Meliá mit neuer Webseite für mobile Endgeräte

Bonusprogramm MeliáRewards als App verfügbar

Meliá mit neuer Webseite für mobile Endgeräte

Palma de Mallorca. – Mittlerweile erfolgen bereits 25 Prozent aller Besuche auf der kürzlich neugestalteten Webseite von Meliá Hotels International ( www.melia.com ) über Smartphones, Tablets & Co. Diesem Trend folgend hat die Hotelkette nun auch ihren Internetauftritt für mobile Endgeräte komplett erneuert und bietet jetzt ein noch klareres und benutzerfreundlicheres Layout.

Prognosen zufolge soll die Verwendung von mobilen Geräten beim Internetzugriff die Nutzung von Desktop-Computern bis 2014 überschreiten. Auf diese veränderten Nutzergewohnheiten im wichtigen Segment des Onlineverkaufs gilt es nicht nur mit einer rein technischen Anpassung der Webseite zu reagieren, sondern auf allen Plattformen die gleichen Nutzungsmöglichkeiten bereitzustellen. So bietet die neue mobile Webseite jetzt auch die Verfügbarkeitssuche für nächstgelegene Hotels, vielfältigste Fotos zu den Hotels oder eine Übersicht der einzelnen Hotelmarken. Neu sind auch zusätzliche Funktionen für das MeliáRewards-Treueprogramm, um eine Kontoübersicht zu erhalten, Buchungen vorzunehmen oder Punkte einzulösen.

Darüber hinaus gibt es das weltweit über drei Millionen Mitglieder zählende Bonusprogramm ab sofort als App für iPhone und Android (Download über www.melia.com ) für den Zugang auf das persönliche Konto von unterwegs. Neben einer Vielzahl an Such- und Buchungsfunktionen erlaubt die App auch das Speichern der Kundenkarte im Passbook des Telefons. Als weiterer Kundenservice werden zur Zeit Apps für einzelne Hotels der Gruppe entwickelt, mit denen die Gäste das Umfeld der jeweiligen Häuser erkunden und beispielsweise Restaurants suchen oder Tennisplätze buchen können. Es wird sogar möglich sein, unter den Hotelgästen Freizeit- oder Sportpartner für gemeinsame Unternehmungen zu finden.

Bildrechte: Meliá Hotels International

Über Meliá Hotels International S.A.:
Die spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet. Sie betreibt und distribuiert heute weltweit über 350 Hotels mit 90.000 Zimmern in 39 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unternehmen ist eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt und Marktführer in Spanien. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá, ME, Innside, Tryp by Wyndham, Paradisus, Sol sowie die Timesharing-Marke Club Meliá.
In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 22 Häuser: zwei Meliá, neun Innside und elf Tryp. Die Präsenz der spanischen Kette soll in Deutschland, dem nach Spanien zweitgrößten europäischen Markt der Gruppe, stark ausgebaut werden. Rund 20 neue Objekte werden derzeit geprüft. Verträge wurden bereits für sieben Hotels der stylischen, im Vier- bis Fünf-Sterne-Segment angesiedelten Marke Innside unterzeichnet: Düsseldorf-Medienhafen (Eröffnung: September 2013), Wolfsburg (2014), Frankfurt (2014), Hamburg (2015), Essen (2015), Aachen (2015) und Leipzig (2015).
www.melia.com, http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

Kontakt
Meliá Hotels International S.A.
Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
D-85521 Ottobrunn
+49-(0)89- 660396 6
[email protected]
http://www.melia.com

Pressekontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
089660396-6
[email protected]
http://www.wp-publipress.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.