Sicherheitstests erfolgreich bestanden: 7P MDM von SEVEN PRINCIPLES

Unternehmenseigene Lösung 7P MDM wurde mehreren Sicherheitstests unterzogen und bietet Anwendern Applikationssicherheit

Köln/Düsseldorf, 21.11.2012 – Die SEVEN PRINCIPLES AG, strategischer Partner von Unternehmen für die Vernetzung von Prozessen, Informationen und Technologien, hat seine neue Mobile-Device-Management-Lösung 7P MDM von dem international tätigen und unabhängigen Security-Unternehmen SEC Consult prüfen und in allen Bereichen als aktuell „sicher“ einstufen lassen.

Internet exponierte Verbindungen geprüft

Ausgangspunkt der Untersuchung, die im Rahmen eines Security-Audits durchgeführt wurde, waren dabei die speziell für Hacker interessanten Internet exponierten Verbindungen.
Die Tests umfassten dabei Penetration-Tests, Angriffsmethoden wie SQL Injection, Cross Site Request Forgery (XSRF), Cross Site Scripting (XSS), HTTP Response Splitting und viele andere mehr.
Dabei wurden die Tests als sogenannte Glass-Box-Tests durchgeführt. Das bedeutet, dass dem Angreifer sogar Zugriff auf den Source Code zur Verfügung stand.

In weiterer Folge wurden Secure Code Reviews durchgeführt, um den Source Code des 7P MDM-Systems noch weiter zu härten. Zum Abschluss wurde ein weiterer Penetration-Test zur Qualitätssicherung der Fehlerbehebungen absolviert.

Sicherheitstests als Bestandteil der Qualitätssicherung

7P wird auch in Zukunft durch weitere Investitionen und den Einsatz von Sicherheitsexperten die Applikationssicherheit der 7P-Produkte auf einem hohen Niveau halten und damit auch in diesem Bereich den Standard vorgeben. Die Sicherheitstests sind dabei ein wesentlicher Bestandteil der Qualitätssicherung.

„Die größtmögliche Applikationssicherheit des 7P MDM-Systems ist ein für 7P wesentliches Produktmerkmal. Als europäischer Hersteller sind wir sehr auf die Security unserer Produkte fokussiert“, sagt Dirk Schäfer, Managing Director bei SEVEN PRINCIPLES. „Wir haben festgestellt, dass ausnahmslos alle unserer Kunden, und ganz besonders diejenigen aus der Finanzbranche, zurecht maximale Anforderungen an die Datensicherheit stellen. Das Ergebnis dieses Audits belegt, dass wir diesen Anforderungen mit 7P MDM Rechnung tragen.“

Die unternehmenseigene Lösung von SEVEN PINCIPLES ermöglicht die Verwaltung und Absicherung von Smartphones und Tablets. Zudem wird die Nutzung flexibler, zukunftssicherer und geschützter Geschäftsanwendungen ermöglicht. Umfangreiche Beratungsleistungen und individuell angepasste Lösungen sorgen für eine optimale Integration in die Unternehmens-IT.

Die Pressemitteilung zu 7P MDM finden Sie hier:
http://www.hbi.de/kunden/sevenprinciplesag/pressemitteilung/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=1835

SEVEN PRINCIPLES informiert auch bei Twitter umfassend über das Thema Mobile Device Management und seinen „Enterprise Mobility“ Ansatz:
https://twitter.com/7PEnterpriseMob

Über SEVEN PRINCIPLES
Die SEVEN PRINCIPLES AG (7P) ist der strategische Partner für die Vernetzung von Prozessen, Informationen und Technologien. Das Leistungsspektrum der börsennotierten Gruppe umfasst IT-Consulting, Prozess- und Informations-Management, ITC-Architektur, Mobile-Lösungen, SAP, Software-Lösungen und Service Operations. Dabei deckt 7P die gesamte Prozesskette ab, von der Beratung über die Durchführung bis hin zur Betreuung des laufenden Betriebs und verfügt über führendes Know-how im Bereich mobiler Lösungen und Services. Die Vorteile für den Kunden liegen in der effizienteren Nutzung der Informationstechnologie und der damit verbundenen Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. SEVEN PRINCIPLES hat sich auf Basis langjähriger Erfahrung und einer Vielzahl erfolgreicher Projekte zu einem der führenden, innovativen Dienstleister im Telekommunikationsmarkt entwickelt. Darüber hinaus konnte das Unternehmen seine Position in Branchen wie Energie, Automotive, Logistik und Finanzen, kontinuierlich ausbauen. SEVEN PRINCIPLES beschäftigt derzeit rund 650 festangestellte Mitarbeiter. Der Hauptsitz der Gruppe ist in Köln. Über zahlreiche Niederlassungen und Tochtergesellschaften ist das Unternehmen in ganz Deutschland, Österreich und Großbritannien vertreten.

Weitere Informationen: www.7p-group.com

Kontakt:
SEVEN PRINCIPLES AG (7P)
Norman Hübner
Im MediaPark 8
50670 Köln
+49 (0)221 92007-36
[email protected]
http://www.7p-group.com

Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Wilm Tennagel
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 993987-48
[email protected]
http://www.hbi.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.