Neue Citrix-Zertifikate eröffnen zusätzliche Umsatzmöglichkeiten für den Channel

Produktbezogene Zertifizierungen erleichtern Qualifikation für Partner

München, 24. Oktober 2013 – Citrix führt neue technische Zertifizierungen für den Channel ein. Die klar produktbezogene Ausrichtung vermittelt Partnern künftig noch gezielteres Wissen zur Planung, Einführung und Betreuung konkreter Citrix-Lösungen. Mit dieser Strategie reagiert das Unternehmen auf die steigende Nachfrage nach möglichst spezialisierten Channel-Programmen in den Bereichen Virtualisierung, Mobility, Cloud Computing sowie Collaboration.

Die neuen Zertifizierungen erleichtern es Partnern künftig, die benötigten Qualifikationen zu erlangen: So wurde unter anderem die Zahl der Prüfungen reduziert, was zu einem deutlich geringeren Zeitaufwand für die Zertifizierung führt. Mit maßgeschneiderten Trainings und Schulungen unterstützt Citrix seine Partner bei der Spezialisierung auf konkrete Themen und Produkte. Die neuen Zertifikate sind außerdem eng auf die im Mai vorgestellten Voraussetzungen für das Citrix Solution Advisor Program abgestimmt.

In einem ersten Schritt wurden zunächst drei neue Zertifikate rund um Citrix XenDesktop 7 vorgestellt:

– Citrix Certified Associate – Apps and Desktops (CCA-AD): Diese Zertifizierung richtet sich an IT-Administratoren und bestätigt die Grundkenntnisse zur Verwaltung der Lösung XenDesktop 7.
– Citrix Certified Professional – Apps and Desktops (CCP-AD): Diese Zertifizierung wurde besonders für fortgeschrittene IT-Professionals wie etwa Entwickler, Softwarearchitekten, Ingenieure oder Berater konzipiert. Es werden dabei die Grundkenntnisse zur Einführung von XenDesktop 7 verifiziert.
– Citrix Certified Expert – Apps and Desktops (CCE-AD): Diese Stufe richtet sich ebenfalls speziell an erfahrene IT-Professionals. Die Zertifizierung bestätigt vorhandenes Wissen rund um komplexe IT-Implementierungen sowie Grundkenntnisse zur Entwicklung von XenDesktop 7 Lösungen gemäß der jeweils benötigen technischen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen.
Die genannten Stufen werden in den nächsten Monaten um zusätzliche Zertifizierungen in den Bereichen Netzwerk und Mobility erweitert.

Zitat

„Gut ausgebildete Partner waren für uns schon immer Grundstein unseren Partnerprogramms. Auf diesem Erfolg möchten wir mit den neuen Zertifizierungen nun aufbauen“, sagt Peter Goldbrunner, Director Partner Sales bei Citrix. „Mit der neuen Struktur und vereinfachten Richtlinien machen wir es unseren Partnern künftig einfacher, neue Zertifikate zu erwerben und bei den jeweiligen Produkten stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Die Programme sind so aufgebaut, dass der Channel seine Expertise schrittweise ausbauen kann. Wir wollen Partnern so dabei helfen, sich mit ganzheitlichen End-to-End-Angeboten klar vom Wettbewerb abzusetzen – und letztlich natürlich zusätzliche Umsätze zu generieren.“

Weiterführende Informationen

Nähere Informationen zu den neuen Zertifizierungen sowie zu den Partnerprogrammen im Allgemeinen finden sich unter Citrix Education .

Über Citrix
Citrix (NASDAQ:CTXS) ist ein Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen, der mobile Arbeitsmodelle unterstützt und Menschen in die Lage versetzt, von überall aus zusammenzuarbeiten und auf Apps oder Daten zuzugreifen – mit jedem beliebigen Endgerät. Und das genauso einfach und sicher wie im eigenen Büro. Die Cloud-Computing-Lösungen von Citrix machen es IT-Abteilungen und Service-Providern möglich, sowohl Private als auch Public Clouds aufzubauen. Dabei kommen Virtualisierungs- und Netzwerktechnologien zum Einsatz, um leistungsstarke, flexible und kostengünstige Dienstleistungen für mobiles Arbeiten zu bieten. Mit führenden Lösungen für Mobility, Desktop Virtualisierung, Cloud Networking, Cloud-Plattformen, Collaboration und gemeinsame Datennutzung verhilft Citrix Unternehmen jeder Größe zu der Geschwindigkeit und Beweglichkeit, die für den Erfolg in einer zunehmend mobilen, dynamischen Welt nötig sind. Mehr als 330.000 Unternehmen und über 100 Millionen Anwender setzen weltweit auf Produkte von Citrix. Der jährliche Umsatz in 2012 betrug 2,59 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen unter www.citrix.de

Kontakt:
Citrix Systems GmbH
Slavica Simunovic
Erika-Mann-Straße 67-69
80636 München
+49 (0) 89 444 564 039
[email protected]
http://www.citrix.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.