Panasonic setzt mit KI für sofortige Analysen den neuen Standard bei Überwachungskameras

Panasonic setzt mit KI für sofortige Analysen den neuen Standard bei Überwachungskameras

Panasonic hat heute seine neue, verbesserte Kamerareihe der S-Serie angekündigt. Mit eingebetteten KI-Funktionen und verbesserter Bildqualität für genauere, integrierte Bildanalysen setzt die Serie einen neuen Standard. Die Einbindung von KI als Standardanwendung auf der Kamera für sofortige Analysen vereinfacht die KI-Nutzung für Unternehmen. Die ersten vier Kuppel- und Box-Modelle mit Full-HD-Auflösung für den Innenbereich werden Anfang Juli verfügbar sein. Die Serie wird im Laufe des Jahres unter anderem um Außen- und Fisheye-Modelle erweitert.

Die Erweiterung der Standardmodelle von Panasonic-Kameras um KI-Funktionen erlaubt es Unternehmen, die Vorteile von Deep-Learning-KI-Anwendungen für ihre Sicherheits- und sonstigen Geschäftsabläufe zu nutzen. Dabei können sie leistungsstarke Kameras einsetzen, die seit langem für ihre Zuverlässigkeit bekannt sind. Die Kameraserie bietet mit dem Software Development Kit (SDK) eine offene Plattform für die Entwicklung von Applikationen durch Drittanbieter. So können Applikationen individuell auf die Bedürfnisse von Geschäftskunden zugeschnitten werden. Die KI-fähigen Kameras reduzieren außerdem die Bandbreitennutzung und senken die Infrastrukturkosten, da die Bildanalyse und -verarbeitung direkt auf der Kamera stattfindet.

Die Kameras werden mit den i-PRO-eigenen Apps AI Video Motion Detection (AI-VMD) und AI Privacy Guard ausgeliefert. Sie bieten sofortigen Zugriff auf intelligente Sicherheitsfunktionen wie die Erkennung von Personen, die sich unbefugt auf dem Grundstück aufhalten. Die Apps stellen gleichzeitig sicher, dass die Datenschutzrechte von Personen durch Verpixelung ihrer Körper oder Gesichter eingehalten werden. Dies ist besonders relevant für Unternehmen, die in Ländern oder Regionen mit strengen Datenschutzgesetzen tätig sind. Dazu zählt zum Beispiel Europa mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Neue Analyse-Applikationen enthalten
Neben diesen beiden Standardanwendungen gibt es drei neue i-PRO-eigene Applikationen: Gesichts-, Personen- und Fahrzeugerkennung via KI ermöglichen eine einfache und schnelle Suche nach Bildmaterial, entweder auf Basis von Bildern von Gesichtern – auch wenn diese maskiert sind – oder anhand von vordefinierten Attributen von Personen und Fahrzeugen. Alle Applikationen sind kostenlos enthalten. So unterstützt Panasonic die Implementierung von KI in Unternehmen. Um die KI über die rein visuelle Ebene hinaus zu erweitern, wurden die Analysefunktionen um die Klassifizierung von Geräuschen erweitert. Darunter fallen beispielsweise Schüsse, Schreie, Autohupen oder Glasbruch, die von externen Mikrofonen aufgenommen werden.

„Kameras mit KI-Funktionen für sofortige Analysen auf dem Gerät eröffnen Unternehmen in allen Branchen eine Vielzahl neuer Möglichkeiten, zusätzlich zu den traditionellen Sicherheitsanwendungen“, sagt Gerard Figols, Head of Security Solutions bei Panasonic Business Europe. „Mit der Einführung der neuen i-PRO S-Serie werden diese für Unternehmen noch zugänglicher und einfacher zu implementieren. Der Einsatz von KI und all ihre Vorteile werden so für jeden Geschäftskunden im Sicherheitsmarkt verfügbar“.

Weitere Informationen zur i-PRO-Serie finden Sie hier:
https://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/full-hd-Innen-Box-Netzwerk-Kamera-AI-Engine/wv-s1136-0
https://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/full-hd-Innen-Dome-Netzwerk-Kamera-AI-Engine/wv-s2136-0
https://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/Full-HD-Innen-Dome-Netzwerk-Kamera-AI-Engine/wv-s2136l-0
https://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/full-hd-vandalismusgesch%C3%BCtzte-Innen-Dome-Netzwerk-Kamera-AI-Engine/wv-s2236l-0

Weitere Informationen zu Panasonic Produkten finden Sie unter: https://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/.

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

Firmenkontakt
Panasonic Marketing Europe GmbH
Silvia Dreide
Hagenauer Strasse 43
65203 Wiesbaden
+49 173 2698043
silvia.dreide@eu.panasonic.com
https://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/

Pressekontakt
Fink&Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Strasse 164
65205 Wiesbaden
0611 74131 934
panasonic@finkfuchs.de
http://www.finkfuchs.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.