Partnerschaft auf Augenhöhe

Gervall und Aljo Produkte ab sofort im Elevatorshop verfügbar

Partnerschaft auf Augenhöhe

Der „Zeus“ Geschwindigkeitsbegrenzer von Gervall: EN81 A3 kompatibel und im Elevatorshop erhältlich.

Karlsruhe, 23. Oktober: Seit September 2013 ist die hauer GmbH in Karlsruhe Vertriebspartner des spanischen Unternehmens Gervall S.A. für Deutschland. Der Hersteller von Aufzugskomponenten aus Vilanova i la Geltrú, unweit Barcelona, ergänzt das umfangreiche Produktangebot des Elevatorshops mit Produkten von Gervall und der CE zertifizierten Marke Aljo, die seit 2009 zu Gervall gehört. Während der Elevatorshop von Aljo schwerpunktmäßig Geschwindigkeitsbegrenzer anbietet, reicht das Angebot der Gervall-Komponenten von Fangvorrichtungen über Geschwindigkeitsbegrenzer bis zu Türverriegelungen. Etliche Produkte beider Marken sind bereits in der soeben erschienenen Ausgabe 7 des hauer-Kataloges zu finden.

Kai Besemer, technischer Leiter der hauer GmbH, führte die Verhandlungen mit den Katalanen: „Dass beide Unternehmen Familienunternehmen sind, hat sich sehr vorteilhaft auf die Verhandlungen ausgewirkt und wird auch in Zukunft unsere Zusammenarbeit positiv prägen.“ Die Produkte von Gervall werden von zahlreichen Aufzugsherstellern eingesetzt und eignen sich bei Reparaturen oft auch als Austausch für Originalteile, die nicht oder nur schwer zu beschaffen sind. Für hauer war es bedeutsam, dass die Qualität der Gervall-Produkte in jeder Hinsicht den Ansprüchen des Marktes entspricht. Die „Zeus“-Geschwindigkeitsbegrenzer von Gervall beispielsweise erfüllen bereits die strengen Anforderungen der EN81 A3. Gervall blickt auf eine über 90 Jahre lange Unternehmensgeschichte zurück und wurde vom TÜV Rheinland gemäß ISO 9001:2008 zusammen mit Modul E entsprechend dessen Richtlinie 95/16/EC, Anhang VIII zertifiziert.

Martí Escofet Esteve, Geschäftsführer von Gervall, setzt große Erwartungen in die Kooperation mit hauer: „Wir sind ein Familienunternehmen mit langer Tradition und wollen in neue Märkte expandieren. Der Elevatorshop ist bereits eine etablierte Größe. Seine Bekanntheit und die ständig wachsende Zahl von Kunden des Karlsruher Aufzugsspezialisten in Europa waren für uns entscheidende Gründe, diese Kooperation zu beschließen.“

1997 wurde die hauer GmbH als neutrales Handelsunternehmen für Aufzugersatzteile gegründet. Der Servicegedanke: Aufzugersatzteile unterschiedlicher Hersteller in einem einzigen, standardisierten Katalog zusammenzufassen, dazu ein umfangreiches Lager aufzubauen und sämtliche Ersatzteile prompt zu liefern. hauer entwickelte mit dem „Elevatorshop“ eine eigene, ausgeklügelte Systematik zur Identifizierung von Aufzugteilen. Über 11.000 Ersatzteile von 25 Herstellern sind in einer Datenbank mit Bildern und Maßskizzen erfasst.
Die Kunden sind über 730 Aufzugunternehmen in Europa und darüber hinaus. Mit 14 Mitarbeitern erwirtschaftet hauer einen Jahresumsatz von ca. 7 Mio Euro (2012).
Im Präsenzlager in Karlsruhe hält hauer weit über 7.000 Original-Ersatzteile für Aufzüge und Rolltreppen zur sofortigen Lieferung bereit.

Kontakt
hauer GmbH
Kai Besemer
An der Raumfabrik 31 A
76227 Karlsruhe
+49 (0)721 94 795 0
[email protected]
http://www.elevatorshop.de

Pressekontakt:
ViATiCO Strategie und Text
Joachim Tatje
Bismarckstr. 17
76646 Bruchsal
07251 981 990
[email protected]
http://www.viatico.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.