Modernste Beleuchtungs-, Beschallungs- und Videotechnik aus München-Forstinning ermöglicht Live-OP im Tagungsraum

LuTV Rackl GmbH realisiert einen BIOTRONIK-Workshop der besonderen Art

Modernste Beleuchtungs-, Beschallungs- und Videotechnik aus München-Forstinning ermöglicht Live-OP im Tagungsraum

(NL/8072401423) Lernen hautnah ist in der Medizin eine mittlerweile etablierte Lehrmethode: Operationen werden in Hörsäle geschaltet und ermöglichen auf diese Weise interaktives Lernen.

Auch BIOTRONIK, eines der weltweit größten kardiovaskulären Medizintechnik-Unternehmen, vertraut anlässlich eines dreitägigen Ablations-Workshops bei typischem und atypischen Vorhofflattern auf diese Form der Wissensgenese – und auf Technik der LuTV Rackl GmbH.

Die einstündige im ISAR HERZ ZENTRUM München, durchgeführte Herzkatheter-OP wurde mit 2 Kamerabildern und Signalen von EKG, Röntgen und NAVX in den 8seasons-Tagungsraum der Alten Post übertragen. Durch den Einsatz eines Encore Signalprozessors wurden alle relevanten Bilder als PIPs dargestellt und konnten bei Bedarf auf Vollbild gezoomt oder beliebig angeordnet werden, was die gezielte Erklärung der einzelnen OP-Schritte ermöglichte, erklärt Andreas Wallisch, Geschäftsführer des Meisterbetriebes für Veranstaltungstechnik aus Forstinning bei München.

Die bidirektionale Verbindung ermöglichte die direkte Kommunikation zwischen den Chirurgen und den 55 zur Tagung geladenen Herzspezialisten. Eine nicht ganz alltägliche Aufgabe war die Installation der Technik im Operationssaal: Nicht nur, dass die Signalwege der hochempfindlichem OP-Geräte nicht gestört werden durften, durch die Nähe zu Röntgen & Co wurde in spezifischer Schutzkleidung gearbeitet.

Auch beim Filmen selbst galt es einiges zu berücksichtigen: Zunächst waren sämtliche personenbezogene Daten auszublenden und bei der Kameraführung sowohl darauf zu achten, dass der Patient während der gesamten Dauer unerkannt blieb, als auch darauf, die sterilen Bereiche des OP-Saals nicht zu kontaminieren.

Im Tagungsraum der Alten Post wurde mit 16/9 HD Projektion mit Encore Signalprozessor und Lavalier Mikrofonen gearbeitet. Für die Bühnen und Atmosphärenbeleuchtung waren 5 LuTV-Mitarbeiter vor Ort. Wallisch selbst betreute durchgängig die Durchführung des Workshops. Es war ein sehr spannendes Erlebnis, Einblick in die medizinische Seite und deren Ansprüche an die Bildgebungstechnik zu bekommen und live bei einem OP-Eingriff dabei zu sein., resümiert er.

Die Live-OP 2013 mit LuTV:
Panasonic HD Projektor mit 1600 ANSI Lumen
Barco Encore als Präsentationssystem erweitert um diverse Videoscaler u.a. Barco Image PRO, PDS und DSC
Beschallungssystem mit Lautsprechern von JBL, Mischpult Yamaha LS9 und Sennnheiser Funkmikrofone der 5000er Serie.

Die LuTV Rackl GmbH ist ein Full-Service-Meisterbetrieb für Veranstaltungstechnik in Forstinning bei München. Das Unternehmen unterstützt namhafte Firmen, Rundfunkanstalten, Vereine und Privatpersonen bei der technischen Umsetzung von Events jeder Art und Größe in ganz Deutschland und Europa. LuTV ist unter anderem fester Technikpartner der Bayern 1-Sommerreise und stattet beim Münchner Oktoberfest jährlich drei Zelte aus. Die LuTV Rackl GmbH wurde 1995 von den Geschäftsführern Maximilian Ihm und Andreas Wallisch gegründet und hat heute 17 Mitarbeiter, davon fünf Auszubildende.

Kontakt:
LuTV Rackl GmbH
Andreas Wallisch
Römerstr. 15
85661 Forstinning bei München
08121-98630
[email protected]
www.lutv.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.