Neuer RAL Ratgeber Holz: Viele Informationen und Tipps zum Baustoff unserer Zeit

Neuer RAL Ratgeber Holz: Viele Informationen und Tipps zum Baustoff unserer Zeit

Titelseite des neuen RAL Ratgebers Holz; Bildnachweis: RAL

St. Augustin, 21. Oktober 2013 – Holz wird als Werkstoff immer beliebter. Es schafft eine behagliche Wohnatmosphäre, ist flexibel einsetzbar und vor allem umweltfreundlich. Worauf sollten Verbraucher zum Beispiel beim Kauf von Massivholzmöbeln und Innentüren achten? Warum herrscht in Holz- und Blockhäusern ein besonders angenehmes Wohnklima? Was zeichnet hochwertiges Brennholz oder wirkungsvolle und umweltfreundliche Holzschutzmittel aus? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt der neue RAL Ratgeber Holz. Auf 80 Seiten beschreibt er die Vorteile dieses natürlichen Werkstoffs. Der Leser erhält viele Tipps und Anregungen für den Umgang damit und erfährt, welche Gütezeichen für Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Holz relevant sind – von der Kundenberatung im Holzhandel, über das Leben im Holzhaus, dem Hausausbau mit Holz bis hin zur Baum- und Waldpflege.

RAL gibt in der Broschüre viele Ratschläge und zeigt auf, welche Vorsichtsmaßnahmen Verbraucher beim Umgang mit Holz beachten sollten. So stammt nicht jedes Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft oder wird umweltfreundlich verarbeitet. Beachtet werden muss auch, dass Holz besondere Pflege verlangt, vor allem wenn es Wind und Wetter ausgesetzt ist. Die Expertentipps umfassen das Bauen mit Holz ebenso wie die Einrichtung mit Holzmöbeln, einer Sauna oder die Verwendung von Hölzern im Freien.

Mit Ansprechpartnern für Verbraucher

Der RAL Ratgeber Holz nennt die RAL Gütezeichen, die dem Verbraucher die Entscheidung beim Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung erleichtern. Wer Fragen rund um das Thema Holz hat, kann sich über die Gütegemeinschaften an die Unternehmen wenden, die das RAL Gütezeichen für ihr Produkt oder ihre Dienstleistung führen dürfen. Die Kontaktdaten sind im Ratgeber genannt.

Der RAL Ratgeber Holz kann kostenlos bei RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung in St. Augustin bestellt werden. Telefonisch unter 02241-16 05 40, per Fax unter 02241-16 05 10 oder per E-Mail unter [email protected] Unter www.ral-guetezeichen.de steht die Broschüre als Download zur Verfügung.

Informationen zur RAL Gütesicherung

Für die Anerkennung und Vergabe von RAL Gütezeichen ist seit 1925 RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung im Produkt- und Dienstleistungsbereich zuständig. Die zuverlässige Einhaltung des hohen Qualitätsanspruchs wird durch ein dichtes Netz stetiger Eigen- und Fremdüberwachung gesichert, dem sich die Hersteller und Anbieter freiwillig unterwerfen. Als objektive und interessensneutrale Kennzeichnung werden RAL Gütezeichen den wachsenden Ansprüchen der Verbraucher gerecht und stehen für deren Schutz. Zurzeit gibt es über 130 Gütegemeinschaften mit 160 RAL Gütezeichen.

Kontakt
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
Doris Grundmeyer
Siegburger Straße 39
53757 Sankt Augustin
02241/16 05 21
[email protected]
http://www.ral-guetezeichen.de

Pressekontakt:
Kohl PR & Partner
Annegret Winzer
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin
030/22 66 79-24
[email protected]
http://www.kohl-pr.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.