Verkaufstraining: Praxistipps für Verkaufsleiter

Der Verkaufstrainer Ingo Vogel hat auf seiner Webseite Tipps publiziert, worauf Unternehmen beim Planen und Durchführen von Verkaufstrainings achten sollten.

Verkaufstraining: Praxistipps für Verkaufsleiter

Verkaufstraining-Tipps von Ingo Vogel

Worauf sollen wir beim Planen von Verkaufstrainings achten? Diesbezüglich sind Inhaber sowie Verkaufs- und Vertriebsleiter von Unternehmen oft unsicher.
Deshalb hat der Verkaufstrainer und Experte für emotionales Verkaufen Ingo Vogel, Esslingen, auf seiner Webseite www.ingovogel.de „zehn geldwerte Praxistipps“ publiziert, worauf Unternehmen beim Planen, Konzipieren und Durchführen von Verkaufstrainings für ihre Verkäufer achten sollten. Dabei lautet ein zentraler Tipp: „Fehlendes Fachwissen kann man Verkäufern recht einfach vermitteln. Anders sieht es bei der Lust am Umgang und Gespräch mit anderen Menschen aus. Diese können Sie Verkäufern, wenn sie fehlt, nur schwer vermitteln. Ebenso verhält es sich mit der persönlichen Ausstrahlung, die nötig ist, um als Verkäufer Menschen für sich einzunehmen. Achten Sie also bei der Personalauswahl vor allem darauf.“

Ein weiterer Tipp lautet: „Analysieren Sie, bevor Sie Trainings für Ihre Verkäufer planen, wofür Ihr Geschäft oder Unternehmen steht. Ist es zum Beispiel ein Premiumanbieter? Ist Ihnen eher der schnelle Umsatz oder eine langfristige Kundenbeziehung wichtig? Sollen sich die Kunden im Verkäuferkontakt wohl fühlen und deshalb gerne wiederkommen? Aus solchen Faktoren können Sie ableiten, was Ihnen im Kontakt Verkäufer-Kunde besonders wichtig ist und welche Fähigkeiten und Eigenschaften Ihre Verkäufer folglich haben sollten.“

Auch für die Trainerauswahl gibt Vogel konkrete Hinweise. So empfiehlt er Unternehmen unter anderem: „Verkäufer sind meist Macher. Langatmiges, „theoretisches Geschwätz“ langweilt sie. Sie wollen konkrete Tipps und rasch umsetzbare Hilfestellungen für ihren Arbeitsalltag haben. Achten Sie darauf, dass der von Ihnen engagierte Trainer die Sprache Ihrer Verkäufer spricht. Außerdem sollte er ein Mann (oder eine Frau) der Praxis sein – also Ihren Mitarbeitern auch an konkreten Beispielen aus dem Verkaufs-/Vertriebsalltag erläutern können, warum gewisse Dinge im Kundenkontakt wichtig sind. Außerdem sollte er ihnen zeigen können, wie zum Beispiel eine emotionale Kundenansprache oder ein verbindliches Auftreten funktionieren.“

Die vollständigen Tipps finden Interessierte in der Rubrik Tipps auf der Webseite www.ingovogel.de. Dort hat der Verkaufstrainer Ingo Vogel auch weitere Tipps unter anderem zu den Themen „Den Verkaufserfolg steigern“, „Die eigene Ausstrahlung als Verkäufer erhöhen“ und „Die Kundenbindung erhöhen“ publiziert.

Ingo Vogel ist Verkaufs- und Rhetoriktrainer. Er gilt als „der Experte für emotionales Verkaufen“. Vor seiner Trainer- und Beratertätigkeit absolvierte er ein Ingenieur-Studium mit Prädikatsexamen und war zehn Jahre Leistungssportler. Ingo Vogel ist Autor der Bestseller „So rede ich mich an die Spitze“, „So verkaufen Sie sich richtig gut“ und „Das Lust-Prinzip – Emotionen als Karrierefaktor“. Im September 2009 erschien im Gabal Verlag sein neuestes Buch „Top Emotional Selling: Die 7 Geheimnisse der Spitzenverkäufer“.

Kontakt
Ingo Vogel-Seminare
Ingo Vogel
Rüderner Str. 37
73733 Esslingen
0711 7676-303
[email protected]
http://www.ingovogel.de

Pressekontakt:
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr.1
64285 Darmstadt
06151 896590
[email protected]
http://www.die-profilberater.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.