LEDA Werk: Kaminofen mit Taille – Dieser Wärmespender besticht durch seine schlanke Linie

LEDA Werk: Kaminofen mit Taille - Dieser Wärmespender besticht durch seine schlanke Linie

Ungewöhnliches Design aus dem hohen Norden setzt das Flammenspiel schwungvoll in Szene.

Leer. – Gertenschlank mit Wespentaille. Wer hierbei jetzt an eine wunderschöne Frau denkt, der kriegt in diesem Fall nicht ganz die „Kurve“. Die Rede ist nämlich von einem innovativen Guss-Kaminofen, der durch seine ungewöhnliche Form auf sich aufmerksam macht: der „Vispa“ von Leda.

Die große, leicht gewölbte Sichtscheibe erlaubt dem Betrachter einen unverstellten Blick auf das lebendige Flammenspiel. Wahlweise in tiefbraunem „Choco“ oder in dezentem Schwarz fügt sich der schlanke Guss-Ofen mit einem Durchmesser von nur 52 cm harmonisch in jede Wohnsituation ein.

Mit einer Nennwärmeleistung von 6 kW entspricht dieser Ofen nicht nur der 1.BImSchV, er erfüllt auch die verstärkten Umweltanforderungen nach DINplus, die regionalen Verordnungen von Aachen, München und Regensburg sowie die Länder-Verordnung von Österreich. All das bedeutet: Ein hoher Wirkungsgrad für einen sparsamen Brennstoffverbrauch und eine besonders effiziente Verbrennung.

Sparsam heizen: Mit dem „Vispa“ von Leda kriegt man leicht die Kurve

Vor allem jedoch besticht dieser Kaminofen durch seine geschmeidige Form und die extrem schlanke Linie. Leicht konkav, also seitlich nach innen gebogen, bietet er eine unverwechselbare Silhouette. Der „Vispa“ ist komplett aus Guss gearbeitet und verfügt über ein sehr feuriges Temperament. Als ebenso effizienter wie formschöner Wärmespender achtet er dabei auf eine ausgewogene „Ernährung“ und bevorzugt als Brennstoffe neben Scheitholz auch Holz- und Braunkohlenbriketts.

Wer sich von diesem schwungvollen Wärmespender betören lässt, ist also gewiss nicht auf dem Holzweg – und kriegt am Ende doch noch die Kurve.

Weitere Informationen im Internet unter www.leda.de

LEDA Werk GmbH & Co. KG – Viele Kompetenzen aus einem Guss

Harter Wettbewerb gehört für LEDA seit den Gründungstagen im Jahr 1873 zum Kerngeschäft: Aus der Eisengießerei entwickelte sich Zug um Zug ein führender Hersteller in den Bereichen Heiztechnik und Industrieguss, zunächst deutschland-, inzwischen europaweit.

LEDA verfügt über lange Erfahrung, vertieftes Wissen und vor allem hohe, kundenorientierte Flexibilität in Konstruktion, Design und Herstellung innovativer Bauteile aus Eisenwerkstoffen. Eine stabile Basis, um hochwertige Produkte und Systemlösungen für unterschiedlichste Branchen und Bedarfe zu schaffen. Sei es in der Fertigung von Einzelstücken, in der Serienfertigung oder beim Bau hochwertiger Kachelofen-Heizeinsätze, Kamineinsätze und -öfen: LEDA steht für perfekte Lösungen.

Wir sind ein führender Hersteller von Gussprodukten für HEIZTECHNIK und INDUSTRIEGUSS, der zu ihrer Profitabilität beitragen möchte.

Kontakt:
LEDA Werk GmbH & Co. KG
Anja Steenweg
Groninger Str. 10
26789 Leer
+49 (0)491-60 99-0
[email protected]
http://www.leda.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.