Stähler wird ab 2013 zu Cheminova Deutschland

Zum 01. Januar 2013 wird in Deutschland ein breites Programm an Pflanzenschutzmitteln unter dem neuen Firmennamen vom Firmensitz in Stade aus angeboten.

Stähler wird ab 2013 zu Cheminova Deutschland

Das englische

Zum 01. Januar 2013 wird in Deutschland ein breites Programm an Pflanzenschutzmitteln unter dem neuen Firmennamen vom Firmensitz in Stade aus angeboten. Die Umfirmierung ist Teil des Konzepts zur Integration und Bündelung der Aktivitäten verschiedener Einzelfirmen der traditionsreichen Stader Unternehmensgruppe in den Gesamtkonzern der Cheminova A/S, Dänemark. In den nächsten Jahren wird das Produktangebot für die professionelle Landwirtschaft über die Einführung neuer Produkte ausgeweitet. Damit soll das bereits in 2012 verzeichnete Wachstum sowohl mit dem bestehenden als auch mit neuen Produkten fortgesetzt werden.

Die Stähler-Firmengruppe ist mehr als 100 Jahre im Pflanzenschutzmittelmarkt erfolgreich aktiv. Seit über 40 Jahren arbeiten Cheminova – 1938 gegründet – und die Stähler-Gruppe eng zusammen. In den Jahren 2008 – 2011 erwirbt Cheminova die Stähler-Gruppe in mehreren Schritten und ist seit dem 01.07.2011 alleiniger Eigentümer. Zum 1.1. 2013 werden die Aktivitäten der verschiedenen Firmen der Stähler – Gruppe in Deutschland zur Cheminova Deutschland GmbH & Co. KG zusammengefasst. Cheminova ist weltweit mit ca. 2.100 Mitarbeitern und eigenen Organisationen in über 40 Ländern präsent. Signifikantes Wachstum der Cheminova -Gruppe wird auch in Zukunft aus der Entwicklung von differenzierten, innovativen Produkten erwartet. Für Entwicklungsaktivitäten investiert Cheminova jährlich über 5% des Umsatzes (2011: 40,3 Mio. EUR).
Mit der Stähler- Gruppe erhält die Cheminova u.a. den direkten Zugang zum zweitgrößten Pflanzenschutzmarkt in Europa. Stähler besitzt eine tiefe Marktpräsenz mit einer Vertriebsorganisation und einer pflanzenschutztechnischen Fachberatung, die ganz Deutschland abdeckt. Stähler bringt eigene bzw. lizensierte Wirkstoffe wie z. B. Pethoxamid und Beflubutamid in den Cheminova – Konzern ein, die nun auch außerhalb der Stählergruppe erfolgreich von anderen Cheminova – Organisationen weltweit weiterentwickelt und vermarktet werden können. Mit der Zusammenführung der Stähler- und der Cheminovaaktivitäten sowie der komplementären Produktportfolios kann Cheminova Deutschland in Zukunft der Landwirtschaft ein noch breiteres Produktportfolio anbieten.
In Deutschland wurden bereits wesentliche Synergien aus dem Zusammenschluss mit Cheminova umgesetzt. Diese beziehen sich u.a. auf Effizienzgewinnen bei der Nutzung der Produktions-, Formulier- und Abfüllungskapazitäten der verschiedenen Produktionsstandorte einschließlich des von Stähler eingebrachten Formulierstandortes in Stade. Die Einbindung der Stähler- Gruppe in die Entwicklungsaktivitäten der Cheminova-Gruppe hat bereits 2012 zusätzliche Neuprodukteinführungen im deutschen Markt ermöglicht. Die gebündelten Wirkstoff- und Produktentwicklungen werden in den nächsten Jahren zu einer weiteren deutlichen Stärkung des Produktangebotes der Cheminova Deutschland an die deutsche Landwirtschaft führen.

Cheminova Deutschland wird weiterhin vom Firmensitz in Stade, Niedersachsen von einem Managementteam unter Leitung von Martin Petersen geleitet.

Weitere Informationen gern von: Stähler Deutschland GmbH & Co. KG,Tel. (0 41 41) 92 04-0, Fax (0 41 41) 92 04 211, [email protected], www.staehler.de

Wörter: 451
Zeichen (ohne Leerzeichen): 3074
Zeichen (mit Leerzeichen): 3524
Ihr Ansprechpartner für Pressefragen:

Dr. Henning Götzke
Stähler Deutschland GmbH & Co. KG
Tel.: 04141-92 04 252
Mobil: 0171-6444569
Fax: 04141-92 04 210
E-Mail: [email protected]

Stähler Deutschland ist das leistungsstarke Vertriebsunternehmen der Cheminova A/S für Pflanzenschutzmittel in Deutschland.

Stähler Deutschland stützt sich auf den Anspruch:
– Ein eigenständiger und bedeutender Anbieter im Pflanzenschutzmarkt zu sein und zu bleiben; die Zugehörigkeit zur dänischen Cheminova verstärkt diese Position laufend weiter
– Eigene, bisher nicht am deutschen Markt verfügbare Pflanzenschutzwirkstoffe zu entwickeln
– Pflanzenschutzmittel mit hohem Qualitätsstandard und praxisgerechtem Leistungsprofil zu liefern

Kontakt:
Stähler Deutschland GmbH & Co. KG
Dr. Henning Götzke
Stader Elbstr. 26 – 28
21683 Stade
04141 92 04 252
[email protected]
http://www.staehler.de

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.