Saperion intensiviert SaaS durch Kooperation mit SHE

Gemeinsam mit der SHE Informationstechnologie AG will die Saperion AG Unternehmen den einfachen und sicheren Zugang zu SaaS-Lösungen für ECM- und DMS-Anwendungen öffnen. Grundlage ist die spezifische Kompetenz von SHE im SaaS- und Hosting- sowie die von Saperion im ECM-Bereich.

Berlin – „Für Unternehmen, die einfach und trotzdem sicher mit einer Vielzahl von externen Mitarbeitern oder Partnern Dokumente austauschen und bearbeiten möchten, sind SaaS-Lösungen ideal.“ So Herbert Lörch, CEO von Saperion. Beispiele sind elektronische Akten, die auf diese Weise allen Berechtigten unabhängig von einer lokalen Installation einer ECM-Lösung über einen Internetbrowser den Zugriff ermöglichen. „ECM Together“ von Saperion wurde als eine solche Lösung im Oktober zur „ECM-Lösung des Jahres“ gewählt.

Die Zusammenarbeit beider Unternehmen – Saperion und SHE – macht die Erfahrungen und das spezifische Know-how beider Unternehmen für Anwender aus einer Hand nutzbar. Harald Haupert, CEO von SHE: „Wir sind Spezialisten für das Hosting von kompletten IT-Infrastrukturen und Anwendungen und allen damit zusammenhängenden Dienstleistungen. Mit dieser Erfahrung bieten wir Unternehmen sichere und hoch verfügbare ECM-Lösungen auf der Basis von Saperion-Modulen aus einer Hand.“

Über SAPERION from Perceptive Software: Der europäische Softwarehersteller SAPERION bietet mittelständischen und global agierenden Unternehmen eine leistungsstarke Software-Plattform für Enterprise Content Management. Die SAPERION AG arbeitet seit vielen Jahren mit Global Playern zusammen und hat dabei ihre Unkompliziertheit, Beweglichkeit und Reaktionsschnelligkeit bewahrt. Die Vision von SAPERION ist es, Unternehmen, Menschen und Prozesse zusammenzuführen, damit sie schneller und mit besseren Entscheidungen in den dynamischen Märkten von heute agieren können. Weltweit etwa 2.000 Unternehmen aus allen Branchen steigern mit SAPERION die Qualität ihrer Produkte, erhöhen die Zufriedenheit ihrer Kunden, senken Kosten und gewinnen so entscheidende Wettbewerbsvorteile. Die Produkte von SAPERION zielen auf drei Kernprobleme vieler Unternehmen: das Optimieren der Prozesse, das Schaffen von Rechtssicherheit und das Integrieren von Informationen. Mehr Informationen unter: www.saperion.com

Kontakt
SAPERION AG
Herbert Lörch
Steinplatz 2
10623 Berlin
+49 (0) 30 60061-0
[email protected]
http://www.saperion.com

Pressekontakt:
TennCom AG
Dr. Christian Tennstädt
Hohentwielstr. 4a
78315 Radolfzell
+49 (0) 7732 – 95 39 30
[email protected]
http://www.tenncom.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.