Qatar Airways stockt Malediven auf vier tägliche Verbindungen auf

Qatar Airways stockt Malediven auf vier tägliche Verbindungen auf

(Bildquelle: (c)Pixabay, Malediven)

Frankfurt, 20. Mai 2021 – Qatar Airways, die führende internationale Fluggesellschaft mit zuverlässiger globaler Konnektivität, steuert ab 01. Juli 2021 viermal täglich Male, die Hauptstadt der Malediven an.

Zu den bisher drei täglichen Verbindungen von Doha auf die Malediven kommt somit, um der großen Nachfrage gerecht zu werden, eine weitere hinzu. Buchbar sind die Flüge mit der Flugnummer QR 670 ab sofort.

Ebenfalls ab Juli 2021 stockt Qatar Airways die Frequenz von Doha nach Wien von bisher vier wöchentlichen Flügen auf eine tägliche Rotation auf. Die zwei täglichen Verbindungen ab Frankfurt nach Doha, die täglichen Flüge von München und Zürich sowie die fünf wöchentlichen Verbindungen ab Berlin in die Hauptstadt von Qatar bleiben bestehen.

Qatar Airways ermöglicht den Mitgliedern seines Privilege Clubs nun auch das Sammeln von Qmiles in über 350.000 Hotels und bei mehr als 20.000 Autovermietungen weltweit. Mit Hotel & Car Rewards können Vielflieger ihre Meilen zudem in 5-Sterne-Hotels wie dem Sharq Village & Spa in Doha, dem InterContinental London Park in London oder dem Le Royal Monceau in Paris einlösen sowie Mietautos in aller Welt bei Marken wie Avis, Budget und Sixt buchen. Mitglieder des Privilege Clubs sammeln außerdem Qmiles bei jeder Reisebuchung, die sie mit Bargeld tätigen.

Zusätzlich hat die nationale Fluggesellschaft von Qatar kürzlich ein neues Programm eingeführt, das es Passagieren ermöglicht, die mit ihrer Reise verbundenen Kohlenstoffemissionen freiwillig bei der Buchung auszugleichen. Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 auf die Reisenachfrage hat Qatar Airways ihre Airbus A380-Flotte geerdet, da es ökologisch nicht vertretbar ist, ein Flugzeug dieser Dimension während der aktuellen Marktsituation zu betreiben.

Derzeit bietet Qatar Airways mehr als 1.200 wöchentliche Frequenzen zu über 140 Destinationen in Afrika, Asien, Europa und Amerika an.

Über Qatar Airways
Qatar Airways wurde bereits fünfmal von Skytrax als Airline des Jahres ausgezeichnet und erhielt als erste Airline der Welt fünf Sterne im COVID-19-Sicherheitsrating des Bewertungsportals. Im Jahr 2019 wurde Qatar Airways mit den Preisen für die weltweit beste Business Class, den weltweit besten Business-Class-Sitz, die beste Airline im Nahen Osten sowie als beste Airline der Welt ausgezeichnet.

Qsuite, ein patentiertes Produkt von Qatar Airways, weist das weltweit erste Doppelbett in der Business Class auf. Schiebepaneele ermöglichen es Fluggästen, ihre Sitzplätze in einen gemeinsamen Bereich für mehr Privatsphäre zu verwandeln.

Oryx One, das interaktive Entertainment-System an Bord von Qatar Airways, bietet Fluggästen über 4.000 Unterhaltungsoptionen. Passagiere auf Qatar Airways-Flügen mit B787 Dreamliner, B777, A350, A380, A319 sowie ausgewählten A320- und A330-Flugzeugen können mittels des WLAN- und GSM-Angebots mit ihren Freunden und Familien weltweit in Kontakt bleiben.

In Deutschland bietet Qatar Airways zurzeit tägliche Flüge ab München sowie zwei tägliche Flüge ab Frankfurt und fünf wöchentliche Flüge ab Berlin an. In Österreich bietet die Airline pro Woche vier Flüge ab Wien an. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite www.qatarairways.com oder unsere Sites auf Facebook, Twitter, Google+, Instagram und YouTube.

Firmenkontakt
Qatar Airways
Silke Warnke-Rehm
Bauerstrasse 34
80796 München
089-28 70 230-0
warnke-rehm.silke@kprn.de
www.kprn.de

Pressekontakt
KPRN Network GmbH
Silke Warnke-Rehm
Bauerstrasse 34
80796 München
+49-89-28 70 230-0
warnke-rehm.silke@kprn.de
http://www.kprn.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.