Neue Smartphone-Accessoires von EASTPAK

Für den (Großstadt-)Dschungel gerüstet / Universal-Sleeves sowie maßgeschneiderte Hüllen und Cover / exklusive Distribution in Deutschland durch die STRAX GmbH

Neue Smartphone-Accessoires von EASTPAK

Für junge Großstadt-Abenteurer: neue Smartphone-Accessoires von EASTPAK

Seit Jahrzehnten ist EASTPAK eine etablierte Marke im Straßenbild. Jetzt präsentiert das Label seine erste Kollektion für Mobilfunk-Accessoires. Mit der neuen Zubehörlinie richtet sich EASTPAK an junge Abenteurer, die ihren eigenen Weg gehen, die Städte der Welt bereisen und ständig unterwegs sind. Die Smartphone-Hüllen der Linie zeichnen sich durch charakteristische EASTPAK-Materialien, authentische Designs sowie ihre erstklassige Qualität aus. In Deutschland wird die Kollektion exklusiv von der STRAX GmbH, dem Spezialisten für Mobilfunkzubehör aus Troisdorf, vertrieben.

Die neue Accessoire-Kollektion von EASTPAK bietet unerschöpfliche Kombinationsmöglichkeiten mit den aktuellen Taschendesigns der Marke. So ermöglicht das vielseitige Portfolio jedem, sein Smartphone im passenden Look zu schützen. Ganz gleich, ob als schickes Accessoire für die City oder im coolen Backpacking-Look für die große Reise. Das Angebot reicht vom schlicht-schwarzen Foliocase über abenteuerliche Hüllen mit Camouflage-Druck bis hin zu trendigen und farbenfrohen Modellen, hergestellt aus denselben Materialien wie die aktuellen Taschenkollektionen von EASTPAK.

Die Accessoire-Kollektion wird in 15 europäischen Ländern sowie Asien erhältlich sein. Für Endkonsumenten ist die neue Produktlinie u.a. im Telekommunikations- und Elektronikfachhandel sowie Department Stores und online über den EASTPAK Channel verfügbar. Die UVP der Kollektion liegen zwischen EUR 17,50 und EUR 29,95.

Speziell für Vertriebskooperationen im Segment der Modemarken gründete STRAX 2009 gemeinsam mit dem niederländischen Hersteller und Marketingspezialisten Synthem BV das Joint Venture Telecom Lifestyle Fashion BV (TLF), in dessen Namen der Vertragsabschluss über die Lizenzvergabe mit EASTPAK zustande kam. Die TLF ist spezialisiert auf Lizensierung, Design, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Accessoires führender Modemarken in der Mobilfunkzubehörbranche. Die neue Accessoire-Kollektion wurde in enger Zusammenarbeit zwischen EASTPAK und TLF entwickelt. Die STRAX GmbH hält die exklusiven Distributionsrechte für den deutschen Markt.

Weitere Informationen unter www.strax.com

Über die STRAX GmbH:
STRAX ist Europas führender Spezialist für Zubehörprodukte und Dienstleistungen rund um die mobile Kommunikation hinsichtlich Produktvielfalt, Kundenstamm und geografischer Reichweite. In diesem Markt deckt das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland (Troisdorf) von der Produktentwicklung, den Einkauf über innovative Logistik- und Verpackungslösungen bis hin zu professioneller Marketing-Unterstützung am Point of Sale die gesamte Wertschöpfungskette ab. Das komplette Produkt- und Dienstleistungsportfolio richtet sich insbesondere an Mobilfunkhersteller, Netzbetreiber, Service-Provider sowie den Groß- und Fachhandel. Die STRAX-Gruppe verfügt über Standorte in zwölf europäischen Ländern und betreibt am Stammsitz in Troisdorf ein modernes Logistikzentrum mit einer Fläche von über 4.500 qm. Sämtliche logistischen sowie Ver-triebs- und Marketing-Prozesse sind gemäß ISO 9001 zertifiziert. Weitere Niederlassungen befinden sich in den USA und Hongkong. Das 1995 in den USA und Hongkong gegründete Unternehmen beschäftigt weltweit 150 Mitarbeiter.

Kontakt
STRAX GmbH
Martin Wagner
Belgische Allee 52 + 54
53842 Troisdorf
+49 (0) 2241 / 95127-630
martin.wagner@strax.com
http://www.strax.com

Pressekontakt:
Sputnik – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Malte Limbrock
Kölnstraße 118
53111 Bonn
+49 (0) 228 / 304 126-30
limbrock@sputnik-agentur.de
http://www.sputnik-agentur.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.