Silvesterparty, 150 Meter hoch, 17.000 Euro

Frankfurt Marriott bietet erstmalig Executive Lounge für private Neujahrsfeier an

Silvesterparty, 150 Meter hoch, 17.000 Euro

Marriott – Frankfurt Skyline

Wer auf der Suche nach einer besonderen Location für seine Silvesterparty ist, kommt schwer am Frankfurt Marriott vorbei. Das höchste Hotel Deutschlands stellt erstmals seine Executive Lounge für eine private Feier zur Verfügung. Alle anderen recken um Mitternacht die Hälse gen Himmel, um den Flug einzelner Silvesterraketen zu verfolgen. Für die Partygesellschaft in der 43. Etage des Marriott spielt sich das gesamte Feuerwerk der Mainmetropole zu ihren Füßen ab. In 150 Meter Höhe sehen sie aufsteigende Raketen in der ganzen Stadt, während das Marriott Champagner zum Anstoßen ausschenkt.

In den Stunden bis zum Jahreswechsel steht für maximal 50 Gäste ein vielfältiges Buffet bereit. Das Marriott serviert Champagner zur Begrüßung und hält für die Feier eine breite Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke bereit. Ein Klavierspieler sorgt für festliche Hintergrundmusik. Alle Gäste haben zudem freien Eintritt zu der öffentlichen Silvesterparty des Hotels. Live-Bands und DJs liefern in drei verschiedenen Locations alles, was das Feiervolk zum Abtanzen braucht – von Discosound über Rock und Pop bis Latino Beats.

Die Gesellschaft darf sich auf einen kurzen Weg ins Bett freuen, denn das Hotel hält für die Partygäste bis zu 25 Zimmer auf den Executive Etagen bereit. Der Gastgeber nächtigt in der Executive Suite. Die All-Inlcusive-Silvesterparty auf 150 Meter ist für 17.000 Euro buchbar (Buchungshotline: 069 7955 5555). Im Preis sind das Buffet, die Getränke, Begrüßungs- und Neujahrschampagner für bis zu 50 Personen enthalten. Ebenso die musikalische Begleitung durch den Klavierspieler, der Eintritt zu den drei Locations der Marriott Silvesterparty, eine Übernachtung in der Executive Suite für den Gastgeber sowie die 25 Zimmer für die Gäste und das Katerfrühstück am nächsten Tag.

Das Frankfurt Marriott zählt zu den First-Class Business-Hotels in Frankfurt. Das mit 159 Metern höchste Hotelgebäude Deutschlands liegt direkt gegenüber der Messe und positioniert sich als das führende Tagungshotel in der Rhein-Main-Region mit 25 Konferenzräumen und dem größten Ballsaal der Stadt sowie modernster Veranstaltungstechnik. Es ist mit 587 Gästezimmern, einer Executive-Lounge auf der 43. Etage, drei Restaurants und Fitnesscenter ausgestattet. 250 engagierte Mitarbeiter aus 44 Nationen sorgen auch während des Umbaus in diesem Jahr für eine hohe Gästezufriedenheit. Das Frankfurt Marriott ist eines von 520 Marriott-Hotels weltweit und erzielt mit 150.000 Übernachtungen und 1.500 Veranstaltungen jährlich über 30 Millionen Euro Umsatz. Es ist damit das umsatzstärkste Marriott-Hotel in Zentraleuropa.

Kontakt
Frankfurt Marriott Hotel
Ricarda Keseberg
Hamburger Allee 2
60486 Frankfurt/M.
+49 (0) 69 7955 2501
[email protected]
http://www.marriott.de

Pressekontakt:
ReComPR GmbH
Thomas Rentschler
Herderplatz 5
55124 Mainz
06131-216320
[email protected]
http://www.recompr.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.