PEAK Collection veräußert leerstehendes Bürogebäude in Berlin-Weißensee

PEAK Collection veräußert leerstehendes Bürogebäude in Berlin-Weißensee

DGZ-Ring 16, Berlin-Weißensee

Frankfurt / Berlin, 18. September 2012 – Die Peak Collection GmbH hat im Rahmen ihres Loan Servicing-Mandates für die kreditgewährende Bank das bisher im Eigentum der insolventen „Concordia Bau und Boden AG & Co. 7. Immobilien-Fonds-Gesellschaft KG“ stehende Bürogebäude am DGZ-Ring 16 in Berlin-Weißensee an einen neuen Eigentümer übertragen.

Anteilseigner der Erwerbergesellschaft, die sich mittelfristig am Berliner Immobilienmarkt etablieren möchte, sind Hamburger Investoren zusammen mit dem Potsdamer Investor Ulrich Bock.

Die Transaktion erfolgte über den Erwerb der Forderungen der Bank und einem damit einhergehenden Gläubigerwechsel der auf dem Objekt lastenden Grundpfandrechte. Als Kaufpreis wurden 3,2 Mio. Euro vereinbart. Für den Erwerb gekündigter Darlehensforderungen ist in Deutschland keine Banklizenz erforderlich.

Das zwischen Herbert-Bayer-Straße und Gustav-Adolf-Straße im Norden Berlins, etwa 5 km vom Alexanderplatz entfernt, gelegene U-förmige Objekt aus dem Jahr 2000 umfasst insgesamt 28 Büro-Einheiten mit zusammen 13.848 m² vermietbarer Fläche und steht derzeit zu 100% leer. Bei dem Objekt handelt es sich um einen veredelten Rohbau mit Revitalisierungspotenzial.

Über PEAK Collection (www.peak-collection.de)
Die PEAK Collection GmbH der Silverton-Gruppe ist ein unabhängiges und voll lizensiertes Servicing-Unternehmen mit Fokus auf dem „Work-Out“ leistungsgestörter Kreditportfolios sowie der damit verbundenen Intensivbetreuung von Immobilien. Zu den Kunden von PEAK Collection zählen große nationale sowie internationale Investoren, Investmentbanken und Hedge Fonds. PEAK Collection betreut derzeit immobilienbesicherte Kreditportfolios mit einem Asset-Value von ca. 200 Mio. Euro sowie eine Vielzahl an unbesicherten Konsumentenkrediten. Das interdisziplinäre Team, bestehend aus Immobilienexperten, Architekten, Rechtsanwälten sowie Insolvenzspezialisten, verfügt über eine umfrangreiche Expertise im Loan- und Real Estate Asset Management von komplexen und großvolumigen Non-Performing-Loan-Engagements.

Kontakt:
PEAK Collection GmbH
Stefan Dölker
Hanauer Landstraße 136
60314 Frankfurt am Main
+49 69 9431837-21
stefan.doelker@peak-collection.de
http://www.peak-collection.de

Pressekontakt:
Targa Communications
Jochen Goetzelmann
Schubertstraße 27
60325 Frankfurt
+49 160 896 14 82
jg@targacommunications.de
http://www.targacommunications.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.