Skifahren und Surfen: Skiregion Davos Klosters setzt bei WLAN-Netzwerk auf HOTSPLOTS

Skifahren und Surfen: Skiregion Davos Klosters setzt bei WLAN-Netzwerk auf HOTSPLOTS

Alain Surer, Firma SMIPRO, Thomas Grebner, Davos Klosters Bergbahnen AG, u

Berlin, 25. Oktober 2013 – Besucher der Schweizer Skiregion Davos Klosters können sich ab dem Beginn der kommenden Wintersaison am 15.11.2013 darauf freuen, beim Skifahren einen WLAN-Service von HOTSPLOTS, dem Spezialisten für öffentliches WLAN, nutzen zu können. Mit der renommierten Skiregion, in der neben anderen Prominenten auch britische Royals traditionell ihren Skiurlaub verbringen, gewinnt HOTSPLOTS eine erstklassige Kundenreferenz.

Mit 300 km Pisten, 85 Abfahrten, 20.000 Gästebetten und ca. 3 Millionen Übernachtungen pro Jahr gehört Davos Klosters zu den größten Skigebieten der Alpen. Bereits Anfang August 2013 wurde eine Kooperation mit der Davos Klosters Bergbahnen AG vereinbart, viele Skihütten, Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe an den Pisten mit dem WLAN-Service von HOTSPLOTS auszustatten. Ende September folgte die Entscheidung, den Service in den nächsten Monaten auch im Tal in zahlreichen Hotels und Gastronomiebetrieben anzubieten. Bis spätestens Ende Februar 2014 werden weitere 15 Hotels und etliche Bars und Restaurants im Tal mit dem HOTSPLOTS-Service ausgestattet sein. Weitere Standorte sollen folgen.

„Wir haben den Bedarf an einem weitreichenden WLAN-Zugang unserer Gäste erkannt und entsprechend reagiert. Unsere Suche nach einem verlässlichen und flexiblen Partner, der uns einen technisch einwandfreien und rechtlich sicheren Service bietet, hat uns schlussendlich zu HOTSPLOTS geführt“, so Thomas Grebner von der Davos Klosters Bergbahnen AG. „Für uns ist dieses Angebot ein wichtiger kostenfreier Service für unsere Besucher, den wir kurz und mittelfristig weiter ausbauen werden.“

„Ein Standortpartner wie die Skiregion Davos Klosters ist eine sehr bedeutende Entwicklung für uns“, kommentiert Karsten Micke, Key Account Manager der hotsplots GmbH. „Wir freuen uns sehr über die Entscheidung der Davos Klosters Bergbahnen AG und das uns entgegengebrachte Vertrauen. Dieses Projekt ist für die hotsplots GmbH ein wichtiger Schritt auf dem Weg, unseren Service auch in der Schweiz bekannter zu machen und unsere Marktposition weiter auszubauen. Ich freue mich schon jetzt, bei meinem nächsten Ski -Urlaub in Davos den Service von HOTSPLOTS nutzen zu können!“

Die Besucher von Davos Klosters können den WLAN-Service kostenfrei nutzen. Beim ersten Login ist lediglich eine Bestätigung der Nutzungsbedingungen erforderlich, schon gelangen sie ins Internet. Dank der Auto-Login-Funktion ist ein erneutes Anmelden innerhalb einer Zeit von sieben Tagen nicht nötig. Einfach einloggen und ab auf die Piste! Dies macht es besonders einfach, in den Pausen zwischen den Abfahrten oder beim Einkehrschwung in die Hütte, das Internet kostenfrei zu nutzen. Darüber hinaus werden die Gäste auf der Login-Seite über News und Wichtiges aus der Region informiert.

Über die hotsplots GmbH
Die hotsplots GmbH wurde 2004 von Dr. Ulrich Meier und Dr. Jörg Ontrup in Berlin gegründet und ist dank ihres innovativen Sicherheits- und Zugangskontrollsystems mit über 5.000 WLAN-Hotspots zu einem der größten Anbieter in der DACH-Region aufgestiegen. Bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Linux-basierten Systeme stehen Kundenwünsche und höchste Sicherheit im Fokus. Zu den Kunden gehören unter anderem Hotels, Jugendherbergen, Ferienwohnungen, Tankstellen, Cafés, Bibliotheken, Kliniken und Wohnheime. HOTSPLOTS stattet auch Events und Großveranstaltungen mit mobilen Internet-Lösungen aus.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.hotsplots.de

Über die hotsplots GmbH
Die hotsplots GmbH wurde 2004 von Dr. Ulrich Meier und Dr. Jörg Ontrup in Berlin gegründet und ist dank ihres innovativen Sicherheits- und Zugangskontrollsystems mit über 5.000 WLAN-Hotspots zu einem der größten Anbieter in Deutschland aufgestiegen. Bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Linux-basierten Systeme stehen Kundenwünsche und höchste Sicherheit im Fokus. Zu den Kunden gehören unter anderem Hotels, Jugendherbergen, Ferienwohnungen, Tankstellen, Cafés, Bibliotheken, Kliniken und Wohnheime. HOTSPLOTS stattet auch Events und Großveranstaltungen mit mobilen Internet-Lösungen aus.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.hotsplots.de

Kontakt
hotsplots GmbH
Dr. Ulrich Meier
Rotherstr. 17
10245 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
[email protected]
http://www.hotsplots.de

Pressekontakt:
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
[email protected]
http://ww.united.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.