Online Firmensuche fühlt Geschäftspartnern über Ländergrenzen hinweg auf den Zahn

kompany bietet einfachen Zugang zu Firmenprofilen von 21 Millionen Unternehmen in 20 Ländern

Online Firmensuche fühlt Geschäftspartnern über Ländergrenzen hinweg auf den Zahn

Wien, 28. November 2012. Das Vertrauen in die Zuverlässigkeit des Geschäftspartners ist die Grundlage einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Die Online Firmensuche kompany [https://www.kompany.de/] bietet Unternehmen ab heute eine schnelle und einfache Möglichkeit zu überprüfen, ob dieses Vertrauen gerechtfertigt ist: In kurzen, übersichtlichen Reports bündelt kompany die wichtigsten Hintergrundinformationen aus staatlichen Unternehmensregistern mit den Daten privater Auskunfteien. Die Besonderheit: kompany stellt als internationaler Service schon heute Firmenprofile zu rund 21 Millionen Firmen aus mehr als 20 Ländern bereit, Tendenz steigend.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
kompany bietet eine kostenfreie Suche und wichtige Grundinformationen von staatlichen Institutionen wie dem Handelsregister, dem European Business Register oder dem britischen Firmenregister Companies House. Diese werden mit Bonitätsauskünften von privaten Auskunfteien angereichert. So ermöglicht kompany eine fundierte Einschätzung zur Vertrauenswürdigkeit und Geschäftstätigkeit der überprüften Firma.

„kompany macht internationale Unternehmensinformationen gebündelt, strukturiert und grenzübergreifend verfügbar“, fasst Mitgründer und Co-CEO Russell E. Perry den Auftrag des Unternehmens zusammen. Die Bereitstellung hochwertiger Informationen in Echtzeit zu erschwinglichen Tarifen vereinfache die Überprüfung von Geschäftspartnern enorm.

Wachsende internationale Verflechtungen im Mittelstand fördern Nachfrage
kompany richtet sich speziell an deutsche und europäische mittelständische Unternehmen (KMUs) und Selbstständige, ein europäischer Markt mit enormem Potenzial: Rund 18 Millionen Unternehmen in der EU fallen unter diese Definition. Zwölf Prozent aller Einkäufe werden grenzüberschreitend abgewickelt, sieben von zehn Firmen handeln EU-weit. Bis zu 23 Prozent der europäischen KMUs exportieren ihre Produkte.

„Die Zunahme der internationalen Handels- und Geschäftsbeziehungen macht internationale Firmenauskünfte immer wichtiger“, erklärt Bernhard Hoetzl, Co-CEO von kompany. Dabei spielt auch Big Data eine tragende Rolle: Denn Daten für die Überprüfung potenzieller Geschäftspartner gibt es bereits mehr als genug. „An der allgemeinen und leichten Verfügbarkeit von wirklich relevanten Informationen haperte es bisher allerdings sehr – diese Lücke wollen wir mit unserem Service schließen“, so Hoetzl.

Sukzessive Erschließung europäischer und internationaler Märkte
Die internationale Ausrichtung bildet den Kern von kompanys Geschäftsmodell. Schon jetzt können Besucher der Website Hintergrundinformationen zu 21 Millionen Unternehmen aus über 20 Ländern abrufen. In den nächsten Monaten folgen weitere Länder im Zuge des europaweiten Launchs und ein stetiger Ausbau an entscheidungsrelevanten Unternehmensinformationen.

Beispiele aus der kompany Datenbank:

Daimler AG Hintergrundinformationen: https://www.kompany.de/p/HRB19360%20STUTTGART
kwizzme GmbH Hintergrundinformationen: https://www.kompany.de/p/HRB120701%20HAMBURG

Hochauflösendes Bildmaterial gibt es unter http://bit.ly/kompany_PR.

Kontakt
360kompany GmbH
Kaiserstraße 2-4/5th floor
1070 Vienna, Austria
http://www.kompany.com/pr

Kontakt in Deutschland: Lea Weitekamp, pr://ip, +49 251 982989-02, [email protected]

E: [email protected]
S: ljeweitekamp
M: +49 176 22825031
A: pr://ip Primus Inter Pares, Neubrückenstr. 12-14, 48143 Münster, Germany
W: http://www.pr-ip.de

kompany.com wurde im Februar 2012 von Russell E. Perry, Bernhard Hoetzl, Peter Bainbridge-Clayton und Iris Pittl gegründet, um Unternehmern und Firmen weltweit einen einfachen Zugang zu internationalen Unternehmensinformationen zu ermöglichen.

Am Standort Wien widmet sich ein erfahrenes 15-köpfiges Team der technologischen und geschäftlichen Entwicklung des Startups. Gründer und Team arbeiten seit mehr als zehn Jahren erfolgreich im Bereich Digital Media zusammen – in diversen Konstellationen und Unternehmen in Europa, Südafrika und den USA.

Kontakt:
360kompany GmbH
Lea Weitekamp
Kaiserstraße 2-4, 5th floor
1070 Vienna
+49 251 982989-02
[email protected]
http://www.kompany.com/pr

Pressekontakt:
pr://ip – Primus inter Pares
Lea Weitekamp
Neubrückenstraße 12-14
48143 Münster
+49 251 982989-02
[email protected]
http://pr-ip.de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.