Mit flirt-fever die Hochzeitsglocken läuten lassen

Das 2001 gestartete Online-Dating-Portal flirt-fever hat bereits zahlreiche Beziehungen und Hochzeiten hervorgebracht

Mit flirt-fever die Hochzeitsglocken läuten lassen

(Schönebeck) Seit über elf Jahren ist flirt-fever nun schon einer der zentralen Anlaufpunkte für flirtwillige Singles im Internet. In dieser Zeit haben sich bereits zahlreiche Bekanntschaften, Beziehungen und Hochzeiten entwickelt. Wo Online-Dating zu Anfang des neuen Jahrtausends noch ein Tabu-Thema war, gehören Online-Dating-Portale wie flirt-fever zum Flirten heute selbstverständlich dazu.

Als um das Jahr 2000 die ersten Online-Dating-Portale in Deutschland ihren Dienst aufnahmen, wurde das Modell „Liebe finden im Internet“ nur belächelt. Dass sich aus Internetkontakten ernsthafte Beziehungen entwickeln oder gar Bunde fürs Leben geschlossen werden könnten, hielt man für unmöglich. flirt-fever gehört zu den Pionieren auf dem deutschen Markt und zählt mit mehr als vier Millionen Mitgliedern zu den erfolgreichsten deutschen Dating-Portalen. Neben unzähligen Paaren und Bekanntschaften hat flirt-fever bereits mehrere Hochzeiten zu verantworten. Auf dem flirt-fever-Portal http://www.flirt-fever-diaries.de berichten einige ehemalige flirt-fever-Mitglieder, wie Sie im Internet den Partner fürs Leben gefunden haben. So berichtet zum Beispiel Katja F.: „Dass es unsere Familie heute gibt, haben wir nur flirt-fever zu verdanken. Denn ich glaube nicht, dass wir uns sonst irgendwann einmal getroffen hätten.“ Durch flirt-fever finden regelmäßig Menschen zueinander, die aus völlig unterschiedlichen Regionen in Deutschland kommen und wohl nie die Chance gehabt hätten, sich kennen- und liebenzulernen.

Online-Dating ist gesellschaftsfähig geworden. Rund 16% der 19 Millionen Paare in Deutschland haben sich über das Internet kennengelernt und ein Drittel der neuen Paare 2011 sind online entstanden. flirt-fever ist eine unkomplizierte Online-Dating-Plattform mit zahlreichen kostenlosen Features, wie z.B. dem frei zugänglichen flirt-fever Chat. Die Anmeldung bei flirt-fever (http://www.flirt-fever.de) ist mit keinen Kosten verbunden und unverbindlich.

Die Prebyte Media GmbH betreibt mit flirt-fever eine der erfolgreichsten Singlebörsen Deutschlands. flirt-fever verzeichnet über vier Millionen Nutzer, insbesondere in der Altersgruppe zwischen 20 und 40, und täglich rund zahlreiche Neuanmeldungen. flirt-fever ist auch bei Twitter @flirtfever vertreten. Seit Juni 2012 bietet flirt-fever mit dem Flirt-Wiki zudem eine zentrale Wissenssammlung zu den Themen Flirten, Dating und Liebe.

Kontakt:
Prebyte Media GmbH
Ka. Kauf.
Friedrichstraße 55
39218 Schönebeck
Telefon: + 49 (0) 1805 / 452 763 (1
presse@flirt-fever.de
http://www.flirt-fever.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.