Sonnenlichtspektrum: Breitband-IR-LEDs bis in den Infrarotbereich

Neue XenoSun Breitband-IR-LEDs bei euroLighting

Sonnenlichtspektrum: Breitband-IR-LEDs bis in den Infrarotbereich

Erweitertes Farbspektrum der neuen Allix XenoSun Breitband-IR-LEDs.

Nagold, Oktober 2018 – Mit den neu entwickelten LED-Chips des Herstellers Allix stellt euroLighting die neueste Generation der XenoSun LEDs vor. Dabei handelt es sich um Breitband-IR-LEDs. Sie senden mit ihrem sonnenähnlichen Farbspektrum von 380 bis 850nm Strahlung vom sichtbaren Bereich bis in den nahen Infrarot-Bereich aus. Diese Ergänzung des wertvollen Lichtbereichs bei der Beleuchtung schafft positive Voraussetzungen für das Wohlbefinden und die Gesundheit des Menschen.

Die neuen XenoSun LEDs sind als SMD-Chips in den Baugrößen 5,6 x 3,0, 5,4 x 5,0, 3,5 x 2,8 und 3,0 x 1,4mm sowie als COBs in den Chipabmessungen von 13,35 x 13,35mm bis 38,0 x 38,0mm erhältlich. Je nach Kundenanforderung lässt sich die Farbtemperatur zwischen 2.000 und 10.000K frei wählen. Durch die gleichmäßige Verteilung des Farbspektrums und die Ergänzung der langen Wellenlängen bis 850nm kommt das LED-Licht dem Gesamtspektrum der Sonne noch näher. Neben des reichhaltigen Rotanteils gewährleisten die LEDs außerdem eine sehr gute Farbwiedergabe durch einen CRI Ra-Wert von 93 (bei 5.000K).

Das nahe Infrarotlicht ist vor allem für seine regenerativen Eigenschaften für die menschlichen Zellen bekannt. Zahlreiche Studien belegen die positiven Effekte auf geschädigte Netzhautzellen bei der Behandlung mit Infrarotlicht. Auch die Heilung von Wunden lässt sich dadurch erheblich fördern und Entzündungen wird entgegengewirkt.

Weitere Informationen und Muster der XenoSun LEDs für eine Beleuchtung der nächsten Generation sind bei euroLighting erhältlich.

Über euroLighting ( www.eurolighting.de):
Die euroLighting GmbH aus Nagold konzentriert ihre Vertriebs- und Entwicklungsaktivitäten in der treiberlosen AC-Technologie. Die LED-Module in neuer AC-Technik eignen sich zum Einbau in Lampen jeglicher Art und benötigen keine konventionelle Stromversorgung mehr. Eine Neuheit sind die Leuchtdioden mit sonnenlichtähnlichem Spektrum.
Das Produktportfolio umfasst zudem verschiedenste Formen von modernen LED-Leuchtmitteln, darunter LED-Straßenlampen bis 150W (HQL 400W), Einschraubmodule als Ersatz für HQL- und NAV-Lampen in Leuchtenköpfen, zylindrische Bauformen sowie T8-LED-Röhren bis 1,5m und LED-Flächenleuchten als Ersatz für quadratische Rasterleuchten. Alle Produkte werden in neuer AC-Technik geliefert.

Firmenkontakt
euroLighting GmbH
Wolfgang Endrich
Hauptstrasse 56
72202 Nagold
49(0)7452 6007-0
[email protected]
http://www.eurolighting.de

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Sabrina Hausner
Landshuter Str. 29
85435 Erding
+49 8122 559170
[email protected]
http://www.lorenzoni.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.