Sondenreparatur durchdacht planen

Präzise getakteter Ablauf der Sondenreparatur spart Zeit und Geld

Sondenreparatur durchdacht planen

Eine Sondenreparatur bietet Zeit- und Geldersparnis für Praxen.

Es gibt eine Reihe typischer Schäden, die allein aufgrund des regelmäßigen Gebrauchs an Sonden auftreten. Statt diese zu entsorgen und gegen neue Elemente auszutauschen, kann das medizintechnische Equipment durch eine Sondenreparatur gepflegt werden. Die Instandhaltung geht mit geringeren Kosten im Vergleich zur Neuausstattung einher und bedeutet weniger Stress für das Praxismanagement. Voraussetzung ist, dass die Sondenreparaturen mit einem zuverlässigen Dienstleister erfolgt. Hier kommt der Medizintechnik Dienstleister Medi-Manage Innovation ins Spiel.

Vorzüge der Sondenreparatur mit Medi-Manage Innvoation

Für ein effizientes Praxismanagement ist die Sondenreparatur mit einem qualifizierten Partner für Medizintechnik die erste Wahl. Damit können Vorteile verbunden sein:

1. Der erste Blick ist rein wirtschaftlich auf die Kosten gerichtet. Im Vergleich zu einem Neukauf sparen Praxen und Kliniken bei Sondenreparaturen. Die Preise bei jedem Neukauf liegen 15 Prozent und mehr darüber.

2. Der Auftrag für eine Instandsetzung bedeutet in Zusammenarbeit mit Medi-Manage nicht, dass medizinische Einrichtungen Tage oder Wochen in der Diagnostik und im Therapie Monitoring eingeschränkt sind. Zum Full Service zählt die Bereitstellung von Mietgeräten. Praxisabläufe werden während der Reparaturzeit nicht gestört.

3. Medi-Manage Innovation bietet Service Leistungen aus einer Hand. Als Dienstleister ist das Unternehmen nicht nur im Bereich Sondenreparatur qualifiziert, sondern behebt Defekte an MRT- Spulen und Endoskopen.

4. Bei der Sondenreparatur kommt Spezialwissen zum Einsatz. Medi-Manage legt Wert auf eine schnelle und transparente Kommunikation. Wird eine Sondenreparatur nötig, schlüsselt Medi-Manage alle Kostenpunkte auf und informiert zu allen Optionen.

Sondenreparatur nach bewährten Standards

Medizinisches Equipment muss fehlerfrei arbeiten, damit eine verlässliche Diagnostik garantiert ist. „Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst. Daher werden sicherheitstechnische Kontrollen nach MPG-, MedGV- und MPBetreibV- Vorgaben in unseren Werkstätten durchgeführt“, schildert Monika Wüster, Geschäftsführerin von Medi-Manage Innovation. Alle Servicetechniker werden regelmäßig geschult. Sie sind nicht nur mit Standard Sonden vertraut, sondern beherrschen den Umgang mit 2D und 3D- Sonden sowie TEE- Sonden. Gibt es Produktneuheiten auf dem Fachmarkt, werden auch neue Sondentypen in das Repertoire aufgenommen. Kunden haben daher die Gewissheit, dass jede Sondenreparatur bei Medi-Manage nach den gesetzlichen Vorgaben erfolgt und das Equipment nach der Instandhaltung bedenkenlos als medizinisches Produkt weiterverwenden können.

Das Unternehmen Medi-Manage Innovation in Mainz hat sich auf den Vertrieb und Service von medizintechnischer Systeme spezialisiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der effizienten Sonden- und MRT-Spulen Reparatur. Im Bereich der Knochendichtemessung stellt das Unternehmen hochwertige Technologien zur Verfügung.

Kontakt
Medi-Manage Innovation GmbH
Monika Wüster
Göttelmannstraße 48
55131 Mainz
06131 – 588870
06131 – 5888720
presse@medi-manage.de
http://www.medi-manage.de

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.