Münchner Recyclingunternehmen sichert die Entsorgung von Elektroschrott

Wertstoffe erhalten, statt diese wegzuwerfen bedeutet für einen Entsorger aus der Isarmetropole praktischen Umweltschutz gleich in doppelter Hinsicht. Ein Unternehmen für PC Entsorgen München übernimmt die Entsorgung Elektrogeräte in München.

Münchner Recyclingunternehmen sichert die Entsorgung von Elektroschrott

(Foto: Frank Radel / pixelio.de)

München, 20.07.2013 – Da die durchschnittliche Lebenserwartung von Elektrogeräten der neuesten Generation deutlich geringer ausfällt, als noch vor wenigen Jahren, werden unsere Müllhalden mehr und mehr mit Elektroschrott überschwemmt. Ein privates Recyclingunternehmen bietet Computer Entsorgen München, um Elektrogeräte nach alter Manier ausschlachten zu können, bevor die wenigen wirklich wertlosen Bestandteile entsorgt werden. Termingerecht werden Fernseher, Elektrogeräte und PCs auf Wunsch direkt vor Ort abgeholt. Eine ideale Möglichkeit um in Kellern, Dachböden und anderen private Lagerräume Platz zu schaffen.

Die Rohstoffverwertung Baumann (RVB) übernimmt zuverlässig die Entsorgung Fernseher München. Hierbei gilt es einerseits, verwertbare Materialien dem Recycling zuzuführen und andererseits schadstoffhaltige Bestandteile wie beispielsweise Quecksilber professionell zu entsorgen. Nach telefonischer Absprache werden Altgeräte auch gerne in den Betriebsstätten der RVB abgegeben.

Entgegengenommene Elektrogeräte werden von dort aus zur Weiterverarbeitung an geschultes Recycling-Fachpersonal weitergeleitet. Nachdem die ausgedienten Elektrogeräte in den Zerlegezentren demontiert wurden, können alle verwertbaren Anteile von Schadstoffen, wie Quecksilber in Bildröhren oder FCKW in Kühlschränken getrennt und gesondert entsorgt werden. Daher leistet das Elektrogeräte Entsorgen München weitaus mehr, als die simple Abholung von Elektroschrott. Von der spürbaren Entlastung unserer Umwelt profitieren am Ende alle.

Ein Blick auf die Informationen des Unternehmens auf der Infoseite www.rv-baumann.de/entsorgung.html erklärt den Ablauf von Entsorgung PC München. Die Entsorgung Computer München beginnt mit einem Anruf oder einer E-mail an das private Entsorgungsunternehmen. Sofort, nachdem die Abnahme der Altgeräte geklärt ist, beginnt neben der einfachen Entsorgung das gezielte Recycling jedes einzelnen Rohstoffs.

„Unsere Umweltdienste in München erfreuen sich wachsender Beliebtheit,“ erklärt Franz H. Baumann, Inhaber der RVB Rohstoff Verwertung Baumann. „Da wir unseren Kunden mit jedem einzelnen Gerät versprechen, die Umwelt deutlich zu entlasten. So wollen wir gemeinsam mit unseren Kunden unseren Beitrag zur Schonung und Erhaltung unserer wunderschönen, sauberen bayrischen Natur beitragen.“

Weitere Infos zur Entsorgung finden Sie unter www.rv-baumann.de .

Bildrechte: (Foto:Frank Radel / pixelio.de)

Das Unternehmen RVB Rohstoff-Verwertung-Baumann wurde von Franz Baumann im Jahre 1975 gegründet. Mit über 35jähriger Berufserfahrung hat sich das Unternehmen auf dem Sektor der professionelle Entrümpelung von Häusern, Wohnungen, Kellerräumen und Dachgeschosse etabliert und bietet bei Haushaltsauflösungen und Wohnungsauflösungen fachmännische Entsorgungshilfe an.

Kontakt:
RVB
Franz Heinrich Baumann
Bodenseestraße 256a
81249 München
089 – 78793164
[email protected]
http://www.rv-baumann.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.