Mobile Commerce und die Conversion Rate – Shops werden mobil

Die M-Commerce Web-App von MoVendor ist an einem Tag kostenlos eingerichtet

Mobile Commerce und die Conversion Rate - Shops werden mobil

Web-Apps von MoVendor machen Onlineshops fit für M-Commerce

– Web-Apps von MoVendor als SaaS Lösung, blitzschnell auch im mobilen Internet
– Mobil optimiert für hohe Conversion ohne Apps auf allen Smartphones
– Schnelle Integration in Onlineshops aller Hersteller

Onlineshops mit Smartphone-optimierten Seiten haben immer höhere Conversion Raten, auch wenn zahlreiche Besucher die Angebote eher zum Preisvergleich statt zum Shoppen besuchen. Eine Konversionsrate von über als 2 Prozent mit Smartphones zeigt, dass die Konversion im M-Commerce der für E-Commerce in nichts nachstehen muss.

Jedoch besteht im deutschen Mobile Commerce noch immer ein großer Nachholbedarf für mobile Shopping-Angebote. Während die Smartphone-User immer öfter mobil einkaufen möchten, werden die Handelsumsätze oft durch die überlasteten Mobilnetze und nicht angepassten Shopsysteme unnötig ausgebremst.

Für Onlinehändler bietet die Firma MoVendor aus Hamburg mit ihrer M-Commerce Plattform eine echte Alternative zur aufwändigen Optimierung des eigenen Shopsystems. Die mobilen Kunden werden vom normalen Onlineshop eines Händlers einfach zu der mobilen Version bei MoVendor umgeleitet, die das Sortiment bedienerfreundlich und mit blitzschnellen Ladezeiten anzeigt. Die Smartphone optimierte Version ist eine Web-App von MoVendor.

Neben der Smartphone-optimierten Frontend bietet die SaaS-Lösung viele weitere Optimierungen für eine verbeserte M-Commerce Conversion Rate, beispielsweise bei der Geschwindigkeit. Mit der Technik von MoVendor sind die Informationen praktisch schon auf dem Smartphone verfügbar, wenn sie vom Benutzer aufgerufen werden. Gerade in den mobilen Funknetzen ist dies ein überraschender Effekt, denn hier fühlen sich mobile Nutzer oft von langen Ladezeiten bei HTML Seiten gestört.

Laut MoVendor gibt es keine Entschuldigung mehr dafür, seinen Shop nicht mobil zu machen: die SaaS Lösung ermögliche noch am gleichen Tag den Start auf http://www.movendor.com und sei vom Händler ohne Kosten einzurichten. Da MoVendor als getrennter mobiler Vertriebskanal laufe, seien keinerlei Anpassungen an dem Onlineshop des Händlers notwendig. Es brauchen nur die Artikeldaten in das M-Commerce System übertragen werden, genauso einfach wie bei Preissuchmaschinen wie Google. Durch die höhere Conversion Rate für M-Commerce zahlt sich das System vom ersten Tag aus.

Auf der Website des Herstellers lässt sich ein kostenloser Do-It-Yourself Account sofort einrichten und testen.

Die MoVendor GmbH & Co. KG ist ein inhabergeführtes Hamburger Unternehmen, das Onlinehändlern einen leichten Einstieg in den Mobile Commerce ermöglicht. MoVendor stellte als weltweit erstes Softwarehaus eine reine HTML-basierte Lösung für die Optimierung von Online-Shops für den M-Commerce-Einsatz vor, auf deren Plattform Onlinehändler ihr Sortiment auf sämtlichen Arten mobiler Endgeräte vertreiben können.
Mit dem Angebot einer SaaS Lösung beweist MoVendor Branchen-Know-How. Das unter anderem angebotene Provisionsmodell verschafft auch kleinen und mittleren Online-Shops Zugang zum M-Commerce ohne die Hürde von Investitionskosten. Das Angebot wird abgerundet durch die von Provisionen unabhängige MoVendor-Flatrate sowie durch individuelle Entwicklungen für mobile Shops der Händler. Hiervon profitieren Händler, die nicht mit schwankenden monatlichen Kosten kalkulieren möchten.

Kontakt:
MoVendor GmbH & Co. KG
Christian von Appen
Bernstorffstrasse 120
22767 Hamburg
0049 (0)40 49222770
[email protected]
http://www.movendor.com/

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.