Neue Zulassungshilfe für Oldtimer-Fans

CTC aus München beschafft Fahrzeugpapiere zum Pauschalhonorar

Neue Zulassungshilfe für Oldtimer-Fans

CTC hilft bei der Zulassung

Tausende, teils aufwendig restaurierte Oldtimer stehen in deutschen Garagen. Die Straßen sehen sie nie, es fehlt die Zulassung. „Und die bekommt man nur, wenn man den Fahrzeugbrief, also die Zulassungsbescheinigung Teil II, vorweisen kann“, erklärt Sebastian Kroth, Geschäftsführer der der Car Technology & Concepts GbR (CTC) in München. Der Brief ließe sich zwar auch nachträgliche beschaffen, erklärt er, doch dafür verlangten die Zulassungsbehördenm oft lückenlose Eigentumsnachweise seit der Erstzulassung des Fahrzeugs. „Bei alten Autos aus dem Ausland mit wahrscheinlich vielen Vorbesitzern kann die Fahndung nach amtlich anerkannten Belegen sehr lange dauern, die Suche endet auch oft in Sackgassen“, weiß Kroth.

Als Beispiel nennt er den Besitzer einer BMW Isetta aus dem Baujahr 1958. Er hatte das sehr schön restaurierte Kultobjekt in Schweden entdeckt und spontan gekauft. Das böse Erwachen kam für ihn in der deutschen Zulassungsstelle. Deren Mitarbeiter sind zwar verpflichtet, bei der Zulassung zu helfen, wie Sebastian Kroth verrät, doch verlief die behördliche Recherche nach den Vorbesitzern des 55 Jahre alten Wagens im Sande. Verzweifelt wandte sich der verhinderte 3-Rad-Fahrer an CTC. Und deren Oldtimer-Spezialisten konnten ihm helfen.

„Wir haben bei dieser und bei einigen anderen Recherchen nach fehlenden Fahrzeugpapieren so viel gelernt, dass wir die Beschaffung jetzt zu einem Pauschalhonorar von 950 Euro inklusive Mehrwertsteuer, allen anfallenden Gebühren und mit einer Tageszulassung anbieten können“, sagt Kroth. Allerdings müsse der Auftraggeber etwas Geduld aufbringen: „Der Weg durch die Ämter und das Organisieren der notwendigen Papiere kann schon mal sechs bis acht Wochen dauern“, erklärt der Oldtimer-Profi.

Bildrechte: CTC GbR

Die CTC GbR Kroth & Neresheimer, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Young- und Oldtimer. Aus Liebhaberei hat sich im Laufe der Zeit ein Oldtimerhandel, Oldtimer Meisterwerkstatt und Oldtimerverleih speziell für diesen Bereich entwickelt.

Kontakt
Car Technology & Concept GbR
Sebastian Kroth
Marsstraße 11
80335 München
089 / 82072330
[email protected]
http://www.alte-Liebe-rostet-nicht.com

Pressekontakt:
Profact Communications GmbH
Achim Imlau
Stadtwaldwende 18
45134 Essen
0201-473003
[email protected]
http://www.profact.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.