Mit diesen Sneakern schonen Sie die Umwelt mit jedem Schritt

Mit diesen Sneakern schonen Sie die Umwelt mit jedem Schritt

Aus recycletem Material werden die Sneakers von Arcas Bear gefertigt.

Kindermund tut Wahrheit kund. Jungunternehmerin Cynthia Arcas Borghy verdankt ihre Geschäftsidee ihrem heute neunjährigen Sohn. Schon als Kindergartenkind forderte er seine Eltern auf, sparsamer mit Wasser umzugehen und weniger Müll zu produzieren. Die Brasilianerin nahm sich das zu Herzen und startete 2016 ihr Unternehmen Arcas Bear. Dahinter verstecken sich umweltfreundlich und wasserschonend produzierte Sneaker für Erwachsene und Kinder.

Ihre Crowdfunding-Kampagne bei Kickstarter stieß auf große Resonanz. Innerhalb kürzester Zeit kam die angestrebte Investitionssumme zusammen. Die Schuhe, die aus natürlichen Materialien wie Baumwolle, Kokosnuss und Kork bestehen, werden derzeit online über die Webseite des Unternehmens vertrieben.

Cynthia Arcas Borghy verfolgt nicht nur finanzielle Interessen, sondern hat auch einen erzieherischen Anspruch. „Wir wollen mit Spaß und guter Energie auf eine bessere und umweltbewusstere Welt hinarbeiten“, sagt die Brasilianerin, die mit Ehemann und Sohn in Kalifornien lebt. „Was wäre, wenn ein Paar Schuhe die Träger zu guten Aktivitäten motiviert statt den Planeten zu verschmutzen?“. Sie geht mit gutem Beispiel voran: Ihre Produkte erfüllen 14 der 17 UN-Nachhaltigkeitskriterien.

Dafür hat sie zwei Jahre lang in zwölf Ländern nach den geeigneten Ausgangsmaterialien gesucht. Fündig wurde sie schließlich in ihrem Heimatland, aber auch in Italien, wo sie zwei Jahre lang in der Modebranche gearbeitet hat, und in Portugal. Besonders schwierig sei es gewesen, die passende Sohlenkonstruktion zu finden. Die Sohlen sind deshalb eine Spezialanfertigung für Arcas Bear. Sie bestehen aus Kork, Fasern wie Kokosnuss und Gummi. Produziert werden die 13 Sneaker-Modelle in Portugal. Deutschland sieht Cynthia Arcas Borghy als einer der wichtigsten Märkte. Deshalb gibt es bereits eine deutsche Version ihres Online-Shops https://de.arcasbear.com

Besonders am Herzen liegt der Jungunternehmerin das Thema Wasserverbrauch. Einer der wichtigsten Grundstoffe für die veganen Sneaker sind deshalb wiederverwertete Wasserflaschen. Die Sneaker werden auch nicht gefärbt, um das Wasser zu schützen. „Man hört viel vom CO2-Fußabdruck und kaum vom Wasser-Fußabdruck. Dabei ist Wasser die wichtigste Ressource, die wir haben“, ist Arcas Borghy überzeugt. „Wir sind eines der wenigen Unternehmen in der Modebranche weltweit, das darüber spricht.“

Arcas Bear ist ein kalifornisches Unternehmen, das umweltschonende Sneaker produziert. Sie werden ressourcenneutral in Portugal hergestellt und erfüllen 14 der 17 Nachhaltigkeitskriterien der Vereinten Nationen.

Kontakt
Arcas Bear
Silvia Rausch-Becker
In den Padenwiesen 14
65779 Kelkheim
01608315312
sil_via@outlook.de
http://www.arcasbear.com

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.