Ra >85.

Die Schutzart IP67/IP69K bescheinigt der TUBELED_40 II Integrated Sicherheit gegen Spanbeschuss sowie Flüssigkeiten, wie zum Beispiel Kühl- und Schmiermittel. Darüber hinaus ist die LED-Leuchte vibrations- und schockfest und lässt sich in Umgebungstemperaturen von bis +60°C einsetzen, ohne Schaden zu nehmen. Geschützt werden die LED-Chips dabei von dicken, sprungsicherem Sicherheitsglas mit opalweißer Entblendung. Da sich die Wärme nach hinten über das profilierte Leuchtengehäuse ableitet, wird ein Einbrennen von Kühl- und Schmiermittel auf der Leuchtfläche vermieden.

Die TUBELED_40 II Integrated lässt sich direkt und einfach über eine M12 Steckverbindung an die Maschinen- oder Anlagenspannung von 24V DC anschließen. Eine integrierte ON/OFF-Schnittstelle erlaubt ein lastfreies Schalten sowie Blinken und Dimmen.

Der Maschinenbau und die produzierende Industrie benötigen robuste, leistungsfähige Lösungen. Die TUBELED_40 II Integrated ist dafür bestens geeignet. In rauen Produktionsumgebungen ist die wartungsfreie LED-Leuchte eine ausgezeichnete Wahl, denn die in Deutschland gefertigte Leuchte besitzt zusätzlich 36 Monate Gewährleistung.

Die LED2WORK GmbH mit Sitz in Pforzheim entwickelt LED-Leuchten für den Maschinen- und Anlagenbau sowie für Systemarbeitsplätze. Die LED-Leuchten sind in ihrer Bauart darauf ausgerichtet, auch in rauen Arbeitsumgebungen in Fertigung, Montage oder Qualitätssicherung für beste Ausleuchtung zu sorgen. Alle LED-Leuchten des Unternehmens erleichtern dem Anwender seine anspruchsvollen Sehaufgaben an der Maschine und dem Arbeitsplatz. Desweiteren sind sie energieeffizient und wartungsfrei.
Das Unternehmen wurde 2017 über das Magazin Fokus als „Wachstumschampion 2017“ und die Financial Times als „FT1000 Europas wachstumsstärkste Unternehmen 2017“ ausgezeichnet.

Firmenkontakt
LED2WORK
Jan Schiga
Stuttgarter Str. 13 A
75179 Pforzheim
+49 (0) 7231 – 449 20 00
+49 (0) 7231 – 449 20 99
info@led2work.de
http://www.led2work.de/kontakt.html

Pressekontakt
KOKON – Marketing, Profiling, PR
Marion Oberparleiter
Lindenstr. 6
72666 Neckartailfingen
+49 711 52855500
+49 711 52855509
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.