Piste frei in Kitzbühel! – Winter 2012/13 lockt mit attraktiven Neuerungen

Piste frei in Kitzbühel! - Winter 2012/13 lockt mit attraktiven Neuerungen

Carvingvergnügen vor dem Kleinen Rettenstein (2.216 Meter): 60 bestens präparierte Abfahrten versprechen puren Skigenuss in Kitzbühel.

Kitzbühel, 30.11.2012. Piste frei in Kitzbühel! Fleckalmbahn, Jufen, Sonnenrast und Resterkogel – der Wochenendbetrieb vieler Kitzbüheler Skilifte ist bereits in vollem Gange. Auch Frau Holle hilft kräftig mit. Ergiebige Schneefälle machen die Kitzbüheler Grasberge fit für den Wintersport. Die leichte Erreichbarkeit der Region mit ihren langen Wintern und ihrer hohen Schneesicherheit bietet beste Bedingungen für Skifahrer und Wintersportbegeisterte. Mit aktuellen Neuerungen im Skigebiet liefert Kitzbühel nun weitere gute Argumente für all diejenigen, die noch nicht wissen wo es in der Wintersaison zum Skifahren hingehen soll.

Wer in der letzten Wintersaison noch im Doppelsessellift auf den Kitzbüheler Zweitausender fahren musste, kann sich in dieser Saison bequem zurücklehnen: Eine moderne kuppelbare Sesselbahn mit Sitzheizung und Wetterhaube befördert bis zu acht Personen bequem auf den Gipfel des Zweitausenders. Auch an der Walde-Bahn im Kernskigebiet am Hahnenkamm wird es komfortabler. Die Bergbahn AG Kitzbühel hat den ehemaligen Schlepplift Walde, der als die schneesicherste Anlage im Skigebiet Kitzbühel gilt, ersetzt und in eine hochmoderne 6-er Kuppelbahn investiert. Auch hier geht es in dieser Saison mit Sitzheizung und Wetterhaube auf die 1.706 Meter hohe Bergstation. Auch die Pistenqualität im Skigebiet wurde umfangreich verbessert: Wintersportler können sich über einen Qualitätsausbau auf der Familienstreif und der Kaser-Abfahrt freuen. Zusätzlich wurde die Schlagkraft zur technischen Beschneiung im Bereich Familienstreif/Walde und Ganslern erhöht. 780 Schneeerzeuger sorgen 2012/13 für zusätzlichen Schnee. Das sind 30 mehr als in der Saison davor. Damit ist die Gamsstadt bestens für eine erfolgreiche Skisaison 2012/13 gerüstet.

Auf http://de-de.facebook.com/kitzbuehel finden Schneehungrige aktuelle News aus dem Skigebiet Kitzbühel. Schneehöhen und Informationen zu den Kitzbüheler Abfahrten und Liften finden Sie auf http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/ und auf http://www.kitzbuehel.com/de.

Hochauflösende Fotos sowie diesen Text finden Sie zum Download unter:
http://www.panama-pr.de/download/KITZ-Skigebiet.zip

Bildrechte: medialounge

Kitzbühel, die legendärste Sportstadt der Alpen, feiert 2013 120 Jahre Skigeschichte. Am 15. März 1893 gelang Franz Reisch die erste hochalpine Skiabfahrt vom Kitzbüheler Horn. Das Kitzbüheler Skiwunderteam rund um Skilegende Toni Sailer konnte in den 50iger Jahren insgesamt 52 Medaillen bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften erringen. Kitzbühel liegt 95 Kilometer von Innsbruck und 125 Kilometer von München entfernt. Eine ausgeprägte Nordstaulage sorgt in der Region für lang anhaltende Schneefälle und große Neuschneemengen. Das Gebiet verfügt über ein Netz von 52 modernen Seilbahnen und Liften. 60 präparierte Pisten mit insgesamt 170 Kilometern und 32 Kilometer markierte Skirouten kennzeichnen das weitläufige Skigebiet auf bis zu 2.000 Meter Seehöhe. Perfektes Freeriden abseits der präparierten Pisten garantiert das 230 Quadratkilometer große Skigelände. Bekannteste Abfahrt ist die atemberaubende Streif am legendären Hahnenkamm. Seit 1931 wird dort das weltberühmte Hahnenkamm-Rennen ausgetragen. Neben dem Skisport bietet Kitzbühel samt seiner drei Feriendörfer Reith, Aurach und Jochberg zahlreiche Wintersportmöglichkeiten wie Langlaufen und Schneeschuhwandern. Charakteristisch für Kitzbühel ist die Vielzahl an internationalen Großveranstaltungen, wie zum Beispiel das spektakuläre Neujahrsfeuerwerk und der 11. Valartis Bank Snow Polo World Cup.
www.kitzbuehel.com

Kontakt:
Kitzbühel Tourismus
Claudia Waldbrunner
Hinterstadt 18
6370 Kitzbühel
+43 (0) 5356 66660 -50
[email protected]
http://www.kitzbuehel.com

Pressekontakt:
Panama PR GmbH
Tonia Hufen
Eugensplatz 1
70184 Stuttgart
0711-664 75 97 15
[email protected]
http://www.panama-pr.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.