Schöner schenken mit Degussa Weihnachtsthalern

Schöner schenken mit Degussa Weihnachtsthalern

Degussa Weihnachtsthaler

Frankfurt am Main, 19. November 2013 – Die Degussa Goldhandel GmbH sorgt für glänzende Augen bei den Frankfurtern und bietet erstmals streng limitierte Münzmedaillen an: die Degussa Weihnachtsthaler aus Feingold und Feinsilber. Auf der Vorderseite ist der weihnachtlich geschmückte Römer zu sehen, das an eine Frankfurter Münze aus den 1840er Jahren erinnernde Adlermotiv bildet die Rückseite. Die diesjährigen Stücke stellen den Auftakt zu einer Serie dar, denn künftig wird die Degussa jedes Jahr zu Weihnachten einen neuen Thaler mit wechselnden Motiven herausgeben.

Degussa Geschäftsführer Wolfgang Wrzesniok-Roßbach ist stolz auf das neueste Produkt: „Unsere Thaler sind eine wunderschöne Geschenkidee zu Weihnachten. Als Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt war es für uns selbstverständlich, die Serie mit dem Motiv des Römers zu beginnen. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unseren Thalern neben privaten Sammlern auch viele Firmen begeistern, die sie als einmaliges Geschenk für ihre Kunden verwenden können.“

Degussa Weihnachtsthaler gibt es in drei Ausprägungen in streng limitierter Auflage: aus Silber als eine Unze (circa 31,1 Gramm) und als halbe Unze. 5.000 Stück wurden hier jeweils geprägt. In Gold ist der Weihnachtsthaler ausschließlich mit einem Gewicht von einer Unze und davon nur 200 Stück erhältlich. Alle drei Produkte sind von höchster Reinheit und weisen einen Feingehalt von 999,9/1.000 auf.

Die Preise für die Thaler sind ausgesprochen attraktiv. Dazu Wrzesniok-Roßbach: „Nach drei Testsiegen in diesem Jahr im Anlage- und Altgoldbereich ist es für uns selbstverständlich, dass wir unseren Kunden auch bei Edelmetallgeschenken und Sammlerprodukten sehr faire Konditionen bieten. So kostet der Ein-Unzen-Weihnachtsthaler in Silber einschließlich eines Etuis deutlich unter 30 Euro. Und das trotz der geringen Auflage und der phantastischen Prägequalität. Damit ist er günstiger als ein standardisierter Ein-Unzen-Silberbarren der Degussa. Der Thaler mit einem Gewicht von einer halben Unze ist sogar für unter 20 Euro zu haben.“

Bei den Goldthalern, deren Preis sich am internationalen Goldpreis orientiert und die zurzeit knapp unter 1.300 Euro kosten, ist das Aufgeld auf einen vergleichbaren Barren etwas höher. Dies liegt vor allem an der bei diesem Produkt anfallenden Mehrwertsteuer. Zusätzlich erhalten die Käufer eine edle Echtholzkassette inklusive Messingplatte mit eingeprägter Seriennummer.

Ab sofort sind alle drei Degussa Weihnachtsthaler in allen Niederlassungen der Degussa sowie im Online-Shop erhältlich.

Über die Degussa Goldhandel
Seit rund 140 Jahren steht der Name Degussa weltweit als Synonym für Qualität und Beständigkeit im Bereich Edelmetalle. Seit dem Jahr 2011 ist die neu gegründete Degussa Goldhandel GmbH im Edelmetallmarkt aktiv. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main. Darüber hinaus bestehen derzeit Niederlassungen in Stuttgart, München (2), Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin, Nürnberg und Zürich. Komplettiert wird das umfassende Angebot der Degussa durch einen Online-Shop, der den Kunden an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung steht und der sich durch laufend an die internationalen Edelmetallmärkte angepasste Preise, eine hohe Verfügbarkeit und schnellste Abwicklung auszeichnet.

Die Degussa ging im Januar 2013 als Testsieger beim Altgoldtest der Frankfurter Rundschau hervor und war drei Monate später auch bester geprüfter Edelmetallhändler in der Sendung ARD Ratgeber Geld. Im September 2013 wurde die Degussa außerdem von der Zeitschrift Euro am Sonntag zum besten Edelmetallhändler aller in Deutschland getesteten Adressen gekürt.

Produkte und Dienstleistungen:
Die Degussa bietet neben den eigenen, weltweit anerkannten Edelmetallbarren aus Gold, Silber, Platin, Palladium und Rhodium mit dem bekannten rautenförmigen Sonne-/Mond-Logo auch eine breite Auswahl an Sammler- und Investmentmünzen an. Hochkarätige Experten stehen Kunden im Bereich Numismatik für die Bewertung sowie den An- und Verkauf von historischen Münzen von der Antike bis in die Neuzeit zur Verfügung.

Ankauf von alten Edelmetallen:
Nicht mehr genutzter Schmuck, Silberwaren, beschädigte Edelmetall-Barren und Münzen sowie auch industriell genutzte Edelmetallprodukte werden zu fairen Preisen angekauft und der Wiederverwertung zugeführt.

Kontakt
Degussa Goldhandel GmbH
Julia Kramer
Kettenhofweg 29
60325 Frankfurt am Main
+49 69 860068-285
[email protected]
http://www.degussa-goldhandel.de

Pressekontakt:
fr financial relations gmbh
Jörn Gleisner
Louisenstraße 97
61348 Bad Homburg
06172/27159-0
[email protected]
http://financial-relations.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.