Natürlich gesund schenken

Schenken Sie Ihren Liebsten und sich Selbst, eine tägliche Quelle für neue Lebensenergie und tiefe Entspannung,- mit 25% Weihnachtsrabatt!

Natürlich gesund schenken

gesund schenken

Hamburg den 27.11.2013. Damit wir uns vital, ausgeglichen und entspannt fühlen, brauchen unsere Zellen Sauerstoff,- die Quelle allen Lebens. Gleichzeitig muss unsere Lebenskraft, das „Chi“, wie sie in der asiatischen Welt genannt wird, frei und harmonisch in unserem Körper zirkulieren können.
Mit dem Ziel also, die Sauerstoffversorgung des Menschen zu optimieren, und den Fluss unserer Lebenskraft, das „Chi“, auszugleichen und zu aktivieren, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue einen Sauerstoff,- und Massagetrainer.
Er kombinierte dafür die Erkenntnis, daß Fische Sauerstoff mittels wellenförmiger Schwimmbewegungen durch ihren Körper transportieren, mit einer grundlegenden Schwing,- und Massagetechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin „TCM“, und entwickelte in 38-jähriger Entwicklungsarbeit seine „Sun Ancon original Chi Maschine“.

Wie es funktioniert:

Die „Chi Maschine“ bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung, in Form einer unendlichen Acht. Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische, seitliche Wellenbewegung versetzt.

Diese rhythmische Schwingung-Bewegung erzeugt schon nach 5 Minuten ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Zeichen dafür, daß das Chi, die Lebensenergie aktiviert wurde und vermehrt fliesst. Man fühlt sich wohl, wach und wie „neu geboren“!

Wichtig: Die von Dr. Inoue entwickelte absolut synchrone Präzisionsschwingung sorgt dafür, daß unser Körper gerade und exakt um die Längsachse seiner Wirbelsäule schwingt. Das ist entscheidend, denn nur so werden die wohltuenden Wirkungen in unserem Organismus freigesetzt.

Was die Chi-Massage bewirkt und wie sie uns im Alltag unterstützt:

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen das Chi fliesst) werden gelöst, der Fluss unserer Lebensenergie wird aktiviert , was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.
Jeder der die „Sun Ancon Chi-Maschine“ benutzt hat, kennt das typische Kribbeln im Körper und das je nach Empfinden, entspannte Schwere- oder Leichtigkeitsgefühl.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
Für Sportler interessant: Der erhöhte Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt. U.a. haben T. Marquardt und U. Eplinius in Ihrer Zeit als Physiotherapeuten beim Fussball-Bundesligisten „HSV“, original Chi Geräte benutzt.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung. Nach dem Job die ideale Vorbereitung für Yoga, Pilates oder Meditation und Entspannung.

> Unsere Gehirnströme werden beruhigt und die Gehirnhälften synchronisiert. Dies unterstützt besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken! Ideale Unterstützung bei Fastenkuren oder Diäten.

> Abnahme des Beinvolumens verursacht durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden wieder leicht.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide.

Studien, Tests und med. Zulassungen:

Der renommierte Lymphologe Prof. Neill Piller, Flinders University, Adelaide, hat im Jahr 2000 an Patienten die an Lymph,- und venösen Ödemen erkrankt waren, eine mehrwöchige Studie mit der original Chi-Maschine durchgeführt. Dabei wurden messbare, und subjektiv spürbare positive, Auswirkungen der Ganzkörpermassage festgestellt. Nachzulesen unter: http://www.sunancon-wellness.de/studie

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., vom November 2010, an über 1.000 Probanden, belegen den Stressabbau und die beruhigenden Auswirkungen der Anwendung der Chi-Maschine, auf das Gehirn und Nervensystem. Hier die Ergebnisse: http://www.sunancon-wellness.de/neue-studie

Weil Dr. Inoues Präzisionsschwingung garantiert, daß der Körper synchron und gerade schwingt ist die „Sun Ancon Chi Maschine“ in Japan, Kanada und Australien medizinisch, und in den USA als therapeutisches Massagegerät „Class A“ zugelassen.
In Deutschland ist das original Chi-Gerät, das seit 24 Jahren nach den Vorgaben von Dr. Shizou Inoue hergestellt und weltweit vertrieben wird, in zwei Chi-Maschinen-Tests jeweils Testieger geworden. http://www.sunancon-wellness.de/chi-maschinen-test-qfit-for-funq-magazin

Fazit:

Über 24 Jahre weltweite Erfahrungen, Tests und Studien mit der „Sun Ancon Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß eine tägliche Anwendung dieses wissenschaftlich empfohlenen original „Chi-Gerätes“, unabhängig, bequem und effektiv, unsere körperliche und mentale Gesundheit fördert.

Auch Orthopäden, Ärzte, Heilpraktiker, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainer, usw. nutzen die Chi-Ganzkörpermassage, – auch in Ihrer Praxis.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: +(0)40-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Handel mit Wellness-Produkten

Kontakt:
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
[email protected]
http://www.sunancon-wellness.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.