Paarseminar

Die Quelle der Liebe – Wie Partnerschaft dauerhaft gelingt

Paarseminar

(NL/7594141293) Die Herausforderungen eine glückliche und erfüllte Beziehung zu leben, ist größer geworden denn je. Falsche Illusionen über Liebe und Romantik, die uns Hollywood und die Medien vorgaukeln und fehlende Vorbilder sowie Unwissenheit in Bezug auf den Umgang mit Konflikten und Reibungen in der Partnerschaft, spiegeln die tiefe Krise wieder, in der die Menschheit sich nun befindet.

Eifersucht, Rechthaberei, Drang zu kritisieren, Klammern und Verlustängste sowie unausgesprochene Vorwürfe, sind nur einige der Geistesgifte, die eine Liebesbeziehung auf Dauer zermürben und zerstören können. Die Tragik ist, dass das Auswechseln des Partners das Drama nicht stoppt, sondern sich nur fortsetzt mit anderen Beteiligten. Der Kreislauf der Enttäuschung scheint endlos.

Im Paarseminar lernen beide Partner das Grundprinzip einer gesunden und erfüllten Beziehung kennen. Nämlich die Erfahrung, eine andere Form der Liebe zu erleben, die der Polarität von Hass und Liebe nicht unterliegt. Es ist befreiend, zu erkennen, dass Hass und Ablehnung eine Projektion des eigenen Schmerzes sind, den wir tief in uns tragen. Im Paarseminar lernen die Partner über Meditation, diese inneren Schattenseiten zu transformieren und aufzulösen. Damit Sie sich wieder frei in Ihrer Beziehung erleben können.

Das 3-tägige Seminar mit Lehrtrainerin Cornelia Schwarz und Lehrtrainer Stephan Schwarz, findet vom 09. November bis 11. November 2013 in Konstanz (Allensbach-Hegne) statt.

Weitere Informationen finden Sie hier:
http://s-hoch-drei.com/paarseminar
http://www.schwarzschwarz.com/k4cms/de/meditationen/paarseminar.html

Kontakt:
silvia stankovic seminare S³
Silvia Stankovic
Karl-Bröger-Str. 2b
91541 Rothenburg ob der Tauber
49 9861 933043
[email protected]
www.s-hoch-drei.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.