Umfrage: Anwender vergeben gute Noten für PressFile

Bedienerfreundlichkeit und Support der PR-Software überzeugen

Umfrage: Anwender vergeben gute Noten für PressFile

Pressfile liefert dem Benutzer alle wesentlichen Informationen auf einen Blick

Den besten Anhaltspunkt für die kontinuierliche Weiterentwicklung einer Software liefern immer noch die Meinungen der User. Deshalb rief PressFile Europe dieses Jahr zur Teilnahme an der ersten Anwenderumfrage auf und zahlreiche Kommunikationsverantwortliche aus den unterschiedlichsten Branchen nahmen die Gelegenheit wahr. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Rund 60 Prozent aller Kunden bewerteten die Bedienerfreundlichkeit von PressFile mit „Sehr gut“ und „Gut“. Ebenso viele zeigten sich zufrieden mit der Performance. Spitzennoten erhielt der Support: Fast 93 Prozent der Anwender empfinden diesen als optimal. Darüber hinaus teilten die Benutzer auch ihre individuellen Anregungen, Wünsche und Ideen mit, die in die Entwicklung der nächsten Releases und Versionen einfließen werden.

Bereits kurz nach der Auswertung der Anwenderumfrage, leitete das Team von PressFile erste Schritte in die Wege. Denn rund 60 Prozent der Anwender stuften die Performance von PressFile zwar als zufriedenstellend ein – das bedeutet aber, dass knapp 40 Prozent die Web-basierte PR-Software als zu langsam einschätzen. Grund dafür ist jedoch nicht der Server, da dieser sowohl von der Ausstattung als auch von der Internetanbindung optimal ausgelegt ist. Vielmehr ergab die Umfrage, bei der auch technische Rahmenbedingungen abgefragt wurden, dass immer noch veraltete Versionen der gängigen Browser eingesetzt werden. Darüber hinaus liegen mögliche Ursachen in der zu geringen Bandbreite der Internetanbindung sowie der unzureichenden Wartung der Rechner. Um derartigen Performance-Bremsen vorzubeugen, unterstützt der Support von PressFile die Anwender mit Tipps und Tricks sowie einem individuellen Check-Up. Und auch in Zukunft werden die Anforderungen der User in den Entwicklungsprozess der Software miteinbezogen, deshalb wird die nächste Umfrage bereits in einigen Monaten durchgeführt.

Bildrechte: PressFile Europe GmbH

PressFile ist ein Produkt des US-amerikanischen Softwareunternehmens Small Company mit Sitz in Miami und New York. Die ursprünglich FileMaker-basierte Anwendung wurde 2005 als webbasierte Lösung auf den Markt gebracht. Heute setzen zahlreiche Unternehmen weltweit auf PressFile, darunter FileMaker selbst, Sony Inc., die New York Public Library oder die Harvard University Press. Zu den Anwendern in Deutschland, Österreich und der Schweit gehören Unternehmen wie die Rossmann Drogeriemärkte, Dr. Babor, die Salzburg AG oder ivoclar vivadent. Seit 2009 wird die PR-Software von der PressFile Europe GmbH auch im gesamten deutschsprachigen Raum vertrieben, 2011 übernahm das Unternehmen auch die Weiterentwicklung der Lösung. Zielgruppe sind PR-Agenturen sowie Presseabteilungen, die unterschiedliche Presseverteiler adressieren und ihre Prozesse im Verteiler- und Kontaktmanagement optimieren wollen.

Kontakt
PressFile Europe GmbH
Florian Fischer
Magirusstr. 33
89077 Ulm
+49 731 962 87-81
[email protected]
http://www.pressfile.de

Pressekontakt:
Press´n´Relations GmbH Ulm
Vanessa Klein
Magirusstr. 33
89077 Ulm
+49 73196287-18
[email protected]
http://www.press-n-relations.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.