Mit Kleidung gekonnt ein Statement setzen

Der eigene Kleidungsstil ist ein starkes, visuelles Statement, weiß Carmen Abraham, Sparringspartnerin für das Top Management

Mit Kleidung gekonnt ein Statement setzen

Carmen Abraham über Kleidung als Ausdruck von Stärke und Persönlichkeit

Mimik und Gestik verrieten bereits viel über Gefühle, Gedanken und die innere Haltung. „Wie viel mehr tut es Ihre Kleidung! Sie ist neben Ihrem festen Gang und Ihren Bewegungen eines der stärksten visuellen Statements, sobald Sie einen Raum betreten. Sie drückt aus, wie Sie sich selbst sehen“, betont Carmen Abraham, Sparringspartnerin und Ratgeberin für Top Executives. Die Kleidung spiegle die eigene Individualität, Professionalität und Wertschätzung gegenüber der aktuellen Situation wider und gehöre insbesondere für Frauen auch zur wirksamen Karriereplanung.

Früher folgte man zum Bespiel im Bankwesen in Sachen Business-Mode noch einem bekanntlich eher männlich geprägten, konservativen Regelwerk, das sich an den dunklen Herrenanzügen, die für Status, Leistung, Seriosität und Verlässlichkeit stehen, orientiert. „Heute können Sie die aktuellen Lockerungen in der Business-Kleiderordnung bewusst für sich nutzen“, führt Abraham aus und ergänzt, dass viele Frauen mittlerweile ihre eigene Strategie hätten, das richtige Outfit auszuwählen. Diese orientiere sich unter anderem an Fragen wie: Was steht im Tagesablauf an? Wen treffe ich? Wie muss ich wirken, um meine heutigen Ziele zu erreichen? Was ist multifunktional, also für den Tag und abgewandelt für den Abend geeignet? Je nach der persönlichen Strategie geben Frauen damit einen Hinweis, was andere von ihnen zu erwarten hätten.

Die Kleidung sei wie eine zweite Haut und Ausdruck der Identität und Persönlichkeit. Abraham empfiehlt daher: „Experimentieren Sie mit Ihrer Erscheinung. Beobachten Sie, wie Menschen auf unterschiedliche Stile und Farben reagieren. Danach treffen Sie eine Entscheidung, wie Sie – je nach Ihren Karrierezielen – auftreten wollen.“ Fühle man sich in der eigenen Kleidung wohl, strahle man Stärke sowie Selbstbewusstsein aus und wirke souverän.

Abschließend resümiert Carmen Abraham: „In Abwandlung der alten Headhunter-Empfehlung, die auf Anpassung aus ist: ,Dress for the job you want“, sollte es heutzutage selbstbewusst heißen: ,Dress for the influence you want to exert“.“
Mehr Informationen zu Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll – finden Sie unter: www.carmen-abraham.de

Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll

Die agile Welt, die digitale Welt, die Welt, die durch schnellen und dynamischen Wandel unübersichtlich geworden ist, stellt ganz neue Anforderungen an Leadership. Carmen Abraham ist Sparringspartnerin und Ratgeberin, wenn Executives und Leistungsträgern in Zeiten von „VUCA“ Komplexität die Sicht vernebelt, der Wirkungsgrad ihrer Rolle plötzlich eingeschränkt scheint und sie sich eher als Getriebener fühlen denn als Gestalter.

Mithilfe von Carmen Abraham finden Leistungsträger Klarheit, erhöhen ihren Wirkungsgrad und erleben ihre ganze Stärke.

Kontakt
talentwaerts KG | Carmen Abraham
Carmen Abraham
Grüneburgweg 12
60322 Frankfurt am Main
+49 69 90559072
mail@carmen-abraham.de
http://www.carmen-abraham.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.