PSI Audio und immersiver 3D-Sound – eine perfekte Kombination

PSI Audio und immersiver 3D-Sound - eine perfekte Kombination

PSI Audio und immersiver 3D-Sound – eine perfekte Kombination

PSI Audio bietet perfekte Lösungen für immersive 3D-Audio-Installationen. Dank ihrer klanglichen Präzision können praktisch alle Modelle des Schweizer Herstellers flexibel zu einem in sich schlüssigen Setup kombiniert werden. Einrichtungen wie die Musikhochschule HEM in Genf, die Zürcher Hochschule der Künste oder das Montreux Jazz Heritage Lab II beweisen eindrucksvoll, wie atemberaubend und effizient immersive Installationen mit PSI Audio sein können. Alle PSI Audio Lautsprecher, vom Flaggschiff A25-M bis zum kleinsten Modell A14-M Broadcast, verkörpern die von absoluter Klangtreue geprägte Philosophie des Herstellers, sodass sie sich ideal für Installationen jeder Größe eignen.

Yverdon-les-Bains, 26. Mai 2021 – Es ist immer wichtig, dass ein Lautsprechersystem Schallereignisse möglichst präzise abbildet, aber bei immersivem Audio erlangt die Klangtreue besondere Bedeutung. Die gesamte klangliche Struktur von 3D-Sound hängt in höchstem Maße von der perfekten Synergie aller eingesetzten Lautsprechersysteme ab. Aus diesem Grund sind Lautsprecher von PSI Audio hervorragend für diese Aufgabe geeignet, steht der Schweizer Hersteller doch für höchste Präzision.

Immersiver Klang ist überall
Immersiver Sound ist ohne Zweifel die Zukunft der Audioproduktion. Entsprechende Systeme werden die Erfahrung der Immersion immer weiter vertiefen. Formate wie Dolby Atmos, DTS:X oder Auro 3D haben sich bereits im Home-Entertainment-Bereich etabliert und bringen faszinierende akustische Erlebnisse in private Hörräume. Viele Lautsprecherhersteller entwickeln spezialisierte Systeme für derlei Anwendungen. PSI Audio braucht das nicht, denn das vorhandene Produktportfolio der Schweizer Manufaktur eignet sich bereits vorzüglich für 3D-Installationen.

Ideal für 3D-Sound: PSI Audio
Bei der Konzeption eines Aufbaus für Immersive Audio ist die Interaktion zwischen den verschiedenen Lautsprechern von höchster Wichtigkeit. Für ein überzeugendes Klangbild müssen alle Schallwandler exakt gleich klingen und eine strikte Phasenkohärenz aufweisen, sonst entsteht eine verwaschene und unsaubere räumliche Darstellung. PSI Audio gehörte schon immer zu den Vorreitern absoluter Klangtreue bei jedem einzelnen Modell. Es ist daher unerheblich, welche Lautsprecher von PSI Audio in einem Setup zusammengefasst werden. Alle Präzisionsmonitore des Schweizer Herstellers sind immer perfekt abgestimmt und erzeugen im Zusammenspiel ein homogenes und ebenmäßiges Klangbild. Jedes virtuelle Objekt lässt sich klar identifizieren und exakt lokalisieren. Der Klang in seiner Gesamtheit wird gestochen scharf konturiert, jedes Detail wird wahrnehmbar, das ganze Bild entfaltet sich natürlich und organisch. Ein weiterer Vorteil besonders für die Postproduktion: Durch den Verzicht auf DSP-Technologie arbeiten PSI Audio Lautsprecher ohne Latenzen.

Freie Wahl aus dem ganzen Portfolio
PSI Audio kann auf eine Unternehmenstradition von mehr als 40 Jahren zurückblicken. All diese Erfahrung spiegelt sich in einer umfangreichen Palette hochentwickelter Präzisionslautsprecher wider. Da PSI Audio besonderen Wert auf eine einheitliche akustische Signatur legt, liefern alle Monitore der Schweizer Manufaktur das gleiche Klangbild. Die Kombination von Monitoren verschiedener Größen in einer einzigen immersiven Umgebung ist daher problemlos möglich und wird immer atemberaubend realistische Ergebnisse liefern. Das Dreiwege-Flaggschiff A25-M als Frontlautsprecher links und rechts, ein A23-M als Center, zwei A21-M für das Surroundsignal und mehrere A14-M Broadcast an der Decke – die freie Kombination von Modellen funktioniert bei PSI Audio problemlos. Die A14-M Broadcast eignet sich mit ihren mitgelieferten Montagebügeln besonders gut als Deckenlautsprecher. Allerdings sind diese Bügel optional auch für die größeren Modelle verfügbar, sodass jedes Wunsch-Setup umgesetzt werden kann. Für die speziellen Anforderungen an einen Center-Speaker bietet PSI Audio außerdem den A214-M, der dasselbe Klangverhalten in einem für diese Anwendung vorteilhaften Gehäuse liefert.

Immersive Audio mit Schweizer Präzision in der Praxis
Die hervorragende Eignung von PSI Audio Lautsprechern für Immersive Audio ist mehr als reine Theorie: eine ganze Reihe renommierter Studios hat ihre 3D-Hörumgebungen mit Systemen der Schweizer Manufaktur ausgestattet. Die Genfer Musikhochschule HEM beispielsweise nutzt einen 30.1 Ambisonic-Aufbau. Die Zürcher Hochschule der Künste ZHdK verwendet PSI Audio für ihr Dolby-Atmos-System. Das Montreux Jazz Heritage Lab II nutzt die präzisen Schweizer Monitore in einem eigens entwickelten 30.2-Kanal-Setup für Forschung und Entwicklung, wie auch Illusonic in Uster. Das Uhwiesener Studio CRstudio setzt PSI Audio in einem kombinierten Auro-3D/Dolby-Atmos-System ein. Wenn immersives Audio exakt und verlässlich sein muss, ist PSI Audio die erste Wahl.

Maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Projekte
Immersive-Audio-Installationen sind, besonders wenn sich verschieden große Lautsprecher kombinieren lassen, hochgradig individuelle, auf den Einzelfall abgestimmte Systeme. PSI Audio hilft gerne bei der Entwicklung von Lösungen für individuelle Projekte. Interessenten wenden sich einfach an den deutschen Vertrieb Audiowerk: Schulstraße 30, 55595 Hargesheim – info@audiowerk.eu.

Das Unternehmen PSI Audio
Seit 40 Jahren entwickelt und baut die Schweizer Firma Relec SA hochwertige Wiedergabesysteme für den professionellen Bereich, unter anderem auch als OEM-Hersteller für Studer. Als Marke hat sich PSI Audio mittlerweile fest im Bereich der Studio-Lautsprecher etabliert. Die Firmenphilosophie: 100 Prozent analoge Schaltungstechnik ohne DSP, höchste Qualität durch Fertigung in der eigenen Manufaktur – und absolut klangneutrale Darstellung. Die Lautsprecher von PSI Audio geben exakt das wieder, was in der Musik vorhanden ist, fügen nichts hinzu und lassen nichts weg. Mit der aktiven Bassfalle AVAA C20 revolutioniert PSI Audio außerdem die Raumakustik.
www.psiaudio.com

Firmenkontakt
Relec SA
Roger Roschnik
Rue de Petits-Champs 11a+b
1400 Yverdon-les-Bains
0911/310 910 -0
info@psiaudio.com
www.psiaudio.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Moritz Hillmayer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310 910 -0
0911/310 910 -99
psi-audio@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.