Staatliche Fördermöglichkeiten für Unternehmen im Logistiksektor

Die Logistikbranche boomt wie keine andere und entwickelt sich ständig weiter. Viele Unternehmen stehen deshalb vor der Herausforderung, ihr Personal für neue Aufgaben fit zu machen und gleichzeitig angesichts des Fachkräftemangels auch Quereinsteiger zu qualifizieren. Was viele nicht wissen: Der Staat unterstützt diese Vorhaben mit zahlreichen Fördermöglichkeiten – von der Bildungsprämie bis zum Qualifizierungsscheck.

Viele Unternehmen der Logistikbranche sind aktuell händeringend auf der Suche nach qualifiziertem Personal, um allen Aufträgen und Aufgaben ausreichend gerecht zu werden. Doch der Fachkräftemangel ist gerade in dieser Branche schon deutlich spürbar – es fällt immer schwerer, alle Herausforderungen im Personalbereich zu bewältigen. Viele Unternehmen setzen deshalb auf motivierte Quereinsteiger – in die jedoch erst einmal investiert werden muss, um sie für die Aufgaben im Logistikbereich fit zu machen. Diese Aufgaben entwickeln sich zudem ständig weiter und werden immer komplexer – deshalb ist auch die Weiterbildung des bereits bestehenden Personals ein großes Thema in der Branche.

Zurückschrecken lässt viele Verantwortliche im Logistikbereich dabei das vermeintlich hohe Ausmaß an Investitionskosten, das mit Weiterbildungsmaßnahmen verbunden ist. Viele an sich nötige Qualifizierungen werden deshalb oft zunächst nach hinten gestellt – was auf lange Sicht gesehen jedoch meist der falsche Weg ist. Umso wichtiger ist es deshalb für Unternehmen, über alle Fördermöglichkeiten und Zuschüsse Bescheid zu wissen, die ihnen der Staat zur Verfügung stellt.

Eines dieser staatlichen Programme ist z. B. WeGebAU, das sich an Unternehmen mit maximal 250 Beschäftigten richtet. Im Fokus stehen dabei vor allem geringqualifizierte Mitarbeiter sowie Arbeitnehmer, die älter als 45 Jahre sind. Bei diesen Gruppen ist eine Kostenübernahme der Weiterbildungsmaßnahmen von bis zu 100 % möglich – doch auch alle anderen Arbeitnehmer können von einer Förderung profitieren. Ein ähnliches Instrument existiert z. B. in Hessen mit dem Qualifizierungsscheck – dieser kann ebenfalls an Arbeitnehmer in Unternehmen mit maximal 250 Beschäftigten ausgestellt werden und für 50 % der Kursgebühren bis maximal 500 Euro eingesetzt werden. Die Bildungsprämie hingegen steht für alle Arbeitnehmer offen, die mindestens 15 Stunden in der Woche beschäftigt sind und deren maximales Einkommen 20.000 Euro beträgt.

Elke Wasser, die in Neu-Isenburg am Frankfurter Flughafen die Logistic Training Center GmbH leitet, fasst die Situation für Logistikunternehmen zusammen: „Viele Verantwortliche wissen oft gar nicht, welche Fördermaßnahmen ihnen eigentlich zur Verfügung stellen – und wenn sie es wissen, scheuen sie oft vor dem vermeintlichen Bürokratie-Aufwand zurück. An dieser Stelle kommen dann oft wir ins Spiel, denn durch unsere langjährige Erfahrung in der Durchführung von Logistikweiterbildungen kennen wir uns mit allen Regelungen aus und können meistens schnell weiterhelfen.“ Direkt bei der Logistic Training CenterGmbH können die staatlichen Fördermöglichkeiten z. B. für die Weiterbildungen zum Luftfracht-Assistenten, Luftfracht-Handling-Spezialisten oder Logistik-Security-Spezialisten in Anspruch genommen werden. Weitere Informationen und Details erfahren Interessierte unter http://www.logistic-training-center.com.

Über das LOGISTIC TRAINING CENTER:

Das erfahrene Team der LOGISTIC TRAINING CENTER GmbH blickt auf mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Logistik zurück. Wir sind bei allen Fragen der Weiterbildung und Personalbeschaffung im Logistikbereich für Sie da. Individuelle und geförderte Qualifizierungen sowie Fachseminare und Beratungen im Bereich Logistik sind unsere Kernkompetenzen, die wir Ihnen anbieten. Das Branchenwissen und die Nähe zum Menschen machen das Team der LOGISTIC TRAINING CENTER GmbH zu einer qualitativen Größe in der Branche.

Kontakt:
Logistic Training Center GmbH
Elke Wasser
An der Gehespitz 60
63263 Neu-Isenburg
06102/ 882 70-10
[email protected]
http://www.logistic-training-center.com/

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.