Verdion entwickelt Produktions- und Logistikprojekt für Siemens im Wert von EUR 30 Mio.

  Verdion entwickelt Produktions- und Logistikprojekt für Siemens im Wert von EUR 30 Mio.

Siemens-Werk für Kombinationstechnik, Chemnitz

Chemnitz, 21. Oktober 2013 – Der Logistikimmobilien-Entwickler und -Investor Verdion hat mit Siemens einen Mietvertrag über eine Produktions- und Logistikimmobilie in Chemnitz abgeschlossen. Die Anlage mit einem Projektendwert von 30 Mio. Euro wird maßgeschneidert in Zusammenarbeit mit Siemens entwickelt.

Auf einer 8,5 Hektar großen Fläche, die Verdion für diesen Zweck erworben hat, entsteht eine etwa 35.000 m² große Logistik- und Produktionsanlage für den multinationalen Technologiekonzern. Das Chemnitzer Werk für Kombinationstechnik produziert in Chemnitz bereits an 4 Standorten. Der Neubau ermöglicht es, kleinere Produktionsstätten unter einem Dach zu vereinen.

Der Baubeginn des Projekts ist im Oktober 2013, die Fertigstellung ist für das 3. Quartal 2014 geplant.

Siemens verbindet eine bereits 110 Jahre lange Tradition mit Chemnitz als Standort. Die sächsische Stadt, deren günstige Lage ausgezeichnete Verkehrsanbindungen zu wichtigen deutschen Städten sowie nach Polen und Tschechien bietet, weist seit dem Jahr 2000 hohe Wachstumsraten auf und rangiert in Bezug auf das Wirtschaftswachstum unter den Top 10 der deutschen Städte. Die Industrieregion konnte ihre Bedeutung als Technologiestandort in den letzten Jahren weiter ausbauen.

Dipl.-Ing. André Banschus, Verdion Country Manager für Deutschland, dazu: „Die Tatsache, dass Verdion von einem hochrenommierten Unternehmen wie Siemens als Partner für die Planung, Finanzierung und Entwicklung dieser wichtigen Anlage ausgewählt wurde, untermauert unsere Kompetenz und Stärke im europäischen Logistikmarkt.“

Den Großteil der Projektfinanzierung übernimmt der kanadische Pensionsfonds HOOPP (Healthcare of Ontario Pension Plan). Bei der Transaktion wurde Siemens von BNP Paribas Real Estate vertreten, HOOPP wurde von Cushman & Wakefield Corporate Finance beraten.

Bildrechte: Verdion

Über Verdion (www.verdion.com)
Verdion ist ein Immobilieninvestor und Projektentwickler mit Schwerpunkt auf Logistikimmobilien im EU-Raum. Aktuell umfasst die Entwicklungspipeline des Unternehmens nahezu 1 Mio. m² erstklassiger Logistikflächen in Europa. Verdion wurde 2010, damals noch unter dem Namen Helios Europe, vom CEO Michael Hughes gegründet und unterhält neben seinem Hauptsitz in London Büros in Düsseldorf und Wien.

Kontakt
Verdion
André Banschus
Kaiserswerther Str. 115
40880 Ratingen
+49 2102 420 724
[email protected]
http://www.verdion.com

Pressekontakt:
Targa Communications
Jochen Goetzelmann
Schubertstraße 27
60325 Frankfurt
T 069 66368398, M 0160 8961482
[email protected]
http://www.targacommunications.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.