Projektoren-Quartett erweitert D5000 Modellreihe von Vivitek

Large-Venue-Vierergespann kombiniert Leistung mit Funktionsvielfalt und Benutzerfreundlichkeit

Projektoren-Quartett erweitert D5000 Modellreihe von Vivitek

(NL/5613347634) Vivitek erweitert seine bewährte D5000 Projektorenreihe um vier neue Large-Venue-Modelle, die sich besonders für die Darstellung von Videokonferenzen, Präsentationen, Tabellen und Grafiken eignen. Dazu verfügt der Vivitek D5010 über eine native XGA-Auflösung, während der Vivitek D5110W mit WXGA- und der Vivitek D5380U mit WUXGA-Auflösung ausgestattet sind. Der Vivitek D5190HD ist sogar Full-HD-fähig.

Bei einem Kontrastverhältnis von 2.000:1 und einer Helligkeit zwischen 4.700 und 6.000 ANSI-Lumen eigenen sich die neuen Modelle der Vivitek D5000 Serie perfekt für den Einsatz in Sitzungs- und Hörsälen sowie großen Konferenzräume. Dank der integrierten DLP BrillantColor Chip-Technologie von Texas Instruments überzeugen die neuen Projektoren zudem mit kristallklaren Bildern, tiefem Schwarz und umwerfenden Farben in jeder Situation.

Die neuen Modelle wurden vor allem mit Blick auf einfache Planung und Montage entwickelt. Um Installation und Wartung zu erleichtern, besitzen die vier Large-Venue-Projektoren unter anderem ein zentriertes Objektiv, auch lassen sich die Objektive inklusive Ultraweitwinkelobjektiv bequem per Lens-Shift vertikal und horizontal verstellen. Vivitek bietet für die D5000 Serie drei optionale Wechselobjektive an so liefern die Geräte unabhängig von Projektionsfläche und -distanz stets eine optimale Bildqualität. Zudem lassen sich die Projektoren über Crestron RoomView steuern und verwalten.

Für den problemlosen Einsatz unter wechselnden Projektionsbedingungen sind alle neuen D5000 Geräte mit umfangreichen Multimedia-Schnittstellen ausgestattet, so etwa DisplayPort, HDMI, DVI-D, VGA-In, VGA-Out, Component, S-Video sowie Audio-In und Audio-Out. Darüber hinaus sorgt der integrierte 12V-Trigger-Anschluss bei allen Projektoren für die einfache Steuerung elektrischer Leinwände, ein RJ45- und ein RS232-Anschluss erlauben auch die Geräteadministration via Netzwerk. Zusätzlich verfügt jedes Gerät über zwei 3W Stereo-Lautsprecher. Starke Leistung bedeutet jedoch keineswegs hohe Energiekosten: Im Standby-Modus verbrauchen die Modelle der Vivitek D5000 Serie weniger als 0,5W bei einer Lampenlebenszeit von bis zu 3.500 Stunden.

Wir waren begeistert, wie positiv die D5000 Serie aufgenommen wurde. Diese Reaktionen haben uns gezeigt, dass innerhalb des professionellen Installationsmarkts ein großes Interesse an vielseitigen, leicht zu bedienenden Hochleistungs-Projektoren besteht. Die neuen Vivitek D5000 Modelle tragen dieser Entwicklung Rechnung, so Nadja Zink, Sales Manager EMEA bei Vivitek.

Über Vivitek:
Vivitek ist renommierter, weltweit tätiger Hersteller von audiovisuellen Präsentationsprodukten für gehobene Ansprüche. Den Kern des breiten Sortiments bilden Videoprojektoren, die sich durch innovative Technik und ansprechendes Design auszeichnen. Das Portfolio deckt alle Anwendungsbereiche ab. Es reicht von kleinen, leichten Mobil-Beamern über Office- und Home-Cinema-Geräte bis hin zu Großbild-Projektoren. Auch Education-Lösungen werden angeboten. Vivitek ist Vorreiter beim Einsatz der LED-Technologie in der Videoprojektion und hat den weltweit ersten Full HD LED-Projektor auf den Markt gebracht. Vivitek Projektoren werden über autorisierte Distributoren, Retailer und Systemintegratoren vertrieben. Die Europazentrale von Vivitek ein Tochterunternehmen von Delta Electronics International sitzt in Hoofddorp/Niederlande. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage: www.vivitek.eu

Kontakt:
Agentur public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18
91207 Lauf
0 91 23/97 47-13
[email protected]
www.publictouch.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.