Nur noch wenige Tage: Bank of Scotland Tagesgeld plus 30 Euro

Der Countdown läuft: Tagesgeld-Startguthaben läuft zum 30. November 2012 aus!

Nur noch wenige Tage: Bank of Scotland Tagesgeld plus 30 Euro

(NL/5689774082) Tagesgeldrechner.info berichtet: Die Bank of Scotland hat bereits angekündigt, das in wenigen Tagen auslaufende Startguthaben von 30 Euro nicht zu verlängern. Anleger haben somit nur noch bis Ende November 2012 Zeit, sich mit der Eröffnung ihres ersten Tagesgeldkontos eine Gutschrift von 30 Euro zu sichern.

30 Euro Tagesgeld-Startguthaben nur noch bis 30. November

Die Startguthabenaktion beim Bank of Scotland Tagesgeld läuft nur noch wenige Tage. Renditeorientierte Anleger sollten sich deshalb sputen. Denn nur wer bis zum 30. November 2012 beispielsweise unter http://www.tagesgeldrechner.info/tagesgeld/bank-of-scotland-tagesgeldkonto/ das erste Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland eröffnet, darf sich über ein attraktives Renditeplus freuen. Die Gutschrift der 30 Euro erfolgt innerhalb von acht Wochen nach der ersten Einzahlung.

Die übrigen Konditionen bleiben unverändert bestehen. Derzeit zahlt die Bank of Scotland 1,80 Prozent Zinsen p.a. aufs Tagesgeld. Der Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden gleichermaßen. Zwar liegt die Bank of Scotland mit 1,80 Prozent p.a. im aktuellen Tagesgeld-Vergleich unter http://www.tagesgeldrechner.info/tagesgeld/vergleich/ außerhalb der besten drei Angebote, allerdings können sich Sparer zumindest im ersten Jahr mit dem Startguthaben einen deutlichen Renditevorsprung verschaffen. Geht man beispielsweise von einem Anlagebetrag von 5.000 Euro aus, liegt die Gesamtrendite mit dem Startguthaben von 30 Euro im ersten Jahr bei 2,60 Prozent p.a. Im Rendite-Vergleich der aktuellen Tagesgeld-Offerten liegt die Bank of Scotland somit auf dem ersten Platz.

Deutsche Einlagensicherung bietet Schutz bis 250.000 Euro

Um sein Erspartes muss sich kein Kunde bei der Bank of Scotland Sorgen machen. Zwar handelt es sich um ein britisches Kreditinstitut, bei dem die heimische Einlagensicherung greift, darüber hinaus sind die Spareinlagen allerdings auch über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. geschützt, und zwar bis 250.000 Euro pro Person.

Das Finanzportal www.Tagesgeldrechner.info bietet Lesern neben einem professionellen Tagesgeldrechner sowie Festgeldrechner unabhängige Vergleiche und Ratgeber mit Fachwissen über Tagesgeld und Festgeld an.

Kontakt:
Tagesgeldrechner.info
Christina Körpert
Mottelerstraße 21
04155 Leipzig
0341 24399 500
[email protected]
www.Tagesgeldrechner.info

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.