Sondenreparatur mit Mietsonde überbrücken

Ausfallzeiten und Terminabsagen bei Sondenreparatur mit Mietsonde umgehen

Sondenreparatur mit Mietsonde überbrücken

Medi-Manage Innovation ist verlässlicher Partner bei der Reparatur von Ultraschallsonden.

Verlässlichkeit ist das A und O in medizinischen Einrichtungen. Wenn Termine aufgrund von Defekten an medizinischen Diagnosegeräten wie 3D / 4D und TEE Sonden abgesagt werden müssen, ist das für Patienten wie Praxis eine schwierige Situation. „Umso wichtiger ist die richtige Planung“, weiß Monika Wüster, Geschäftsführerin des Medizintechnikunternehmens Medi-Manage Innovation GmbH in Mainz. Dessen Reparaturservice kann eine Sondenreparatur so organisieren, dass Untersuchungstermine nicht abgesagt werden müssen. Dazu kann bei Bedarf eine Mietsonde zur Verfügung gestellt werden, damit der Ablauf in der Praxis ungestört bleibt.

Bei Beauftragung der Sondenreparatur wissen, wie lange ein Mietgerät gebraucht wird

Medi-Manage Innovation GmbH setzt bei der Analyse des Reparaturbedarfs und der Planung einer Sondenreparatur auf einen festen und verlässlichen Ablauf, der verschiedenen Schritten folgt – je nach Bedarf und individueller Ausfallzeit der Sonde. Zunächst nimmt der Kunde Kontakt mit dem Reparaturservice von Medi-Manage Innovation auf. Die defekte Sonde wird dann wahlweise eingeschickt oder abgeholt. Parallel dazu wird ein Mietgerät zur Verfügung gestellt. Meist lässt sich nach der Analyse des Reparaturbedarfs schon abschätzen, für welchen Zeitraum ein Mietgerät gebraucht wird. Erst wenn der Umfang der Reparatur über einen Kostenvorschlag transparent vermittelt wurde, erfolgt die Beauftragung der Reparatur durch den Kunden. „Wir können defekte Sonden herstellerunabhängig in den meisten Fällen rentabel wiederherstellen. Sollte sich aus unserer Sicht eine Sondenreparatur nicht mehr lohnen, teilen wir das unseren Kunden mit und finden gemeinsam schnell eine Lösung über einen großen Gerätepool, auf den wir zugreifen können, schildert Monika Wüster.

Materialermüdung und Abnutzung häufige Gründe für Sondenreparatur

Meist werden defekte Sonden mit ganz typischen Schäden bei Medi-Manage Innovation gemeldet. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um Schäden, die durch den Gebrauch der Sonde in Form von Materialermüdung oder Abnutzung entstehen. „Das ist auch nachvollziehbar, denn mitunter sind 3D / 4D und TEE Sonden eine nicht unerhebliche Investition für niedergelassene Ärzte und medizinische Einrichtungen. Sie sind darauf angewiesen, dass die Geräte reibungslos, verlässlich und dauerhaft im Einsatz sind. Gebrauchsschäden wie defekte Kabelverkleidungen, gebrochene Manschetten oder ein beschädigter Knickschutz treten deshalb häufig auf. Für viele unserer Kunden ist es wichtig, dass trotz einer Reparatur der Praxisbetrieb ungehindert weitergehen kann. Wir stellen deshalb passende Mietsonden zur Verfügung, in deren Bedienung das Personal nicht wieder neu eingeführt werden muss“, beschreibt Monika Wüster die Abläufe bei der Sondenreparatur.

Das Unternehmen Medi-Manage Innovation in Mainz hat sich auf den Vertrieb und Service von medizintechnischer Systeme spezialisiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der effizienten Sonden- und MRT-Spulen Reparatur. Im Bereich der Knochendichtemessung stellt das Unternehmen hochwertige Technologien zur Verfügung.

Kontakt
Medi-Manage Innovation GmbH
Monika Wüster
Göttelmannstraße 48
55131 Mainz
06131 – 588870
06131 – 5888720
presse@medi-manage.de
http://www.medi-manage.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.