Neues Sleeve von Feuerwear für das iPad Air

Maßgeschneidert, robust und immer ein Unikat: Ron 2 heißt die brandneue Schutzhülle aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch

Neues Sleeve von Feuerwear für das iPad Air

(NL/2186743081) Köln, im November 2013 Der maßangefertigte Neuzugang des Kölner Kultlabels Feuerwear steht für einzigartigen Schutz der neuesten Apple Hardware. Außen stark und Innen sanft, schützt Ron 2 das iPad Air zuverlässig vor Kratzern und bei Stürzen. Das Hauptmaterial ist robuster, gebrauchter Feuerwehrschlauch. Einen stylischen Look gibt es durch die Grundfarben Weiß, Rot oder Schwarz sowie den verschiedensten Spuren aus vergangenen Feuerwehreinsätzen. Kein Modell gleicht somit dem anderen. Bei seinen inneren Werten punktet Ron 2 mit weichem Mikrofasergewebe. So wird das iPad Air weich ummantelt und ein schnelles wie leichtes Hineingleiten des Tablets ermöglicht. Für eine besonders praktische Handhabung sorgt ein zündendes Detail: Eine Lasche mit sicherem Klettverschluss an der Oberseite verschließt das Sleeve. Beim Öffnen wird es mit der Lasche ein Stück herausgezogen so ist es jederzeit schnell griff- und einsatzbereit.

Ron 2 ist für Alle, die bei der Auswahl für das schützende Zubehör auf Individualität und Nachhaltigkeit setzen. Neben den Spuren von zahlreichen Feuerwehr-Einsätzen machen Aufdrucke von Prüfnummern, DIN-Normen und Schlauchlängen jedes Sleeve zum exklusiven Unikat mit eigener Geschichte. Zusätzlich schützt das Sleeve die Umwelt: Jedes Produkt von Feuerwear wird aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch gefertigt, der sonst als Abfall die Umwelt belasten würde. Durch das Upcycling wird der Lebenszyklus des robusten Materials verlängert. Die nachhaltige Produktionsweise bei Feuerwear stellt zudem sicher, dass wertvolle Rohstoffe und Ressourcen eingespart werden.

Preise / Verfügbarkeit
Ron 2 wird passend zum iPad Air in den neuen Maßen 19 cm x 26 cm geliefert. Er ist ab sofort in den Farben Weiß, Rot und Schwarz im Webshop www.feuerwear.de und bei ausgewählten Händlern für 59 inkl. MwSt. erhältlich.

Mehr Informationen zum Label Feuerwear und seinen Einsatz für den Umweltschutz erhalten Sie unter:
www.tinyurl.com/feuerwear

Besuchen Sie Feuerwear auch auf Facebook:
www.facebook.com/Feuerwear

Über Feuerwear
Die Firma Feuerwear wurde 2005 von Martin Klüsener gegründet. Seit 2008 führen Martin Klüsener und sein Bruder Robert Klüsener zusammen die Feuerwear GmbH & Co. KG. Feuerwear gestaltet und produziert hochwertige Taschen und ausgefallene Accessoires aus gebrauchten Feuerwehrschläuchen. Gebrauchte Feuerwehrschläuche, die sonst die Umwelt als Abfall belasten würden, werden hier zu neuen Produkten dieses Konzept wird als Upcycling bezeichnet. Dank unterschiedlicher Aufdrucke und Einsatzspuren ist jedes der handgefertigten Feuerwear-Produkte immer ein Unikat. Die Auflistung der Feuerwear-Mannschaft Scott, Dan, Bill & Co. klingt dabei wie die Besetzung einer amerikanischen Löschzug-Staffel.
Das Thema Nachhaltigkeit ist von Beginn an zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie: So werden die CO2-Emissionen, die beim Versand und Transport der Ware entstehen, über atmosfair ausgeglichen. Des Weiteren bezieht Feuerwear Ökostrom von Greenpeace Energy konsequent ohne Kohle und Atomkraftwerk. Eine Ökobilanz in Zusammenarbeit mit TÜV Rheinland liefert seit 2012 die Grundlage für weitere Optimierungen in Sachen Nachhaltigkeit.
Feuerwear-Taschen und -Accessoires sind bereits in über 250 Geschäften weltweit erhältlich. Weitere Informationen können unter www.feuerwear.de abgerufen werden.

Kontakt:
Profil Marketing
Stefan Winter
Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
0531 / 387 33-16
[email protected]
www.profil-marketing.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.