Silke Leffler illustriert Hochzeitspapeterie mit feiner Veredelung für den Grätz Verlag

Gästebuch und Glückwunschkarten sind der passende Rahmen für kreative Botschaften und gute Wünsche

Silke Leffler illustriert Hochzeitspapeterie mit feiner Veredelung für den Grätz Verlag

Gästebuch Hochzeit Grätz Verlag

Silke Leffler weiß, was das Hochzeitsherz begehrt. So ließ sich die Künstlerin von der symbolträchtigen Rose zu einer hinreißenden Designserie inspirieren, mit der sie die feinen Papeterie-Produkte des Grätz Verlags illustrierte.

Gästebuch „Unsere Hochzeit“
Die Vorderseite des Hardcover-Buches ziert ein feiner Rosenstrauß in zarten Rose-Tönen. Die mittig platzierten, goldenen Letter „Gästebuch“ unterstreichen den edlen Charakter. Auf dem Buchrücken kokettieren zwei weiße Tauben, die von goldenen Herzen umrahmt werden. Die 100 unbedruckten Innenseiten bieten der Hochzeitsgesellschaft ausreichend Platz für schöne oder lustige Botschaften an das Brautpaar. So kann sich jeder mit netten Wünschen verewigen.
Dank des hochwertigen, stabilen Papiers, das im Gästebuch verarbeitet wurde, bleiben die individuellen Erinnerungsstücke lange erhalten und laden noch viele Jahre nach der Hochzeit zum Stöbern, Träumen und Erinnern ein.

Doppelkarten
Passend zum Gästebuch illustrierte Silke Leffler außerdem eine wunderbar schlichte Hochzeitskarte mit edlen Details. Das Motiv zeigt zwei Rosen, an die ein kleiner Brief gebunden ist und wurde hier und da mit Rosegoldfolie und Blindprägung veredelt.
Doch nicht nur frisch vermählte Pärchen wurden von der Künstlerin bedacht. Eine weitere Doppelkarte ist jenen Ehepaaren gewidmet, die sich bereits vor 60 Jahren das Jawort gaben und nun ihre Diamantene Hochzeit feiern.
Hier sitzt das Braut auf einer Hochzeitstorte, die mit Motiven der gemeinsam erfahrenen Lebensstationen versehen ist: Ein Kind ist geboren, ein Haus ist gebaut und ein Baum wurde gepflanzt. Auch diese Illustrationen werden mit Rosegoldfolie und Blindprägung akzentuiert.
Link zum Grätz Online-Shop: https://www.graetz-verlag.de

Der Grätz Verlag ist seit 1982 Spezialist für feine und hochwertige Papeterie. Die verlagseigenen Editionen umfassen Grußkarten, Kalender, Geschenkpapiere, Tischdekorationen sowie kreative Ideen aus Papier für Kinder. Besonderes Augenmerk legt der Grätz Verlag auf die Zusammenarbeit mit talentierten Illustratoren und Künstlern, wie Silke Leffler, Aurelie Blanz, Daniela Drescher, Annet Rudolph oder Stefanie Bamberg. Deren Bildwelten ergeben im Zusammenspiel mit innovativen Produktideen den unverwechselbaren Stil des Grätz Verlags. Die hochwertige Papeterie wird von der Konzeption über die Produktion bis zur Endverarbeitung in Deutschland und Europa hergestellt. Von den teils in aufwendiger Handarbeit gefertigten Produkten profitieren sowohl die unmittelbare Region des Grätz Verlags als auch der Standort Deutschland. Im Grätz Verlag erhalten Sie FSC-zertifizierte Produkte mit dem international anerkannten Herkunftszeichen für verantwortungsvolle Waldbewirtschaft.

Firmenkontakt
Grätz Verlag GmbH
Johannes Herche
Blume 8
37217 Witzenhausen
0554596000
wuerschmidt@graetz-verlag.de
http://www.graetz-verlag.de

Pressekontakt
Grätz Verlag GmbH
Silke Würschmidt
Blume 8
37217 Witzenhausen
0554596000
wuerschmidt@graetz-verlag.de
http://www.graetz-verlag.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.