Protectum eG – Jahresrückblick 2021 – Erneut Erfolgreich

Zusammenfassung der Ereignisse des Geschäftsjahres 2021 der Protectum eG

Protectum eG - Jahresrückblick 2021 - Erneut Erfolgreich

Neubauprojekt in Erlensee

Die Mitglieder der Protectum eG können auf ein gelungenes Jahr 2021 zurückblicken. Trotz eines deutlich veränderten Marktumfeldes und Herausforderungen durch die Corona-Pandemie war das vergangene Jahr erneut erfolgreich.

Die Protectum Moderne Wohnungsbaugenossenschaft eG aus Großwallstadt ist eine eigentumsorientierte Wohnungsbaugenossenschaft, die auf Erfahrungen aus über 20 Jahren zurückblickt. Die Genossenschaft erwirbt, baut, revitalisiert, verkauft und vermietet Immobilien im Wert von über 40 Millionen Euro für Ihre Mitglieder. Darüber hinaus profitieren die Mitglieder von zahlreichen weiteren Fördervorteilen im Rahmen der Mitgliedschaft.

Zwei neue Projekte der Protectum eG haben im vergangenen Jahr viel Anstrengung gekostet, aber umso mehr Freude bereitet.
Wie an gekündigt, wurde der Bau des Gebäudes in Offenbach, im Platz der Deutschen Einheit 5 deutlich vorangetrieben. In vergangenen Jahr wurde das Gebäude fast fertiggestellt. Hier entstehen über 60 Wohnungen für die Mitglieder der Genossenschaft. Das Gebäude firmiert nun unter dem Namen „Center5“.

Zusätzlich wurde ein weiteres Neubauprojekt erworben. In Erlensee wird die Protectum eG über 40 neue Wohnungen erstellen. Das Grundstück wurde 2021 erworben. Bereits Ende 2021 konnte mit dem Rohbauarbeiten begonnen werden. Das Gebäude soll bis Mitte 2023 fertiggestellt sein.

In der Boelckestraße in Wiesbaden besitzt die Protectum eG drei Gebäude. Für das größte der drei Gebäude, auch „Der Riegel“ genannt, hat die Genossenschaft aus Großwallstadt, wie angekündigt, nun eine Baugenehmigung für die Schaffung von über 25 Wohnungen und 40 Apartments bekommen. Die Umbauarbeiten sollen noch 2022 starten.

Und noch ein weiteres Projekt könnte bereits 2022 starten. Im Neubaugebiet „Kaisergärten“ im hessischen Babenhausen wird die Protectum eG insgesamt 12 Doppelhaushälften zur Vermietung erstellen. Derzeit wird das Areal noch von der Konversionsgesellschaft erschlossen.

Auch betriebswirtschaftlich gesehen war das letzte Jahr erneut positiv für die Wohnungsbaugenossenschaft aus Großwallstadt. Die Mitgliederzahl stieg auf den höchsten Stand seit über 10 Jahren an. Das Geschäftsguthaben und die Bilanzsumme stiegen daraus resultierend erneut. Auch im Jahr 2021 wird die Protectum eG einen signifikanten Jahresüberschuss erwirtschaften.

Die Ankündigung zum Bauvorhaben Center5 der Protectum eG (https://www.tagesspiegel.de/advertorials/ots/protectum-moderne-wohnungsbaugenossenschaft-eg-protectum-eg-schafft-mit-erfahrung-und-engagement-fuer-die-mitglieder-modernen-wohnraum-in-der-offenbacher-city/25879612.html) finden Sie hier.

Aktuelle Infos zur Protectum eG (https://www.protectumeg.de/newsundbekanntmachungen/)finden Sie hier.

Protectum Moderne Wohnungsbaugenossenschaft eG
Die Protectum eG ist eine eigentumsorientierte Wohnungsbaugenossenschaft. Sie wurde 1997 gegründet und hat ca. 9.500 Mitglieder.

Kontakt
Protectum Wohnungsbaugenossenschaft eG
Mitglieder- Betreuung
Seeblick 3
63868 Großwallstadt
0 60 22 – 26 46 41 0
0 60 22 – 26 46 41 9
protectum@ccmgmbh.de

Home

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.