Männer sind Angsthasen – sagt ausgerechnet eine Frau

Schnelltest erspart dem „starken Geschlecht“ den peinlichen Gang zum Arzt

Männer sind Angsthasen – sagt ausgerechnet eine Frau

Schnelltest erspart dem „starken Geschlecht“ den peinlichen Gang zum Arzt

Marburg. „Männer sind Angsthasen. Sie sind feige und trauen sich nicht zum Arzt“ – sagt ausgerechnet eine Frau. Dr. Beate Fischer: „Nichts ist peinlicher für einen Mann, als zum Arzt zu gehen. Die Angst vor der Diagnose, aber auch der unangenehme Besuch in der Praxis – Männer kneifen gerne.“ Kernig! Aber Statistiken belegen: Männer sind „schlampiger“ bei der Gesundheitsvorsorge als Frauen.

Dr. Olaf Stiller: „Selbst-Diagnostika können da helfen. In Amerika sind sie schon ein riesiger Markt – in Deutschland werden sie immer beliebter.“ Mit Schnelltests für zuhause – rezeptfrei in jeder Apotheke oder im Online-Portal Mein Verlinkungstext zu bekommen – lassen sich Krankheiten bestimmen, Gesundheitsrisiken minimieren und „peinliche Fragen“ beantworten. Zum Beispiel beim Thema Sex – bei jedem dritten Paar scheitert der Kinderwunsch, weil er „nicht kann“. Dr. Olaf Stiller: „Wenn über Fruchtbarkeit geredet wird, sind Männer schneller weg, als Frau gucken kann. Um Männern Sicherheit zu geben, ob sie zeugungsfähig sind, hat unser Unternehmen deshalb einen rezeptfreien Schnelltest entwickelt, der diskret und sicher zuhause ausprobiert werden kann. In nur 10 Minuten weiß Mann, ob er noch zeugen kann.“

FertiQUICK heißt dieser Schnelltest. Er wird in Apotheken und über das Internet-Portal Mein Verlinkungstext angeboten. Geprüft wird die Anzahl der Spermien. Liegt die bei über 20 Millionen pro Milliliter, so die Welt-Gesundheitsorganisation WHO, ist der Mann mit Sicherheit zeugungsfähig. Dr. Stiller: „FertiQUICK gibt Paaren mit Kinderwusch so in 10 Minuten Gewissheit.“
Übrigens: Gekauft werden 90 Prozent der Tests nicht in der Apotheke, sondern im Internet – diskret. Wie würde Dr. Beate Fischer sagen: „Männer sind halt Angsthasen“.

Die NanoRepro AG ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Kernkompetenz auf dem Gebiet der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Schnelldiagnostika für den Heimgebrauch. Die NanoRepro AG hat ihren Sitz in der Universitätsstadt Marburg an der Lahn. Das Portfolio der NanoRepro AG umfasst sieben Selbstdiagnostika: den Eisprungtest, OvuQuick, den Schwangerschaftstest GraviQUICK, den Menopause-Test MenoQUICK, den Scheidenpilz Test VagiQUICK, den innovativen Getreideunverträglichkeitstest GlutenCHECK, den Cholesterin-Schnelltest CholesterinCHECK und den Fruchtbarkeits-Test für den Mann FertiQUICK. Alle Tests sind rezeptfrei in der Apotheke oder über die Internet-Shops der NanoRepro AG erhältlich.

Kontakt:
NanoRepro AG
Olaf Dr. Stiller
Untergasse 8
35037 Marburg
06421-951449
[email protected]
http://www.nano.ag

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.