nexum Projektmanagement jetzt mit Scrum-Zertifizierung

Nach erfolgreicher Prüfung sind alle Projektmanager der nexum AG jetzt zertifizierte „Professional Scrum Master“ nach scrum.org. Mit Scrum steht der nexum ein weiteres Vorgehensmodell zur Verfügung, das sie abhängig von den Projektanforderungen als Alternative zu klassischen Methoden einsetzen kann. Die mit der Zertifizierung einhergehende Methodenkompetenz erhöht den Leistungsstandard des Unternehmens in sämtlichen Bereichen der Projektplanung, -steuerung und -durchführung.

Scrum hat seinen Ursprung in der Softwareentwicklung und ist eine der anerkanntesten agilen Methoden des Projektmanagements. Im Gegensatz zu klassischen Projekten zeichnen sich agile Projekte durch eine deutlich höhere Flexibilität aus, da die Projekte nicht von vornherein in ihrem gesamten Umfang festgelegt sondern iterativ gesteuert werden. Auf Basis eines empirischen Vorgehens kann das Projektteam schneller und gezielter auf eingangs schwer einzuschätzende Einflussfaktoren wie technische Neuerungen, zusätzliche Kundenanforderungen oder eine veränderte Wettbewerbssituation reagieren. Dies kommt dem Projektergebnis zugute und erhöht die Kosteneffizienz.

„Bei komplexen, längeren Projekten bringt der zielgerichtete Einsatz des Scrum-Frameworks eine Reihe entscheidender Vorteile“, sagt Axel Heinrichs, Bereichsleiter Projektmanagement bei der nexum AG. „Das Projektteam erhält beste Voraussetzungen für die Umsetzung der einzelnen Projektbausteine, was neben dem Qualitätsaspekt einen echten Motivationsfaktor darstellt. Vor allem jedoch profitieren unsere Kunden davon, da sie eng im Umsetzungsprozess involviert sind und so eine hohe Projekttransparenz erhalten. Die Resultate spiegeln zudem die sich innerhalb des Projektzeitraums häufig wandelnden Anforderungen des Unternehmens wider.“

Scrum genießt bei Anwendern eine hohe Akzeptanz: Im Rahmen der aktuellen Studie der Hochschule Koblenz zu Verbreitung und Nutzen agiler Methoden („Status Quo Agile“) wurde Scrum von durchgängig agilen Nutzern zu 100 Prozent als gut oder sehr gut bewertet.

Die nexum AG ist Beratung und Agentur für digitale Medien. Die nexum AG hilft ihren Kunden, ihre Geschäftsziele durch eine optimale User Experience und den kreativen Einsatz modernster Technologien zu erreichen. Die Leistungen der nexum AG umfassen Beratung und Konzeption, Design, Entwicklung, Marketing Services, Redaktion und Projektmanagement. Themenfelder der nexum AG sind E-Commerce, Online-Marketing, Websites und Content-Management.

Die nexum AG mit Standorten in Köln (Hauptsitz) und Basel beschäftigt mehr als 100 feste Mitarbeiter und betreut sowohl mittelständische Unternehmen als auch Konzerne. Zu den Kunden gehören unter anderem BMW, Coop Schweiz, DIS AG, FIFA, Intersnack, Lufthansa WorldShop, METRO, Otto, Penny, Sony, Telefónica Germany sowie Vaillant.

Kontakt:
nexum AG
Adrian Rosa
Maarweg 149-161
50825 Köln
0221-56939-2406
presse@nexum.de
http://www.nexum.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.