Premier Farnell vertreibt zSFP+ von TE Connectivity

Premier Farnell vertreibt zSFP+ von TE Connectivity

München – 23. Oktober 2013 – Premier Farnell liefert als erster Distributor das zukunftssichere Hochgeschwindigkeits-Verbindungssystem zSFP+ von TE Connectivity ab Lager. Die neue Produktlinie umfasst SFP-Steckverbinder (Small Form Pluggable) der nächsten Generation für die Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung und für Telekommunikationssysteme. Sie sind über Farnell element14 in Europa erhältlich.

Die zSFP+ Steckverbinder gehören zu den derzeit schnellsten einkanaligen I/O-Steckverbindern auf dem Markt. Sie eignen sich für eine Datenübertragung bis 28 Gbps und sind erweiterbar auf bis zu 40 Gbps. Durch ein zu SFP/SFP+ Produkten rückwärtskompatibles Design lassen sich vorhandene SFP+ Verbindungen im laufenden Betrieb auf 28 bis 40 Gbps hochrüsten. Alternativ lässt sich der zSFP+ Steckverbinder in Designs für 10 bis 16 Gbps einsetzen, was eine schrittweise Erweiterung auf höhere Geschwindigkeiten erlaubt. Dies senkt langfristig Kosten, da für eine höhere Leistung kein Re-Design notwendig ist.

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:
– 28 Gbps (erweiterbar auf 40 Gbps),
– 10 Gbps Ethernet und 16 Gbps Fibre Channel
– Rückwärtskompatibilität zu SFP+ Steckverbindern
– SFF-8402 konform
– Konfigurationsmöglichkeit für 1 bis 6 Ports

Steve Herd, Global Product Director, Interconnect Solutions bei Premier Farnell, sagt: „Für Premier Farnell sind die Daten- und Telekommunikationskunden sehr wichtig und TE Connectivity gehört zu den führenden Marken in diesem Bereich. Wenn TE Connectivity neue Produkte vorstellt, wollen wir diese daher möglichst bald in kleinen und größeren Stückzahlen ab Lager liefern können.“

Die zSFP+ Serie kann in Einzelstückzahlen oder größeren Mengen mit Preisnachlass bestellt werden.

Über Premier Farnell

Premier Farnell plc (LSE:pfl) ist ein führendes Service- und Distributionsunternehmen für Technologieprodukte und Software-Lösungen für die Elektronikentwicklung, Wartung und Reparatur. Das Unternehmen verfügt über 29 Websites in unterschiedlichen Landessprachen, sowie über die in der Branche einzigartige Elektronik-Community element14 für Entwicklungsingenieure. Der Umsatz der Unternehmensgruppe lag im vergangenen Jahr bei 973,9 Mio. GBP, der Gewinn vor Steuern bei 104,6 Mio. GBP. Die Gruppe vertreibt ihr umfangreiches Sortiment an Produkten und Dienstleistungen in Europa, Nordamerika sowie in der Region Asien/Pazifik. Unterstützt wird sie dabei von einer weltweiten Zulieferkette von über 3.500 Zulieferern sowie von einem Lagerwirtschaftsprofil, das speziell im Hinblick auf die Anforderungen der Kunden entwickelt wurde.
Obwohl Premier Farnell weltweit tätig ist, orientiert sich das Unternehmen an den individuellen Anforderungen der verschiedenen nationalen Märkte und internationalisiert daher kontinuierlich sein Geschäftsmodell. Es firmiert in Europa als Farnell, als Newark/element14 in Nordamerika und in Brasilien als Farnell Newark. In der Region Asien/Pazifik firmiert das Unternehmen unter dem Namen element14.

Farnell element14 ist ein High-Service Distributor von Technologie-Produkten und Lösungen für elektronische System-Designs, Wartungen und Reparaturen. Er vereint die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungssoftware mit einer innovativen Online-Community. Dort können sich Kunden und Elektronikentwickler mit Experten austauschen und haben Zugriff auf eine breite Palette von unabhängigen technischen Informationen und hilfreichen Tools. Ob Nachforschungen nach neuen Technologien, Produktentwicklungen oder die Suche nach den richtigen Teilen für eine Reparatur – bei Farnell element14 finden Sie alle Antworten und Teile, die Sie benötigen, um Ihre Projekte weiter nach vorne zu bringen.
Farnell element14 gehört zu Premier Farnell plc (LSE:pfl).

Zusätzliche Dienstleistungen wie Kundenservice, technische Beratung und Außendienst runden das Angebot ab. Unterstützungen zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sind zu finden unter www.global-legislation.com/de.
Farnell ist eine Vertriebseinheit von Premier Farnell plc in Europa.

Farnell GmbH
Sitz der Gesellschaft: Oberhaching, Amtsgericht München HRB 81335,
Geschäftsführer: Neil Harrison

Kontakt
Farnell GmbH
Heike Dietz-Schedelbeck
Keltenring 14
82041 Oberhaching
+49 89 613 03 113
[email protected]
http://www.farnell.com

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications GmbH
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 79
81675 München
089-417761-13
[email protected]
http://www.lucyturpin.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.