Mehr Umsatz durch Automation im Vertrieb – so geht’s

Mehr Umsatz durch Automation im Vertrieb - so geht

9 konkrete Tipps wie Sie – ohne Mehraufwand – nachhaltig Ihre Umsätze steigern

Der Prozessexperte Christoph Kleinfeld stellt in einem neuen Buch 9 unbekannte Automations-Lösungen vor, mit denen Unternehmen Ihre Umsätze spürbar steigert, ohne Mehraufwand.

Das Buch ist aktuell zum Einführungspreis verfügbar.

Mehr Umsatz bei geringerem Vertriebsaufwand – wie soll das gehen?

Ein vorgestellter Lösungsansatz: Reaktivierung inaktiver Kunden!

Ca. 30 bis 50 Prozent des Kundendatenbestandes sind inaktive Kunden. Aber viele Unternehmen winken ab. Denn zunächst müssten diese Kunden laufend identifiziert und persönlich angesprochen werden. Zu aufwendig, keine Zeit.

Tatsächlich stehen die Chancen nicht schlecht, inaktive Kunden zurück zu holen – vorausgesetzt Sie wählen die richtige Form der Ansprache.

Es gibt Untersuchungen nach denen ein handgeschriebener Brief zu 99 Prozent gelesen wird. Ein handgeschriebener Brief ist ideal, um die Aufmerksamkeit schlafender Kunden zu wecken. Aber welcher Unternehmer hat die Zeit sich hinzusetzen, zur Feder zu greifen und diesen Kunden einen Brief zu schreiben?

Die Lösung:

Die Berliner Firma Wunderpen hat einen Schreibroboter entwickelt, der mit edlem Füllfederhalter
Briefe in jeder beliebigen Handschrift fertigt, vollautomatisch.

In Zusammenarbeit mit Wunderpen hat der Autor einen automatischen Prozess entwickelt, der:
a) automatisch die inaktiven Kunden ermittelt und regelmäßig
b) die benötigten Daten zu einem Auftrag für den Dienstleister zusammenstellt, damit
c) der Dienstleister die Reaktivierungsanschreiben in Form handgeschriebener Briefe erstellen und an die Kunden versendet.

Und das sind die Vorteile dieses einen Prozesses:

– Inaktive Kunden werden automatisch erkannt und wieder in aktive Kunden verwandelt;
– Kunden fühlen sich persönlich angesprochen und wertgeschätzt;
– Ihre Kundendatenbank wird bereinigt und gewinnt wieder Aussagekraft;
– kein zusätzlicher Vertriebsaufwand;
– laufender Mehrumsatz.

Dies in nur eine von vielen weiteren workflows für mehr Umsatz, die im Buch vorgestellt werden.
Zum Buch gehört ein umfangreiches Bonuspaket, das auch weitergehende Fragen beantwortet.
Hier der Link zum Angebot

Prozessberatung und Prozessautomation für klein- und mittelständische Unternehmen

Kontakt
Marketing Automation – Christoph Kleinfeld
Christoph Kleinfeld
Max- Beckmann Str. 6
04425 Taucha
0151 6155 1608
christoph.kleinfeld@marketingautomation-ckl.com
https://marketingautomation-ckl.com/

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.