Presseeinladung: Roland Berger Strategy Consultants lädt zu den 6. „HighLight Classics“ in die Münchner HighLight Towers

Presseeinladung: Roland Berger Strategy Consultants lädt zu den 6. „HighLight Classics“ in die Münchner HighLight Towers

(ddp direct) München, November 2012: Am Mittwoch, 12. Dezember 2012, um 18:30 Uhr, bilden Architektur, Akustik und Atmosphäre im 31. Stockwerk der Münchner HighLight Towers zum sechsten Mal den exklusiven Rahmen für die „HighLight Classics“ eine von der Strategieberatung Roland Berger initiierte Konzertreihe. Diesmal stehen Kompositionen von zwei großen Venezianern des 18. Jahrhunderts im Mittelpunkt.
Seit Beginn der Konzertreihe musizieren in den Räumen von Roland Berger Strategy Consultants hoch über den Dächern von München hochkarätige und international bekannte Virtuosen. So ist Cellist Sebastian Hess, der künstlerische Leiter der „HighLight Classics“, regelmäßig Solist und Kammermusiker bei internationalen Festivals sowie Solist mit Orchestern wie dem Bayerischen Staatsorchester.
Bei den HighLight Classics Edition 6 spielt Hess mit dem Ensemble Serenissima, bestehend aus Axel Wolf, einem der profiliertesten Lauten- und Theorbenspieler, und dem Norweger Thor-Harald Johnsen, einem der gefragtesten Barockgitarristen im europäischen Raum. Vor einem ausgewählten Gästekreis aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft lassen die Musiker Werke von Antonio Vivaldi und Giovanni Benedetto Platti erklingen, gespielt auf Instrumenten aus dem Umfeld von Antonio Stradivari und Giovanni Battista Rogeri.
Antonio Vivaldi hat Generationen von Komponisten seiner und späterer Zeiten geprägt und ist mit seinen berühmten „Vier Jahreszeiten“ immer noch in den Charts des 21. Jahrhunderts präsent. Bis heute ist er einer der meistgespielten klassischen Komponisten der Welt. Giovanni Benedetto Platti wurde in Venedig von den umtriebigen Agenten des Grafen Rudolf Franz Erwein von Schönborn entdeckt. Sein Leben führte ihn schon als jungen Mann an die aufstrebende Residenz in Würzburg. Fast sein komplettes Oeuvre liegt bis heute unter Verschluss in der gräflichen Sammlung im Schloss Wiesentheid. Einige der Werke erklingen bei den HighLight Classics exklusiv und seit mehr als 280 Jahren zum ersten Mal.
Die sechste Ausgabe der HighLight Classics findet statt am Mittwoch, den 12. Dezember 2012 ab 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten von Roland Berger Strategy Consultants im HighLight Tower eins, Mies-van-der-Rohe-Str. 6, 80807 München.

Bitte akkreditieren Sie sich bis 7. Dezember 2012 bei Marion Palicki unter der Telefonnummer +49 89 9230-8483 oder unter der E-Mail-Adresse [email protected]

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ia21f0

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/presseeinladung-roland-berger-strategy-consultants-laedt-zu-den-6-highlight-classics-in-die-muenchner-highlight-towers-46422

Roland Berger Strategy Consultants, 1967 gegründet, ist eine der weltweit führenden Strategieberatungen. Mit rund 2.700 Mitarbeitern und 51 Büros in 36 Ländern ist das Unternehmen erfolgreich auf dem Weltmarkt aktiv. Die Strategieberatung ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von rund 240 Partnern.

Kontakt:
Roland Berger Strategy Consultants
Matthias Hopfmüller
Mies-van-der-Rohe-Str. 6
80807 München
+49 89 9230-8179
[email protected]
www.rolandberger.com

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.