TUNE IT! SAFE! und AC Schnitzer präsentieren ACS8 5.0i

Moderator Matthias Malmedie nimmt im Auftrag von Hankook und der Initiative für sicheres Tuning in der BMW Welt das neue Polizeifahrzeug in Empfang

TUNE IT! SAFE! und AC Schnitzer präsentieren ACS8 5.0i

Das neue TUNE IT! SAFE!-Kampagnenfahrzeug

In der „Blaulicht-Edition“ strahlt der ACS8 5.0i ultimative Fahrfreude aus. Gemeinsam mit Fahrzeug-Veredler AC Schnitzer und weiteren Partnern hievt TUNE IT! SAFE! das von der BMW AG zur Verfügung gestellte Basisfahrzeug, ein BMW M850i xDrive Coupe, auf ein neues Level. Keine Frage, dass Moderator Matthias Malmedie sofort die Einladung seitens Hauptsponsor Hankook annahm, das veredelte Polizeiauto in Empfang zu nehmen. Die vom Bundesverkehrs-ministerium, Premium-Reifenhersteller Hankook, dem Verband der Automobil Tuner (VDAT) und weiteren Partnern getragene Initiative TUNE IT! SAFE! geht 2021 mit dem Kampagnenfahrzeug auf Tour im Auftrag für sicheres Tuning.

„Die Corona-Pandemie hat aus unserer Sicht verdeutlicht, welch hohen Stellenwert das Automobil an sich und damit verbundene Individualisierungen haben. Aus dem Zubehör-Markt haben wir 2020 vernommen, dass sich die Umsätze bei Auto-Projekten auf einem stabil hohen Level bewegen“, resümiert VDAT-Geschäftsführer Harald Schmidtke. Auch im 16. Kampagnenjahr steht ein getunter Sportwagen im originalen Polizei-Look als Symbol für verkehrssicheres und regelkonformes Automobil-Tuning. Mit der BMW Welt in München steht eine beeindruckende Location für die Weltpremiere des neuen TUNE IT! SAFE!-Kampagnenfahrzeuges zur Verfügung. Und mit Automobil-Moderator Matthias Malmedie steht der passende Fahrer für den ersten Einsatz des ACS8 5.0i bereit. Dieser wird aber nur als Showfahrzeug eingesetzt – nicht im Straßenverkehr. Wer Matthias Malmedie im getunten M850i sehen will, folgt TUNE IT! SAFE! unter https://fb.me/tune.it.safe oder https://www.instagram.com/tune.it.safe/

Bereits das von FOLIATEC.com eingesetzte offizielle Foliendekor der Polizei sowie die durch Hella eingebrachten Sondersignalanlage „RTK 7“ und Blitz-Kennzeichen sorgen bereits für besondere Aufmerksamkeit. Aber mit dem M850i xDrive Coupe im originalen Polizei-Look zeigt AC Schnitzer einmal mehr seine Expertise in Sachen Fahrzeug-Veredelung. Mit einer Leistungssteigerung von 90 Pferdestärken mit einem Zusatz-Steuergerät werden aus 390 kW (530 PS) Serienleistung nunmehr 456 kW (620 PS). Das Drehmoment steigt dabei von 750 Nm auf insgesamt 840 Nm. So erreicht das individuelle 8er Coupe in gerade einmal 3,2 Sekunden 100 km/h.

Ultra-High-Performance Reifen von Hankook

Der AC Schnitzer Radsatz mit der gewichtsoptimierten FlowForming-Felge AC3 wird in der Größe 21 Zoll eingesetzt. Das offene Design in Anthrazit matt gewährt einen direkten Blick auf die Bremsen. Optimal zur Geltung kommt so auch der von Hankook eingesetzte Ultra-High-Performance Reifen des Typs Ventus S1 evo 3. Die sportlich-dynamischen Pneus des Premium-Reifenherstellers verbinden Leistung mit Fahr-sicherheit, Fahrkomfort und Nachhaltigkeit. Die UHP-Reifen von Hankook werden in 255/30 ZR21 (VA) und 295/25 ZR21 (HA) eingesetzt. In der kalten Jahreszeit wird der Winter i*cept evo 3 in 245/35R20 W (VA) und 275/30R20 V (HA) aufgezogen.

Optisch setzt AC Schnitzer neue Maßstäbe

Auch aerodynamisch und optisch wertet AC Schnitzer das TUNE IT! SAFE!-Polizeifahrzeug auf. Das umfassende Aerodynamik-Paket besteht aus einem Frontsplitter, Carbon Frontspoiler-Elementen, Carbon Front Side Wings, einem Carbon Seitenschweller-Satz, einem Carbon Heckdiffusor und einem Carbon Heckspoiler. Damit setzt AC Schnitzer neue Maßstäbe in Sachen Sportlichkeit und Luxus. Direkt ins Auge fällt aber auch der Edelstahl-Schalldämpfer mit jeweils zwei Auspuffblenden „Sport Carbon“ rechts und links. Dazu sorgt ein AC Schnitzer Fahrwerksfedernsatz für eine Tieferlegung um ca. 20-25 mm an Vorder- und Hinterachse. Die AC Schnitzer Innenausstattung besteht aus Pedalerie, Schaltwippen und Fußstütze in Aluminium sowie iDrive Cover und Keyholder.

TUNE IT! SAFE! – die Initiative für sicheres Tuning

Die Initiative TUNE IT! SAFE! zeigt auf, dass ansprechendes kreatives Tuning mit den gesetzlichen Vorgaben keinesfalls in Widerspruch stehen muss. Getragen wird die Initiative vom BMVI (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), von Hankook Reifen Deutschland, dem VDAT (Verband der Automobil Tuner), dem ADAC (Allgemeiner Deutscher Automobil-Club), dem AvD (Automobilclub von Deutschland), dem BRV (Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V.), dem DVR (Deutscher Verkehrssicherheitsrat e.V.), der DEKRA, der Essen Motor Show, der Initiative „Gib acht im Verkehr“, der GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung mbH), vom KBA (Kraftfahrt-Bundesamt), von der Polizei NRW, vom TÜV Rheinland, dem DSK (Deutscher Sportfahrer Kreis), der KÜS (Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V.) und vom ZDK (Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V.).

Brandneues TUNE IT! SAFE!-Magazin mit 64 Seiten Umfang

Passend zur Weltpremiere des neuen Kampagnenfahrzeuges präsentiert TUNE IT! SAFE! eine brandneue Ausgabe seines Magazins. Die 64 Seiten umfassende Tuning-Lektüre besticht durch abwechslungsreiche Geschichten, wichtige Tuning-und Verkehrssicherheits-Tipps sowie Fahrzeug-Neuheiten für Automobil-Begeisterte. Natürlich wird in der Ausgabe 01/2021 auch das neue TUNE IT! SAFE!-Polizeifahrzeug ausführlich vorgestellt. Das Magazin ist ebenso wie der 104 Seiten starke Tuning-Ratgeber kostenfrei über www.tune-it-safe.de erhältlich. Beide Medien gibt es dort auch digital zum Download. Den Tuning-Ratgeber gibt es zudem als App gratis zum Download für iOS und Android.

Mehr Infos gibt es online unter www.tune-it-safe.de oder in den sozialen Netzwerken. Für die kompetente Beantwortung von Fragen zum Thema sicheres Tuning steht der virtuelle Experte, Mr. Safe T., auf der Website rund um die Uhr bereit.

Die Initiative TUNE IT! SAFE! zeigt auf, dass ansprechendes kreatives Tuning mit den gesetzlichen Vorgaben keinesfalls in Widerspruch stehen muss. Getragen wird die Initiative vom BMVI (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), von Hankook Reifen Deutschland, dem VDAT (Verband der Automobil Tuner) und weiteren Partnern.

Kontakt
TUNE IT! SAFE!
Daniel Exner-Hoffmann
Trotzenburg 1
58540 Meinerzhagen
02354 918218
presse@tune-it-safe.de
https://www.tune-it-safe.de

(Visited 18 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.