Über die Möglichkeiten einen Gebrauchtwagen in Deutschland zu verkaufen

Der Gebrauchtwagen Verkauf

(NL/8456719181) Generell gibt es zwei Möglichkeiten ein Auto zu verkaufen: privat oder über einen Autohändler. Zunächst soll der Ablauf des privaten Gebrauchtwagenverkaufs erläutert werden. Hierbei muss in erster Linie eine entsprechende Online-Plattform für den Verkauf gefunden werden. Hat man sich für einen der Anbieter entschieden, folgt die Einrichtung des Inserats. Oft muss das Fahrzeug bereits hier technisch sehr detailliert beschrieben werden.

Der nächste, äußerst wichtige Schritt ist das Foto. Dieses ist von maßgeblicher Bedeutung für den weiteren Verlauf des Inserats, da die Interessenten in erster Linie aufgrund des Fotos die Detailseite besuchen oder nicht. Natürlich sollte das Auto innen und außen sauber sein (Achtung: Mehrere Bilder kosten unter Umständen mehr, sind jedoch wichtig für potentielle Käufer). Weitere beachtenswerte Aspekte sind das Licht, Wetter sowie die Perspektive und Qualität der Bilder. Schon bei diesen zwei Schritten – der technischen Beschreibung und bei den Fotos – werden zahlreiche Fehler begangen, die sich letztendlich negativ auf den Preis auswirken. Auch wenn der Verkäufer in beiden Bereichen über das entsprechende Know-how verfügt, um ein professionelles Ergebnis zu erzielen, erfordern diese Punkte Zeit. Weitere Fehler entstehen bei der Preisfindung, so dass oft zu niedrige Preise angesetzt werden. Ist das Inserat zufriedenstellend angelegt, folgen die Anrufe: früh morgens, nachts, beim Mittagessen usw. Das kostet erneut Zeit und Nerven. Besonders ärgerlich wird es, wenn Termine für Probefahrten nicht eingehalten werden oder erfolglos verlaufen. Mit preisdrückenden oftmals destruktiven Kommentaren ist zusätzlich zu rechnen. Wurde ein Käufer gefunden, muss ein Kaufvertrag aufgesetzt werden. Verschiedene Beispielverträge findet man im Internet oder bei diversen Auto-Portalen. Beachtet werden muss jedoch, dass der Vertrag rechtskräftig ist und keine Benachteiligungen für den Käufer- bzw. Verkäufer enthält.

Die zweite Möglichkeit besteht darin einen professionellen Autohändler für Gebrauchtwagen Verkauf aufzusuchen. Seriöse Anbieter richten sich bei der Preisfindung nach dem DAT-Verzeichnis bzw. der Schwackeliste. Je nach Alter und Fahrzeugtyp kann hier transparent der aktuelle Wert des Fahrzeugs festgestellt werden. Der Autohändler wird den Gebrauchtwagen anschließend optisch beurteilen und einen fairen Preis nennen. Wenn dem Handel zugestimmt wird, wird ein rechtskräftiger Kaufvertrag unterzeichnet und der An- bzw Verkauf ist erledigt. Der gesamte Prozess dauert ca. eine Stunde. Zudem gestaltet sich der Ablauf wesentlich stressfreier im Gegensatz zum privaten Inserat. Bei kleinen Autohändlern, wie z.B. dem Autohandel Reisberg Berlin kümmern sich die Mitarbeiter des Weiteren kostenlos um die Abmeldung und lassen dem Verkäufer eine Abmeldebestätigung per Fax, E-Mail oder Post zukommen. Das Berliner KFZ Büro ist bereits seit über 20 Jahren im Gebrauchtwagen Ankauf tätig und kauft neben PKW und LKW selbst Unfallwagen für faire Preise, da die Fahrzeuge in der hauseigenen Werkstatt repariert werden können. Ein zuverlässiger Anbieter für Gebrauchtwagen Verkauf per Autohändler in Berlin.

Mit einer Berufserfahrung von über 20 Jahren ist Autohandel Reisberg Berlin der richtige Ansprechpartner auf dem Gebiet des Gebrauchtwagenhandels in Berlin und Umland. Ob Unfall- oder Gebrauchtwagen, wir machen Ihnen ein faires Angebot für Ihren PKW oder LKW.

Kontakt:
Autoankauf in Berlin S. Reisberg e.K.
Sven Reisberg
Saatwinkler Damm 49a
13627 Berlin
030 3443050
[email protected]
http://www.autohandel-reisberg.de

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.