Valsertal Südtirol: Winterurlaub zwischen Naturgenuss und Pistentrubel

Auf der einen Seite Stille, wohin man schaut: endlos scheinende Almwiesen, verhüllt von einer unberührten Schneedecke, gepflegte Winterwanderwege im tief verschneiten Zirbenwald, urige Hütten, über deren Dächern sich der Rauch des Kaminfeuers kräuselt; ein Ort an dem Naturgenuss, Besinnlichkeit und Tradition uns einkehren lassen, uns inspirieren und erfreuen.

Valsertal Südtirol: Winterurlaub zwischen Naturgenuss und Pistentrubel

Valsertal Südtirol: Winterurlaub zwischen Naturgenuss und Pistentrubel

Auf der anderen Seite 16 Aufstiegsanlagen, 2 Funparks, 44 Pistenkilometer und jede Menge Apres Ski, ein Skigebiet also, das, versehen mit dem Qualitätssiegel des ADAC Ski Guide, beweist, dass klein und fein einfach zusammengehören. Von der breiten Anfängerpiste bis zur steilsten Piste der Alpen reicht das Programm. Und nicht nur das. Prämiert als eines der fünf besten Kinderskigebiete von Italien erfüllen sich Familien in diesem Skigebiet ihren ganz persönlichen Wintertraum.
Winterstille und Pistentrubel zugleich gibt es nicht? Doch! Hier im Valsertal, zwischen der verträumten Fanealm, dem Altfaßtal und dem modernen Skigebiet Gitschberg Jochtal entfaltet der Winter einen ganz besonderen Zauber, liegen unberührte Natur und präparierte Pisten so nah beieinander, dass der Winterurlaub in all seinen Facetten erlebbar wird, ohne lange Anfahrten in Kauf nehmen zu müssen. Für winterlich-heimeliges Wohnvergnügen sorgt die entspannte Atmosphäre in der Pension Südtirol DER WIESENHOF in Vals. Naturnah und kunstvoll – so geschickt wie sich vor der Tür des Wiesenhofes Stille und Lebendigkeit verbinden – so geschickt verbindet Gastgeber und Küchenchef Markus Hofer in seinen Kreationen den Geschmack der Südtiroler Berge mit dem der mediterran-italienischen Köstlichkeiten. Ob nach einer ausgedehnten Schneeschuhwanderung oder einem erlebnisreichen Tag auf einer der aussichtsreichen Pisten im größten Skigebiet des Eisacktales – die Heimkehr in die Pension Wiesenhof in Vals ist immer ein Vergnügen.
Übrigens: Mit dem Skipass des Skigebietes Gitschberg Jochtal entdecken Wintersportbegeisterte auch die Abfahrten im Skigebiet Plose hoch über der Domstadt Brixen im Eisacktal.

„DER WIESENHOF“ ist eine kleine, aber sehr feine behagliche Pension in Südtirol – wenige km bei Brixen im Eisacktal, am Eingang in das Pustertal. Gastgeber Markus Hofer setzt vorallem auf seine bodenständige und natürliche Küche ohne besonderen Firlefanz – also auf das authentische Südtirol mit seinen ehrbaren kulinarischen Wurzeln. Familiäre Atmosphäre, herzliche Gastlichkeit und viel Behaglichkeit begleiten den Gast durch seinen Urlaub.

Kontakt:
PENSION DER WIESENHOF
Markus Hofer
Kirchdorfstrasse 27
39037 Vals/Mühlbach
+39 0472 547157
[email protected]
http://www.derwiesenhof.it

Pressekontakt:
Unterkircher Marketing KG
Siegfried Unterkircher
Kalterer Seestr. 4
39040 Tramin
+39 0471 860093
[email protected]
http://www.unterkircher-marketing.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.