Mehr als 100 Jahre Erfahrung im Papier und Zellstoffhandel

Menschen und Papier – Tradition und Zukunft. Die Conrad Jacobson Gruppe ist ein Unternehmen mit über 100 Jahren Erfahrung im Papier-, Pappe- und Zellstoffhandel.

Mehr als 100 Jahre Erfahrung im Papier und Zellstoffhandel

Conrad Jacobson Papierhandel

Menschen und Papier – Tradition und Zukunft

Die Conrad Jacobson Gruppe – im Jahre 1897 gegründet und mit Sitz in Hamburg, Deutschland – ist ein Unternehmen mit über 100 Jahren Erfahrung im Papier-, Pappe- und Zellstoffhandel.
Der Konzern bietet ebenfalls Dienstleistungen für die gesamte Branche, einschließlich Marketing, Logistik und Finanzierung.
Mit seiner langen Tradition und einem globalen Netzwerk von Tochtergesellschaften und Partnern, ist CJG stets bemüht, die Interessen der Lieferanten als auch Kunden zu befriedigen.
Holz ist es, wo alles beginnt. Bevor sich gute Geschäftsbeziehungen entwickeln können, muss die Qualität der Rohstoffe perfekt sein.
Jetzt, mehr als je zuvor, ist Papier ein ganz besonderer Stoff. Die heute enthaltene Menge an natürlichen Materialien verdient besondere Aufmerksamkeit.
Der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen ist der Schlüssel zu gesunden Wirtschaftswachstum.
Diese Maxime gilt besonders für unser Geschäft. Ob Papier, Zellstoff oder Zeitungspapier – eine win-win Beziehung kann nur entstehen, wenn wir unsere Rohstoffe in Frieden wachsen lassen. Eine Beziehung, in der die Wertschöpfungskette im Wald beginnt, welchem wir Raum bieten und das Vertrauen in zu seinem eigenen Tempo zu wachsen.

Menschen und Papier

Lange bevor die Menschen über Medien sprachen, war Papier von großer Bedeutung für Kultur und Gesellschaft. Man verwendete es zum einen zur Informationsübermittlung, als Transportwerkzeug oder als dekoratives Element.
Das Papier wird immer da sein, auch im digitalen Zeitalter. Die Leute lesen es, versenden es, benutzen es zum Packen.
Es ist ein Teil unseres täglichen Lebens, so dass es heller, einfacher und – natürlich – hygienischer wird. Für uns bei Conrad Jacobson, hat die Leidenschaft für Papier unsere Mission definiert und erfüllt unser tägliches Geschäft seit 1897. Bereits unsere Gründer handelten nach dem Grundsatz der Qualität vor Quantität. Das gleiche gilt für gutes Papier und Zellstoff, sowie für gute Geschäftsbeziehungen:
Am Ende setz sich durch, was Erfolg hervorbringt.
Schließlich ist es nicht ohne guten Grund, dass Wesentliches auf Papier aufgezeichnet wird. Joint Ventures werden mit einer Unterschrift besiegelt.

Papier und Umwelt

Unser Leitsatz ist immer gewesen: die natürlichen Ressourcen müssen natürlich bleiben. Conrad Jacobsons Produktion basiert einfach auf der Nutzung von Wasser, Energie und Holz. So macht es nur Sinn, dass wir uns auch weiterhin an unser freiwilliges Versprechen, unsere Holz aus nachhaltigen Quellen zu kaufen gebunden sehen.
Wir sehen die FSC (Forest Stewardship Council), das vom WWF in Toronto im Jahr 1993 initiiert wurde, als sinnvolle Kampagne für gemeinsames verantwortliches Handeln.
Vom Hersteller bis hin zum Verbraucher: Nur durch Zusammenarbeit kann ein Gleichgewicht aller Interessen erreicht werden. Schon jetzt lassen sich einige nachweisbare positiven Verbesserungen sehen.
Marketing und Verantwortung gehen Hand in Hand, wie kommerzieller Erfolg.

Geschäft und Wandel
Als kommerzielles Unternehmen, hat Conrad Jacobson selbstverständlich mit Veränderungen umzugehen. Keine Frage: Die Märkte ändern sich, die Technologien sind kurzlebig und globale Fragen verlangen neue Antworten.
Doch ungeachtet all dieser Dynamik, sind Solidität und Berechenbarkeit von entscheidender Bedeutung. Der Bankenplatz Hamburg mit seiner langen hanseatischen Tradition ist ein Synonym für diese Kompetenz.
Wir arbeiten seit Jahrzehnten mit den gleichen haben mit dem gleichen Hauptbankpartnern. Dies ermöglicht es uns, unseren Geschäftspartnern zugeschnittene und solide Konzepte bis einschließlich Projektfinanzierungen sowie logistische und Versicherungskomponenten zu bieten.

Tatsache ist, mit tief verwurzelter Partnerschaft kann eine Menge mehr durchgeführt werden. Gemeinsam führen wir unser Geschäft aktiv durch Veränderung.

Die Umwelt und Wirtschaft
Heute braucht geschäftlicher Erfolg zwangsläufig auch die Umwelt als aktive Variable. Das ist warum für uns Qualitätssicherung mit dem ersten Produkt, das wir verarbeiten und Handeln beginnt. Sei es Birke oder Eukalyptus, Eiche oder Espe aus Spanien, Schweden, Kanada oder Costa Rica.
Für unsere Partner und Geschäftsfreunde, bedeutet dies, dass Zuverlässigkeit und Flexibilität zur gleichen Zeit. Sie alle wissen, dass wir bei Conrad Jacobson alles, was wir können, um angemessene Umweltmaßnahmen zu unterstützen tun. Aber sie wissen auch, dass wir immer flexibel im Geschäft sind.
Wer die Umwelt im positiven Sinne schont sollte ebenfalls im Sinne der gemeinsamen Verwaltung konservativ sein. Jede Seite sollte hier auf ihre Kosten kommen.

Wandel und Tradition
Tradition ist ein lebendiger Wert bei Conrad Jacobson. Was wären wir ohne unsere tief verwurzelten Kundenbeziehungen? Was wären wir ohne unsere generationenübergreifende Erfahrung? Was wären wir ohne die lange Geschichte des Engagements unsere Mitarbeiter?
„Networking“ ist heutzutage in aller Munde. Auf diesem Prinzip arbeiten wir seit vielen Jahren. Ein gutes Netzwerk besteht aus guten Kontakten, was wiederum viel mit der Art, wie Menschen mit einander interagieren zu tun hat. Es ist kein Wunder, dass unsere Freunde in Unternehmen auf der ganzen Welt oft echte Freunde sind. Und wir sind auf der Suche nach neuen Beziehungen.

Tradition und Zukunft
Ohne ein gutes Verständnis der Tradition wird die Zukunft rau sein. Innovation erfordert insbesondere fundiertes Know-how. Man könnte sagen, unsere Innovationen begannen im Jahr 1897, dem Jahr unserer Gründung. Wie es das deutsche Sprichwort sagt, einen alten Baum verpflanzt man nicht. Man sollte nicht mit bewährten Prozessen herumspielen.
Aber wenn ein Baum mehr Licht braucht, sollte er es bekommen. Gezielte Interventionen fördert das Wachstum. Für Conrad Jacobson heißt das ständig außerhalb der Box zu denken, flexibel auf Partner Fragen zu reagieren und bei der Suche nach den optimalen Lösungen eng zusammen zu arbeiten.
So bereitet heutiges Management fruchtbaren Boden für zukünftige Geschäftsmodelle.

Die Zukunft und Zellstoff
Zellstoff ist nicht etwas, das oft im Rampenlicht steht . Aber Zellstoff-Produkte erfüllen lebenswichtige Aufgaben, vor allem vor Augen der Öffentlichkeit verborgen.
Seine medizinischen und hygienischen Anwendungen sind Bandagen und Windeln.
Das ist, warum wir bei Conrad Jacobson Ort alle die mehr Wert auf qualitativ hochwertige Rohstoffe: ob seine lang-oder Kurzfaserzellstoff oder CTM (chemi-thermomechanischen Zellstoff).
Sensitive Endprodukte verlangen äußerste Sorgfalt von Anfang an. In diesem Markt, Spezialisten für Spezialisten zu sprechen. Wir freuen uns, unter ihnen sein. Und wir freuen uns darauf, noch mehr wissen.
Papier ist ein eigene Welt. Und die Welt braucht Papier in all seinen vielfältigen Sorten. Wir bei Conrad Jacobson auf Packpapier, Seidenpapier konzentrieren, Wellenstoff Rohstoffe und Faltschachtel-Pappen.

Dies ist, wo das Papier wirklich enthüllt seine praktische Anwendungen: dekorieren, Paket, zu senden. Und dies zu tun, brauchen wir Partner, die eine Sache gemeinsam haben mit uns: sie tun, was sie am besten können.

Die Zukunft und Zeitungsdruck
Zeitungen sind ein guter Indikator dafür, wie viel Papier wird die Zukunft benötigen. Trotz aller digitalen Fortschritt, werden gedruckte Zeitungen weiterhin existieren in absehbarer Zeit. In diesem Bereich gibt es nur kein Ersatz für Papier. Das ist wahr, sowohl global als auch lokal.

Und es übersetzt in großen Volumina und stetig steigende Nachfrage. Conrad Jacobson liefert traditionellen und neuen Märkten gleichermaßen mit der Zuverlässigkeit, die Sie mit einem hohen Maß an Flexibilität gekoppelt erwarten.
Die Produktpalette umfasst fast alle Arten von Papier, Pappe und Zellstoff.
Von Kraft-und Testliner um Fluting, Liquid Packaging Board und Duplex Triplex Board. Printing Papers einschließlich LWC Offset-und Tiefdruck, Pergamentpapier (gebleicht und ungebleicht). Baking Paper / Slip Easy und Zeitungsdruckpapier. Holzfreies Naturpapier, MG Bleached Kraft (auch plus PE), Coated 2-seitig holzfreies Kunstdruckpapier, beschichtetes 1-seitig Etikettenpapier (Standard-und nassfest), Stroh Packpapier, Pergaminpapier (weiß und farbig), Self Adhesive Papiere .
Auch Grußkarte Board, Farbige Board und Display Board. Thermopapier, 1-seitig Cast beschichtetes Papier, farbige Seidenpapier, Transparentpapier (weiß und farbig) und Carbonless Copy Papier.

Ausgehend von ihrem Hamburger Unternehmenssitz handelt die Conrad Jacobson Gruppe seit 1897 überaus erfolgreich mit Zellstoff und Papier. Durch ein globales Netzwerk aus Tochtergesellschaftern und Partnerschaften können wir schnell und zuverlässig detaillierte Marktinformationen liefern und auf Marktveränderungen flexibel reagieren.

Kontakt:
Conrad Jacobson GmbH
Sascha Csoti
Oberbaumbrücke 1
20457 Hamburg
+49 (0)40-33 40 30
scsoti@otra-jacobson.com
http://www.conradjacobson.com

Pressekontakt:
ISL Internet Service
Susanne Hoss
Zum Ehranger Wald 16
54293 Trier
065199633080
info@i-s-l.net
http://www.i-s-l.net

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.