Neue Intranet-Lösung GRÜN.SOCIAL

Neue Intranet-Lösung GRÜN.SOCIAL

GRÜN SOCIAL2 ist die Schnellstarter-Lösung für Social-Intranet.

GRÜN.SOCIAL als Social Intranet-Lösung neu in der Version 2. Mit Basistechnologie WordPress erfolgt Betreuung durch Digitalagentur giftGRÜN. Neue Features integriert. Nahtlose Integration in die Online-Branchensoftware GRÜN eVEWA.

Aachen, 01.07.2021. Die Aachener GRÜN Software Group (https://www.gruen.net/) veröffentlicht die neue und funktional erweiterte Social Intranet-Lösung GRÜN.SOCIAL (https://www.gruen.net/neue-intranet-loesung-gruen-social/) in der Version 2. Basis von GRÜN.SOCIAL2 ist das weltweit führende Content-Management-System WordPress, eine Betreuung erfolgt durch giftGRÜN (https://www.gruen.net/giftgruen-gmbh/), die Digitalagentur der GRÜN Software Group.

GRÜN.SOCIAL gehört zu den Schnellstarter-Lösungen der GRÜN Gruppe und ermöglicht eine sofortige und produktive Nutzung als Social Intranet-Lösung. Diese Software bietet weiterhin alle wichtigen und bewährten Funktionen zum Aufbau einer effektiven Online-Zusammenarbeit in Organisationen und Unternehmen. Neben den bekannten sich selbst organisierenden virtuellen Gruppen, über die alle Benutzer in Echtzeit untereinander kommunizieren können, zählen Foren oder ein File Sharing zu den Basis-Funktionalitäten. In GRÜN.SOCIAL wurden zudem neue Funktionalitäten hinzugefügt. „Durch das vermehrte Arbeiten aus dem Homeoffice hat die Bedeutung von Social Collaboration Tools in den letzten Monaten enorm an Bedeutung gewonnen“, sagt Dr. Oliver Grün, CEO der GRÜN Software Group GmbH. Patrick Heinker, Geschäftsführer der Digitalagentur giftGRÜN ergänzt: „Daher haben wir neue Funktionen in GRÜN.SOCIAL hinzugefügt, die dies unterstützen. Neben den neuen Funktionen wurde auch das Design und die User Experience in GRÜN.SOCIAL komplett überarbeitet und optimiert.“

Meetings mit Kolleginnen und Kollegen werden in vielen Organisationen und Unternehmen vermehrt online durchgeführt. GRÜN.SOCIAL unterstützt diese Entwicklung durch die Integration von Zoom. Neue Zoom-Meetings lassen sich direkt über GRÜN.SOCIAL erstellen. Einmal in eine Gruppe oder ein Forum integriert, zeigt der Countdown-Timer an, wann das Zoom-Meeting beginnt. Auch können aufgezeichnete Meetings, einschließlich der Video- und Audioaufzeichnungen und den Chat-Verläufen, in GRÜN.SOCIAL zur Verfügung gestellt werden.

Zudem neu in GRÜN.SOCIAL: Über ein einfaches eLearning Management System (LMS) kann eine Lernplattform mit audiovisuellen Medien aufgebaut werden. So können die Benutzer jederzeit Wissen konsumieren und sich in Echtzeit mit anderen Benutzern über die Foren und Gruppen austauschen und so eine kollaborative Lern- und Wissensumgebung schaffen. GRÜN.SOCIAL ermöglicht zudem das Anlegen von Lernstandsüberprüfungen bzw. Quiz-Fragen mit Einzel- und Multiple-Choice-Antworten, Lückentexten, Umfragen oder Sortierfragen. Nach der erfolgreich bestandenen Prüfung erhalten alle Benutzer automatisch ein offizielles Zertifikat, das natürlich komplett an das eigene Corporate Design angepasst werden kann.

GRÜN.SOCIAL lässt sich nahtlos in GRÜN eVEWA, der Online-Branchensoftware für Non-Profit-Organisationen und für Bildungsanbieter, integrieren. Ermöglicht wird dies durch ein Single Sign-On, einem sicheren Authentifizierungsverfahren, bei dem der Benutzer einmalig die eigenen Login-Daten in eVEWA eingibt und diese automatisch an das angebundene GRÜN.SOCIAL weitergegeben werden. Das Besondere ist zudem, dass auch einzelne Funktionalitäten von GRÜN SOCIAL nahtlos in die eVEWA-Umgebung eingebunden werden können. So können beispielsweise die Gruppen-Funktionalität, der eLearning-Bereich oder das Dokumentensystem in eVEWA als Einzelfunktion integriert werden.

Basis von GRÜN SOCIAL ist das weltweit führende Content-Management-System WordPress und unterliegt somit einer Technologie auf Open-Source-Basis mit permanenter Weiterentwicklung. GRÜN.SOCIAL kann dabei sowohl in der Aachener GRÜN App Cloud als auch auf anderen Servern gehostet werden.

Über die GRÜN Software Group GmbH

Die GRÜN Software Group GmbH (gruen.net) aus Aachen ist eine stetig wachsende Gruppe aus Softwareunternehmen für Branchensoftware. Die Unternehmensgruppe mit rund 200 Mitarbeitern bietet B2B-Software für geschäftskritische Prozesse in Unternehmen und Institutionen aus den Branchen Non-Profit-Organisationen, Bildungsanbieter und Verlage an. Durch ergänzende Agenturleistungen ist die GRÜN Gruppe darüber hinaus ganzheitlicher Strategiepartner bei der Digitalisierung ihrer Mittelstandskunden und übertrifft das Lösungsportfolio klassischer Softwareunternehmen deutlich. Seit über 30 Jahren betreut die GRÜN Software Group im Stammsitz in Aachen sowie in den Niederlassungen in Berlin, Bremen, Endingen und Wien europaweit Kunden.

Kontakt
GRÜN Software Group GmbH
Andreas Palm
Pascalstraße 6
52076 Aachen
0241 18900
0241 1890 555
andreas.palm@gruen.net

GRÜN Gruppe

(Visited 15 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.